» Willkommen auf Hardware «

Micha81
offline


Basic OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2800 MHz
36°C mit 1.35 Volt


Hallo,

habe vor kurzem die 7600GT von Leadtek entdekt.
Nun frage ich mich ob ich den umstieg von meiner 6800 machen soll.
Ich habe noch ein AGP System mit einem 2800+@2500MHz.
Das soll auch noch ne Weile so bleiben. Sicher bis Ende 2007.

Leider lassen sich auf meiner Karte die deaktivierten Pipelines nicht fehlerfrei freischalten.
Lohnt sich der umstieg für mich, was denkt Ihr ?
Ich spiele eigentlich ausschließlich auf 1280x1024 und möchte das aktuelle und kommende Games noch schnieke aussehen.
BF2 macht mir auch schjon leichte Probleme wenn ich alle sauf max setze.
Hier mal mein System:
Abit NF7
Athlon XP2800+@2500Mhz
Leadtek 6800 @ 410/580 (12/6)
1,5Gb RAM PC3200
Samsumg Spinpoint..... (Sata über Controller)

Die 6800 könnte ich verkaufen, Käufer hätte ich, also kann man den Anschaffungspreis somit vermindern.



Mfg
Micha


A64 3700+@2800MHz@1,35V
MSI K8N NEO4-F - 2GB RAM
GeForce 7900GTO@700/800MHz

Beiträge gesamt: 108 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2006 | Dabei seit: 4945 Tagen | Erstellt: 11:48 am 30. Sep. 2006
NWD
aus Neuwied
offline



Moderator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt


also ich hab den wechsel die tage gemacht

Vorher 6800LE 128mb, konnte jeweils eine pilepine und einen shader freischalten.

Bin dann auf PCI-E umgestiegen.

Folgendes: Der Vorteil in Benchmarks is so la la ( 6800 ca. 11k im 03, 7600GT ca. 14,5k )
In Spielen sieht das ganze aber schon anders aus, vor allem bei SM3 und bei AA / AF bricht die Karte nicht so krass ein.

Beispiel: SplinterCell Chaos Theory läuft mit der neuen Karte nicht um ca. 20% besser wie es die Benchmarks verlauten lassen könnten, sondern teilweise fast 35% schneller. Krassester unterschied bei aktiviertem SM3


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17551 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6764 Tagen | Erstellt: 12:01 am 30. Sep. 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Wenn es die 256MB-Version ist, würde ich bis zum Mainboard-Wechsel mit PCIe warten. Bei der 128MB-Version: raus damit!


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6150 Tagen | Erstellt: 14:33 am 30. Sep. 2006
Schermi74
aus Latschencity
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2900 MHz
43°C mit 1.4 Volt


Ich würde es auch erstmal lassen. Ich hab schon öfters hier gelesen das der Performance Zuwachs nicht besonders gross ist.
Ich komme mit meiner 7600 GT auf 3336 Punkte in 3DMark06 und hab schon von vielen 6800GTs gehört die um 2800 schaffen.Also nicht wirklich viel mehr.
Da würde ich lieber noch ein bissel warten und ein grösseres Modell kaufen zumal du wenn du auf PCI-E umsteigst sowieso wieder neu kaufen musst.


The Dominians, a Ryzom Guild

Beiträge gesamt: 5770 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4911 Tagen | Erstellt: 15:47 am 30. Sep. 2006
NWD
aus Neuwied
offline



Moderator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt


Hast du ne 6800 LE oder ne normale 6800 ?

Bzgl. der Freischaltung.

Gib mal 3dmarks ( 03 und 05 am besten )


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17551 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6764 Tagen | Erstellt: 19:27 am 30. Sep. 2006
Micha81
offline


Basic OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2800 MHz
36°C mit 1.35 Volt


Habe die normale 6800 mit 128MB.


A64 3700+@2800MHz@1,35V
MSI K8N NEO4-F - 2GB RAM
GeForce 7900GTO@700/800MHz

Beiträge gesamt: 108 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2006 | Dabei seit: 4945 Tagen | Erstellt: 20:15 am 30. Sep. 2006
Redirion
aus Hildesheim
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD FX
4000 MHz @ 4200 MHz


mit der 7600gt fährst du auf längere sicht gesehen deutlich besser. Da du ja eh n Käufer für deine alte schon hast, ist es doch optimal. Also worauf wartest du? ;)

Beiträge gesamt: 901 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 5235 Tagen | Erstellt: 22:46 am 30. Sep. 2006
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt



Zitat von NWD um 12:01 am Sep. 30, 2006
also ich hab den wechsel die tage gemacht

Vorher 6800LE 128mb, konnte jeweils eine pilepine und einen shader freischalten.

Bin dann auf PCI-E umgestiegen.

Folgendes: Der Vorteil in Benchmarks is so la la ( 6800 ca. 11k im 03, 7600GT ca. 14,5k )
In Spielen sieht das ganze aber schon anders aus, vor allem bei SM3 und bei AA / AF bricht die Karte nicht so krass ein.

Beispiel: SplinterCell Chaos Theory läuft mit der neuen Karte nicht um ca. 20% besser wie es die Benchmarks verlauten lassen könnten, sondern teilweise fast 35% schneller. Krassester unterschied bei aktiviertem SM3



11k im 3dm03 mit einer LE und je einer freigeschalteten pipequad/vertex-einheit ist schon verdammt viel.
das schafft ja gerade mal eine x800 mit 16pipes, 256 mb und deutlich höherem takt...sicher das es nicht weniger ist?


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12296 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5759 Tagen | Erstellt: 1:00 am 1. Okt. 2006
moskito99
offline


OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2200 MHz @ 2602 MHz
64°C mit 1.400 Volt


ich würde es lassen....sonst kommt man ja nie ausm kaufen raus...

2 generationen würde ich schon immer überspringen, damits lohnt..

ich hab bis zuletzt ganz gut zocken können mit meiner 9800pro@xt auf meinem 3200+....und bin jetzt froh mich in 1900xt bzw 7900gto gefliden zu bewegen..:-) muss ma guckn welche es letztlich wird...


Shuttle SN27P2 mit Nvidia 570 Ultra, X2 4200+ EE 65W, MSI 512 MB 7900GTO, 1 GB Ram

Beiträge gesamt: 674 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6046 Tagen | Erstellt: 1:05 am 1. Okt. 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von spraadhans um 1:00 am Okt. 1, 2006

11k im 3dm03 mit einer LE und je einer freigeschalteten pipequad/vertex-einheit ist schon verdammt viel.
das schafft ja gerade mal eine x800 mit 16pipes, 256 mb und deutlich höherem takt...sicher das es nicht weniger ist?



Das ist schon machbar.
Schade nur, daß es in vielen Spielen nix bringt und die 6800LE/6800 128MB selbst @16/6 und stark übertaktet in höheren Auflösungen/Qualitätssettings oder bei Spielen wie GR:AW selbst in niedrigen Auflösungen kläglich versagt!
Die Benchmarks alleine machen eben noch keine gute Karte aus. Mit 128MB ist sie nicht mehr zeitgemäß!

Da nun geklärt ist, daß es nur die 128MB-Version ist: Raus damit! ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6150 Tagen | Erstellt: 4:04 am 1. Okt. 2006