» Willkommen auf Hardware «

Zenmouron
aus NRW, Oberhausen
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2500 MHz @ 3200 MHz
00°C mit 1.30 Volt


Hallöchen Leute,

nach gut 2 Stunden lukki im RamSammeltopic ohne lösung, Boardsuche ebensoergebnis los (was mich doch wundert bei so einfachen begriffen wie Singlesided Doublesided und nichts gefunden?!), hinzukommt das Orakel Google ohne wirklichen Ergebnissen frage ich nun hier nach.

Bin ja momentan mein Lanrechner am aufmotzen. Hab von ein Bekannten 2 RamModule a 512mb DDR 400 geschenckt bekommen (ich erledige viel für den daher die großzügigkeit). Einer ist Singlesided, der andere Doublesided. So hab beide Module in mein Lanrechner reingepackt

Lanrechner:

Opteron 144
2x512MB Corsair VS DualchannelKit <---Doublesided
MSI K8N Neo2
X800Pro Vivo <---Pipes freigschaltet

Sollte wohl das wichtigstes sein zum Sys.

So nun meine eigentliche Frage, da ich beide zusätzlichen, oben genannten Riegel, dazugepackt habe läuft er selbstverständlich nur SingelChannel, bedingt durch den Prozessor das weiss ich auch. Aber ist es überhaupt möglich 3 DS Module und 1 SS Modul in Kombination mit nen aktuelleren X2 AMD Prozzi, mit den besseren Speichercontroller halt ;), im Dualchannel laufen zu lassen?

2gig ram sind da ich dort mein Vista teste leider unabdingbar, als ich mit 1gig da rumgespielt hab mit Vista war es alles andere als "erfreulich" sag ich mal. Performanceboost hab ich auf jedenfall, subjektiv betrachtet. Allerdings würde ich die beiden neuen Module verkloppen und wohl mit aufpreis 2 weitere DS Module dazuhauen wenn es nicht möglich ist mit 3DS und 1SS Modul in Dualchannel laufen zu lassen. Hoffe natürlich das es nicht nötig ist und erwarte damit in aller Hoffnung Positive antworten wie "Klar stellt kein Problem dar etc" :lol:, auch wenn ich das irgendwie bezweifle.

Na dann haut mal rein in die Tasten


Du bist auch so eine kleine Red-Dot Pussi, oder? :)... Kimme und Korn, das ist noch ehrlich und gut.

Beiträge gesamt: 1236 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 6040 Tagen | Erstellt: 18:58 am 8. Aug. 2007
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


ok, ich fang mal an, allerdings kein wissen, eher mutmaßung


das sollte dem speichercontroller egal sein was er da antrifft, soweit ich weiss war es mit einem single sided riegel nicht möglich, das interleaving bei früheren chipsätzen zu aktivieren, respektive hat halt nichts gebracht weil es keinen 2ten riegel oder 2te bank gab, die in der zwischenzeit benutzt werden konnte.

aber wie gesagt, nur eine oberflächliche überlegung


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 18133 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7392 Tagen | Erstellt: 19:16 am 8. Aug. 2007
tochan01
aus NRW
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1866 MHz @ 2800 MHz
58°C mit 1.225 Volt


hm, das is ma ne gute frage...

ich hab bei mir 2x1GB mit Doublesided

und 2x512MB Singlesided

da läuft DC ohne probleme.

hab grad was gefunden:

link


Mit der identischen internen Bankbestückung ist gemeint, dass beide Module entweder Single Sided oder Double Sided sein müssen, es reicht also nicht, Module des gleichen Herstellers mit gleicher Größe zu nehmen. Man sollte also aufpassen!


das hat bestimmt was hiermit zu tun:
(allerdings wird nur P4 chipsatz erwähnt)


