» Willkommen auf Hardware «

m0bbed
aus Nähe Augsburg
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2600 MHz
38°C mit 1.45 Volt


Hallo zusammen,

bitte nicht gleich wieder motzen, wenn es um das thema raid 0 oder nicht geht!

Habe derzeit 2x 250GB im Raid 0 auf meinem DFI Lanparty Ultra-D am laufen, die dritte dient als Backup Platte. Folgende aufteilung meines Raid-Verbundes habe ich bisher:
C: (Windows): --> 35 GB
D: (Spiele): --> 100 GB
E: (Daten): --> 312 GB
F: (leer): --> 19 GB (für evtl. 2. Betriebssystem zum rumtesten)

G: (Backup-Platte) --> 250 GB (kein Raid)

Nun meine Frage:
Habe nun schon desöfteren gelesen, dass wenn Daten im "vorderen" Bereich der Festplatte liegen, schneller gelesen und geschrieben werden kann, als wenn diese weiter "hinten" liegen.
Deshalb hier mein Vorschlagkein Raid mehr, alle 3 Platten einzeln!!!)
Festplatte 1:
C: 35 GB -->Windows
D: 215 GB -->Rest (keine ahnung was ich damit mache)

Festplatte 2:
E: 100 GB --> Spiele
F: 150 GB --> Rest (Daten,.....)

Festplatte 3:
G: 5 GB --> Auslagerungsdatei von Windows
H: 245 GB --> Backup-Daten

Was meint Ihr??? Mit dieser Konstellation liegen sowohl Windows mit den Programmen, die Spiele und die Auslagerungsdatei von Windows in den "vorderen Bereichen" der Festplatten.

Frage: wenn ich partitioniere, dann liegen doch die daten von partition 1 vor den daten der Partition 2 oder??

Vorschläge und Meinungen sind von euch nun herzlich willkommen.....


DFI Lanparty Ultra-D | X2 3800+ @2900 Mhz @default Vcore "0626FPMW" | Scythe Mine @120er | C3D X800GTO@560/560 @Zalman VF700 | 2x Samsung SATA II (250 GB) im Raid 0 | 2 GB G-skill @263 MHz 3-4-4-8 | Lian Li PC-7 SE in Schwarz

Beiträge gesamt: 60 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 5698 Tagen | Erstellt: 17:16 am 14. Nov. 2006
newatioc
aus schalten
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz


Ich finde deinen Gedanken schon sehr gut! Wird sicher dann auch ein wenig bringen, wenn ich mir das so anschaue, aber einen wirklichen Performance-Schub wirst du nicht bekommen, denke ich mal.
Aber auf diese geniale Idee wäre ich nicht gekommen:thumb:.

Beiträge gesamt: 994 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2006 | Dabei seit: 5467 Tagen | Erstellt: 17:21 am 14. Nov. 2006
m0bbed
aus Nähe Augsburg
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2600 MHz
38°C mit 1.45 Volt


danke für das kompliment!
Was meinen die anderen dazu???


DFI Lanparty Ultra-D | X2 3800+ @2900 Mhz @default Vcore "0626FPMW" | Scythe Mine @120er | C3D X800GTO@560/560 @Zalman VF700 | 2x Samsung SATA II (250 GB) im Raid 0 | 2 GB G-skill @263 MHz 3-4-4-8 | Lian Li PC-7 SE in Schwarz

Beiträge gesamt: 60 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 5698 Tagen | Erstellt: 17:23 am 14. Nov. 2006
VoooDooo
aus München
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3500 MHz
55°C mit 1.360 Volt


das ist genau meine Rede, eine solche Aufteilung bringt für den normalen Homeuser mehr als ein RAID0!!!

Und ja, Partition 1 liegt vor Partition 2!!!

Beiträge gesamt: 10181 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 7151 Tagen | Erstellt: 17:27 am 14. Nov. 2006
m0bbed
aus Nähe Augsburg
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2600 MHz
38°C mit 1.45 Volt


hat sonst niemand eine meinung zu der Theorie???


DFI Lanparty Ultra-D | X2 3800+ @2900 Mhz @default Vcore "0626FPMW" | Scythe Mine @120er | C3D X800GTO@560/560 @Zalman VF700 | 2x Samsung SATA II (250 GB) im Raid 0 | 2 GB G-skill @263 MHz 3-4-4-8 | Lian Li PC-7 SE in Schwarz

Beiträge gesamt: 60 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 5698 Tagen | Erstellt: 6:58 am 15. Nov. 2006
E1nste1n
aus BERLIN
offline


Basic OC
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2200 MHz @ 2640 MHz
46°C mit 1.400 Volt


hmm hajo ... wenn du sie hören magst ;)

Ich finde die Aufteilung wie du sie geplant hast perfekt, wie von VooDooo erwähnt, falls du nicht exzessiv viel riesiege Dateien hin- und herschaufeln musst ist das raid0 für dich ungeeignet, dann lieber einzeln - so wie jetzt geplant.
Auslagerungsdatei liegt auf einer anderen Platte, Wintendo was willst du mehr? ;)

... alles was mir noch einfallen würd ist bei mehr Ramausbau die auslagerungsdatei in den Ram zu stecken, aber das ist bei 2GB vllt ein wenig knapp, hat daher nix mit der Partitionierung zu tun ;)


"Alles sollte so einfach wie möglich sein - aber nicht einfacher." : Albert Einstein

Beiträge gesamt: 212 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 6559 Tagen | Erstellt: 8:25 am 15. Nov. 2006