» Willkommen auf Hardware «

schtinkesocke
offline


Basic OC
13 Jahre dabei !


Wie man an der Frage unschwer erkennen kann habe ich von Strom keine Ahnung. An meinem Netzteil habe ich 3v, 5v und 12v. Die 12 Volt sind mir zu laut wenn da ein bestimmter Lüfter dran hängt deswegen läuft der mit 5 Volt.

Kann ich einfach ein Kabel an die 5 und 3 Volt anschließen ? Dann hätte ich 8 Volt falls sich das addieren lässt und eine bessere und trozdem leise Kühlung. Oder gibt das nen Kurzen? Oder bleibts dann bei 5 Volt ??

(Geändert von schtinkesocke um 15:28 am Mai 5, 2007)

Beiträge gesamt: 105 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 5078 Tagen | Erstellt: 15:27 am 5. Mai 2007
Hitman
aus Etzersdorf
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !


Wenn du 5V und 3,3V anschließt (wo auch immer du die hernimmst) dann hast du 1,7V. Mal davon ab, dass dann deine 3,3V Schiene belastet wird.

Nehm den Gelben (12V)als Plus und den Roten (5V) als Minus. Dann hast du effektiv 7V. Sollte das Netzteil auch abkönnen soweit du unter 1A bleibst.


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12724 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6102 Tagen | Erstellt: 15:40 am 5. Mai 2007
CREON
aus Dormagen
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 2700 MHz
70°C mit 1.12 Volt


Nein, das geht nicht, denn parallel geschaltet addieren sich die Ströme, nicht die Spannungen.
Du müßtest das Seriell schalten, was aber aufgrund der Konstrunktion nicht mögilch ist.

Versuch aber einfach mal, nur die 5 Volt zu nehmen, meistens reicht die Lüfterumdrehung da schon aus.
Zumindest bei mir (bzw. momentan bei meinem Dad) hilft das zumindest über Zeiträume von einem halben Jahr / Jahr, einen defekten Lüfter zu "reparieren", man hört dann das ausgeschlagene Lager nicht mehr ^^

Jeder Fachmann (auch der in mir!) würde jetzt sagen: Oh Gott, tu das nicht, aber aus Erfahrung sag ich: Es funzt ;)

Mess nur die erste Zeit ständig die Temperatur, lass ihn auch mal länger auf Volllast laufen.
Aber gerade Rechner (die Surf und Office Maschine von meinem Dad beispielsweise), die wenig Last haben, kommen damit zurecht.


Die Zensur ist das lebendige Eingeständnis des Herrschenden, dass er verdummte Sklaven treten, aber keine freien Völker regieren kann.

Beiträge gesamt: 4048 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6753 Tagen | Erstellt: 15:40 am 5. Mai 2007
Maddini
aus Fischamend
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3440 MHz @ 3440 MHz


oder für wenig geld n fanmate kaufen und man kanns stufenlos regeln :thumb:


Facebook/MJ Photography---Flickr/MJ Photography

Beiträge gesamt: 4784 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2005 | Dabei seit: 5113 Tagen | Erstellt: 15:42 am 5. Mai 2007
schtinkesocke
offline


Basic OC
13 Jahre dabei !


Ja auf 5 habe ich den ja schon. Ist übrigens ein Zahlman auf einer Grafikkarte. Nur in letzter Zeit habe ich so merkwürdige Abstürze und denke mal es liegt daran. Die Karte hat leider keine Temp Anzeige. Die CPU bleibt unter 40°.

Beiträge gesamt: 105 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 5078 Tagen | Erstellt: 15:52 am 5. Mai 2007
mastaqz
offline



OC God
17 Jahre dabei !


12 und 5V = 7V

Beiträge gesamt: 8832 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6315 Tagen | Erstellt: 16:04 am 5. Mai 2007
PinkAgainstAll
aus Düsseldorf
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1463 MHz @ 2000 MHz
47°C mit 1.75 Volt


... und wenn du weder 5, 12, oder 7 gebrauchen kannst dann arbeite mit vorwiderständen... oder halt gleich mit potis...

Beiträge gesamt: 4192 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6214 Tagen | Erstellt: 16:44 am 5. Mai 2007
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


kommt doch auf die Polung drauf an, oder wie kommt man mit 4 1,5V Batterien auf 6V?


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6480 Tagen | Erstellt: 16:21 am 7. Mai 2007
PinkAgainstAll
aus Düsseldorf
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1463 MHz @ 2000 MHz
47°C mit 1.75 Volt


ja... sicher... da haste aber 4 spannungsquellen in reihe geschaltet... das addiert sich...

spannungen sind potenziale die bestrebt sind sich auszugleichen... und wenn man ein potenzial mit 7 volt gegen erde hat und eins mit 12 volt gegen erde hat dann haben die beiden nur ein potential von 5 volt...

(Geändert von PinkAgainstAll um 16:41 am Mai 7, 2007)

Beiträge gesamt: 4192 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6214 Tagen | Erstellt: 16:41 am 7. Mai 2007