» Willkommen auf Hardware «

meiaestro
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !


Hi,

aus dem Vergangenen Posting ist Euch vielleicht bekannt, dass ich mir einen neuen Rechner gekauft habe (Mobo, Graka, RAM, CPU).

Jetzt habe ich die Hardware ausgetauscht und die Festplatte mit dem alten OS (XP Pro) drangestöpselt. Leider fährt der Rechner nicht mehr hoch. Ist dies normal, zu erwarten oder seltsam? Auch im abgesicherten Modus ist kurzzeitig nen Bluescreen zu sehen und der Rechner macht nen warmstart.

Gibt es neben XP-Neuinstallation andere Lösungsmöglichkeiten?

Dank und Gruß,
Jörg

Beiträge gesamt: 22 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2006 | Dabei seit: 4963 Tagen | Erstellt: 13:31 am 2. Aug. 2006
VoooDooo
aus München
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3500 MHz
55°C mit 1.360 Volt


das is normal, die Mainboardtreiber passen nicht mehr!!!

Wenn du die Platte wieder in den alten Rechner bauen kannst hilft dir vielleicht das weiter. Oder du probierst es mit einer Reparaturinstallation!!!

Beiträge gesamt: 10181 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 6626 Tagen | Erstellt: 13:35 am 2. Aug. 2006
Subseven
aus gefallen
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Xeon
3400 MHz


Das hatte bei mir damals nicht funktioniert:noidea:

Wenns bei dir auch nicht geht kannst über die Windows CD eine Option ausführen (Reparieren) und shcon läufts wieder du musst dann aber alle Programme neu installieren


Dummheit ist kein Kavaliersdelikt

Beiträge gesamt: 5765 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 5180 Tagen | Erstellt: 18:12 am 2. Aug. 2006
Hoden
aus Braunschweig
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 @ 2200 MHz


Geht sogar ziemlich schnell, einfach und ohne Neuinstallation. Die meisten Probleme verursachen IDE Treiber. Die gilt es zu ersetzen


Bevor das Mainboard ausgewechselt wird, die Dateien Atapi.sys, Intelide.sys, Pciide.sys und Pciidex.sys und  austauschen. Und zwar aus dem Verzeichnis Systemroot/system32/drivers durch diejenigen aus der CAB-Datei unter Systemroot/Driver/ Cachei386/driver.cab. Nun noch zusätzlich die mergeide.reg downloaden und zusammenfügen (ausführen), danach kann das Mainbord problemlos gewechselt werden.

http://www.wintotal.de/server/tipps/mergeide.zip

Hier eine präzise Beschreibung
http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?RBID=4&TID=645

natürlich vorher ebenfalls grafiktreiber onboardtreiber der Netzwerkkarte und sonstiger Geräte, die nicht mehr drin sein werden aus dem Gerätemanager entfernen.

Klappt super. Habe auf diese weise schon sehr viele Rechner bei uns im Institut auf diese Weise verarztet. Jeden neu zu installieren wäre die Hölle!

Beiträge gesamt: 108 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6143 Tagen | Erstellt: 18:57 am 2. Aug. 2006
Martin Z
aus Langebrück
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD FX @ 4018 MHz


ähhm... nicht schlagen, aber ich hab das windows welches jetzt mein bruder hat sein januar nicht neu gemacht...

in der zeit hatte ich nen duron/ahton64/sempron, ne 6800/x800pro/6100(onboard)/7800gt/jetzt ati onboard/die tage 6600gt auf nem asus a7n8x-vm/aopen ak79d/abit nf7-2/biostar t-force 6100-939/jetzt elitegroup mit ati r482 chipsatz...

was soll ich sagen, es läuft und läuft und läuft und läuft und... :godlike:


Harman Kardon AVR 2550s
B&W DM 601, 600, Center
Canton AS25

Beiträge gesamt: 715 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5893 Tagen | Erstellt: 19:12 am 2. Aug. 2006
meiaestro
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !


Ok... typischer Fall von: zu spät :-(

Ich habs über die reparieren Funktion versucht ... leider hing ich am "34 Minuten" Problem (siehe Google). Habe da leider auch sehr viel Zeit reingesteckt, bis ich letztlich aufgegeben habe und XP neuinstalliert habe.

Naja... nen frisches System ist ja auch mal nicht schlecht
:thumb:

Beiträge gesamt: 22 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2006 | Dabei seit: 4963 Tagen | Erstellt: 21:41 am 2. Aug. 2006
smoke81
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3200 MHz mit 1.325 Volt



Zitat von Martin Z um 19:12 am Aug. 2, 2006
ähhm... nicht schlagen, aber ich hab das windows welches jetzt mein bruder hat sein januar nicht neu gemacht...

in der zeit hatte ich nen duron/ahton64/sempron, ne 6800/x800pro/6100(onboard)/7800gt/jetzt ati onboard/die tage 6600gt auf nem asus a7n8x-vm/aopen ak79d/abit nf7-2/biostar t-force 6100-939/jetzt elitegroup mit ati r482 chipsatz...

was soll ich sagen, es läuft und läuft und läuft und läuft und... :godlike:



Was hast Du beim Umsteigen alles gemacht?


>> Jetway PA78GT3, X4 940 BE @ 3,2 Ghz, HD4890 BE @ 1000/1200 Mhz @ 1,274V
>> Asus M3A-H/HDMI, X4 620, 4GB, HD3850 256MB

Beiträge gesamt: 4439 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5891 Tagen | Erstellt: 23:58 am 2. Aug. 2006