Die Anzahl der auf einem Modul verbauten Datenleitungen wird mit x8 beziehungsweise x16 angegeben. In diesen Fällen sind also 8 oder 16 Datenleitungen auf einem Modul verbaut. Jede Datenleitung ist mit einem Chip verbunden, welcher die Informationen speichert. Wir wollen dies einmal anhand eines 128MB DDR Speichermodules erklären:
128MB werden in unserem Beispiel auf 8 Chips mit je 16MB Speicher verteilt. Da 8 Chips auch 8 Datenleitungen bedeutet, errechnet sich daraus 8 Chips mal 8 Datenleitungen = 64Bit. 64 Bit ist die Breite der internen Speicherbank eines Modules, ist diese voll ausgenutzt, spricht man von einem Single Sided Speichermodul. Will man nun mehr als die besagten 128MB auf dem Modul speichern, so kann man entweder die Datenmenge erhöhen, die auf einen Chip passt, oder die Datenleitungen verdoppeln. So kommen 16 Datenleitungen beispielsweise bei 512MB Modulen zum Einsatz (16 Chips mit je 32MB Fassungsvermögen). Da die erste interne Bank schon durch 8 Chips ausgelastet ist (dies ist die maximale Belegung einer internen Speicherbank), werden die zweiten Chips auf die zweite interne Bank gelegt. Man spricht hier von Double Sided Modulen. Da nahezu alle gängigen Module Single Sided oder Double Sided sind, ist diese Einschränkung Intels nicht von sehr großer Bedeutung.



(Geändert von tochan01 um 19:22 am Aug. 8, 2007)


Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, daß man recht haben und doch ein Idiot sein kann.  

Beiträge gesamt: 621 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 6527 Tagen | Erstellt: 19:20 am 8. Aug. 2007
Zenmouron
aus NRW, Oberhausen
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2500 MHz @ 3200 MHz
00°C mit 1.30 Volt


hmm also entweder versteh ich dich falsch, oder ich hab mich falsch ausgedrückt, oder ich versteh gar nichts:lol:.

Also verbaut sind 4 Riegel. 3 Davon sind Doublesided, 1 Davon ist Singlesided. Der Speichercontroller liegt ja auffen Prozessor, und nicht auf den Chipsätzen (falls du den NForce3 Chipsatz meinst). Der hat ja sogesehen nichts damit zu tun. Zumindest nicht direkt. Da bei den alten 939er Prozzis ja der Speichercontroller sich bei 4 DS stark rumgezickt hat, und es bei neueren 939er Prozzis nicht mehr der fall ist, stellt sich mir die Frage ob ein Aktuellere 939er Prozzi mit besseren Speichercontroller auch mit 3DS und 1SS Ram zurechtkommt, im sinne von Dualchannel.



respektive hat halt nichts gebracht weil es keinen 2ten riegel oder 2te bank gab, die in der zwischenzeit benutzt werden konnte.


Das versteh ich auch überhaupt nicht, heisst das jetzt Windows zeigt mir 2gb an kann aber dank des einen SS nur 512MB verwalten? Ich glaub nicht das es gemeint war aber so versteh ich das irgendwie, um viele Ecken denkend lol.


Du bist auch so eine kleine Red-Dot Pussi, oder? :)... Kimme und Korn, das ist noch ehrlich und gut.

Beiträge gesamt: 1236 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 6040 Tagen | Erstellt: 19:22 am 8. Aug. 2007
Zenmouron
aus NRW, Oberhausen
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2500 MHz @ 3200 MHz
00°C mit 1.30 Volt


hui @tochan

So wie ich das jetzt verstehe, geht es nicht. Allerdings nur bei P4 nicht. Aber ich vermute mal ich muss mir entweder ein 512MB SS Modul holen oder ein 512MB DS Modul.

Es stellt sich mir gerade auch die frage. Bei benutzung von Vista lieber 2gb Singlechannel oder lieber 1GB Dualchannel? Die kiste ist hauptsächlich zum Zocken gedacht und wird mit ner GeCube 1950XT 256MB aufgemotzt die ich günstig bekam, die sich mit den momentan system sehr sehr langweilen würde :lol:. Da sollten denk ich 2gb schon pflicht sein und ein entsprechender Prozzi. Nur halt die frage aller fragen, lieber dualchannel mit weniger Ram oder singlechannel mit mehr ram. Ist halt wie gesagt nur zum Daddeln da und soviel wollt ich nun wirklich nicht mehr in die Kiste investieren.

