» Willkommen auf Hardware «

hhh
aus dem Bilderbuch
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3800 MHz
62°C mit 1.65 Volt


Hallo, bekanntlich hat DVI kein Audio und über HDMI wird ein S/PDIF Audio mitgeführt, nun meine Frage, wo gibt es ein kabel das mir 1. von DVI auf HDMI adapatiert, und 2.!!! ganz wichtig S/PDIF einspeisen lässt?

Danke!

ist echt wichtig!

danke

Beiträge gesamt: 313 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2006 | Dabei seit: 5559 Tagen | Erstellt: 14:08 am 24. Dez. 2006
hathor
aus Am Schönen Berg
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz


Die DVI-Schnittstelle an HDCP-fähigen neueren Videogeräten (z. B. DVD-Playern) ist nicht kompatibel zu DVI-Schnittstellen im Computerbereich...
...Allerdings kann ein Monitor die HDMI-Audiosignale i. A. nicht entschlüsseln und wiedergeben. ..

http://de.wikipedia.org/wiki/High_Definition_Multimedia_Interface
---------
Digitale Monitor-Schnittstellen:

http://www.partsdata.de/kundeninfo.php?file=INFO-BOX-DVI-DFP-EVC-PnD-ADC.html

Beiträge gesamt: 377 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 5514 Tagen | Erstellt: 14:36 am 24. Dez. 2006
hhh
aus dem Bilderbuch
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3800 MHz
62°C mit 1.65 Volt


Wenn die Grafikkarte mit DVI-Ausgang HDCP auch ausgeben kann, sind sie ja laut folgendem:
HDMI basiert auf DVI und ist 100% abwärtkompatibel zu DVI. Das bedeutet für Sie, dass Sie mit dem DVI-Ausgang Ihres Marantz-DVD-Players zukünftig auch den HDMI-Eingang einer Bildwiedergabe-Komponente speisen können. Auch hier allerdings ist die Verarbeitung von HDCP (High-banwidth Digital Content Protection) zwingende Voraussetzung für das Funktionieren der DVI-HDMI-Verbindung.

auch 100%ig kompatibel mit hdmi und hdmi fähigen Fernsehern oder?

Beiträge gesamt: 313 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2006 | Dabei seit: 5559 Tagen | Erstellt: 15:52 am 24. Dez. 2006
hhh
aus dem Bilderbuch
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3800 MHz
62°C mit 1.65 Volt


also so..

DVI=HDMI ( wenn beides HDCP ) nur HDMI+AUDIO und DVI nicht.

deshalb suche ich einen Adapter von DVI auf HDMI und einer einspeisung damit der Fernseher auch übern HDMI einen Ton bekommt, das hat ja nichts mit der Grafikkarte vom PC zu tun!

Beiträge gesamt: 313 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2006 | Dabei seit: 5559 Tagen | Erstellt: 15:54 am 24. Dez. 2006
MisterFQ
offline



OC God
20 Jahre dabei !


ich hab schon mal Grafikkarten gesehen die dafür eine Hardware Einspeisung hatten, also 2 Pins auf der Graka wo du dann das Digital Audio reinschieben kannst.
Ähnlich wie wenn du intern deine Soundkarte mit dem CDLaufwerk verbunden hast früher.

Vieleicht hast du ja Glück.


http://www.fq-online.de                                    
Benzin im Blut und Lachgas im Hirn

Beiträge gesamt: 2292 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7374 Tagen | Erstellt: 16:37 am 24. Dez. 2006
hhh
aus dem Bilderbuch
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3800 MHz
62°C mit 1.65 Volt


aber trotzdem wird es nicht über DVI übertragen du redest von den hdmi grakas!

Beiträge gesamt: 313 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2006 | Dabei seit: 5559 Tagen | Erstellt: 22:00 am 24. Dez. 2006