» Willkommen auf Hardware «

pLuTo
aus HH
offline



Enhanced OC
16 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2500 MHz
47°C mit 1.725 Volt


:nabend:

Also ich habe seit Oktober das DS4 und es lief bisher super mit FSB 465 ohne FSB- und MCH-Erhöhung! Seit 2 Tagen habe ich plötzlich das Prob, das ich den FSB nicht mehr übertakten kann, da das System nach paar min. Prime abstürzt,bzw. einfriert, was vorher nicht der Fall war! Ich habe nur einen Kühlerwechsel vorgenommen (Scythe Mine) aber nix dabei geschrottet (nix zu sehen!) ...
Wenn ich jetzt z.B. 7x465MHz starte, sind einige meiner Taskleisten-Symbole nur schwarz, oder gar nicht sichtbar, obwohl sie da sind oder blinken ... komische Sache! Naja, jedenfalls kann ich das übertakten mit dem Board auf einmal vergessen - da geht garnix mehr! Egal, wieviel V ich rauf baller!

Ich habe mir zwischenzeitlich erstmal das P5B Del. geholt - weil ich meine restliche Hardware testen wollte! Da läuft alles soweit gut ... bis auf das ich dort auch keinen FSB von 465 fahren kann, sondern nur 450 stabil! Aber jedenfalls liegt es nicht an meiner Restlichen Hardware, also ist wohl das DS4 hinüber, oder was sagt ihr?

mfG




Beiträge gesamt: 396 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 6043 Tagen | Erstellt: 22:13 am 18. Nov. 2006
Rulinator
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2667 MHz @ 3200 MHz
66°C mit 1.32 Volt


also wenn symbole komisch oder garnicht dargestellt werden gehe ich mal stark von einem schaden am board aus, den du vielleicht doch beim kühlerwechsel verursacht hast. das geht schneller als man denkt.


Vista 64 • P5Q Pro Turbo • Q8400 3.2GHz • OCZ 4GB • 4870 1GB • FullHD

Beiträge gesamt: 8235 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 6240 Tagen | Erstellt: 22:29 am 18. Nov. 2006
pLuTo
aus HH
offline



Enhanced OC
16 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2500 MHz
47°C mit 1.725 Volt


Son Mist, echt! Aber da ist echt nüscht zu sehen ... hing schon mit ner Lupe :ocinside:
Kann man sowas als Garantiefall einschicken?




Beiträge gesamt: 396 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 6043 Tagen | Erstellt: 22:52 am 18. Nov. 2006
TITAN
aus nahe München
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
2670 MHz @ 3800 MHz
55°C mit 1.33 Volt


versuchs doch einfach... verlieren kannst du nichts.
sei ein dummer kunde. du hast die kiste eines tages angemacht, und es kamen diese komischen fehler. diese waren schon immer da, aber noch nie so stark... jetzt gehts nicht mehr...

im ersten halben jahr hast du sowieo sehr gute chancen da echte garantie. soange dies der fall ist, müssen sie dir nachweisen dass du es kaputtgemacht hast. und das ist schwer. nach einem halben jahr hast du gewährleistung, der spieß dräht sich um. allerdings sind die meisten hersteller OK, und nehmen die ware problemlos wieder zurück. Besser so, als sich den Ruf durch unangenehmen service zu zerstören.

Beiträge gesamt: 571 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 6578 Tagen | Erstellt: 14:43 am 29. Nov. 2006