Die GeCube ist ja mehr oder weniger eine Geldanlage, wenn in nächster Zeit die AGP Grakas immer Rarer werden könnte man bei eventuellen verkauf über Ebay doch nohc nen guten Batzen Geld für bekommen. Für Ram vermute ich mal weniger.


Du bist auch so eine kleine Red-Dot Pussi, oder? :)... Kimme und Korn, das ist noch ehrlich und gut.

Beiträge gesamt: 1236 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 6040 Tagen | Erstellt: 19:29 am 8. Aug. 2007
tochan01
aus NRW
offline



OC Profi
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1866 MHz @ 2800 MHz
58°C mit 1.225 Volt


ich glaub das es egal wo der controller sitzt. wenn das mit diesen datenleitungen zusammenhängt und auf dem einem RAM quasi welche fehlen, kann man wohl nicht davon aussehen das dann geht.

ich stell mir das so vor:

bei DS hat man also die doppelte anzahl von datenleitungen als bei der SS.

wenn man sich das jetzt ma bild ins hirn ruft: ich hab einma 32 wasserleitungen und einma 64. durch die 32 nuss die gleiche menge an "wasser" fließen wie bei den 64. das geht also mit mehr "druck". bei daten geht das wohl nicht ^^.

zwar nicht wirklich richtig aber so "könnte" man es sich erklären


Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, daß man recht haben und doch ein Idiot sein kann.  

Beiträge gesamt: 621 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 6527 Tagen | Erstellt: 19:29 am 8. Aug. 2007
Zenmouron
aus NRW, Oberhausen
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2500 MHz @ 3200 MHz
00°C mit 1.30 Volt


hmm dachte ich mir schon. Sucht vll. jemand ein SS 512MB DDR400 Riegel mit den Timings 3-3-8-3 oder ein DS  512MB DDR400 Riegel mit den Timings 2,5-4-8-4 und will tauschen gegen ein entsprechendes SS oder DS Modul? "g"


Du bist auch so eine kleine Red-Dot Pussi, oder? :)... Kimme und Korn, das ist noch ehrlich und gut.

Beiträge gesamt: 1236 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 6040 Tagen | Erstellt: 19:35 am 8. Aug. 2007
Zenmouron
aus NRW, Oberhausen
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2500 MHz @ 3200 MHz
00°C mit 1.30 Volt


Ist es Performancetechnisch eigentlich so schlimm wenn die Rams nur Singlechannel laufen? Ich mein videos bearbeiten will ich ja nicht mit der Kiste. Ladezeiten sind eigentlich halb so wichtig ob ich nun 10 sekunden oder 5 sekunden warte ist nicht schlimm. Mir gehts eher darum das Spiele die viel in den Ram auslagern auch vernünftig laufen als wenn nur 1gb drinne wäre. Also eigentliche Frage ist es für die Spieleperformance so schlimm das se nur Singlechannel rennen?


Du bist auch so eine kleine Red-Dot Pussi, oder? :)... Kimme und Korn, das ist noch ehrlich und gut.

Beiträge gesamt: 1236 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 6040 Tagen | Erstellt: 23:54 am 8. Aug. 2007
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Nö. Aber evtl. findest Du ja trotzdem einen Freund, der mit Dir tauscht... ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6766 Tagen | Erstellt: 0:53 am 9. Aug. 2007
Zenmouron
aus NRW, Oberhausen
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2500 MHz @ 3200 MHz
00°C mit 1.30 Volt


Na das hört sich doch sehr ermunternt an:godlike: thx Kammer. Jetzt brauch ich nur noch nen Prozzi für den Rechner, dann kann man damit auch recht aktuelle Spiele wieder vernünftig daddeln:punk:.


Du bist auch so eine kleine Red-Dot Pussi, oder? :)... Kimme und Korn, das ist noch ehrlich und gut.

Beiträge gesamt: 1236 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 6040 Tagen | Erstellt: 1:17 am 9. Aug. 2007