» Willkommen auf Hardware «

Matz
offline



OC God
14 Jahre dabei !


Hallo,
ich habe folgendes Problem:
Ab dem Anmeldebildschirm höre ich mich selber(wenn ich ins Mikro rede). Das bleibt auch so wenn ich was anderes mache. Nur im BIOS ist das nicht so. Ich habe neben dem Onboardsound noch eine Pinacle TV karte welche ein Line-in anschluss besitzt. Das Problem war nicht immer da , ist erst seit vorgestern oder so.

Falls jemand eine Lösung hat immer her damit:)

Beiträge gesamt: 1245 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 5343 Tagen | Erstellt: 21:43 am 6. Mai 2006
HardSpacer
aus Minden
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2133 MHz @ 3200 MHz
48°C mit 1.31 Volt


mikro in der soundeinstellung deaktiviert ?


GB DS3,  C2D E6400 @ 3200Mhz, Sparkle 7800GT @ 521/1200Mhz, 2GB Kit Crucial Ballistix 667 @ 1200Mhz 5-5-5-15 @ 2,2V, 535W Sharkoon Silentstorm SHA535-9A!

Beiträge gesamt: 1117 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5912 Tagen | Erstellt: 22:49 am 6. Mai 2006
Puccini
aus OmS
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2200 MHz
32°C mit 1.38 Volt


Ich glaub er will das mikro nutzen! ;) wenn er es deaktivier bringt ihm das nix! wo is das mikro dran? an deiner tv karte oder an onboard soun? wenn an der tv karte würd ich s mal umsteckenund sehen was passiert! oder einen der 2 line in deaktivieren!


Nachts is es kälter als drausen!www.ragesoft.de

Beiträge gesamt: 1201 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6098 Tagen | Erstellt: 11:06 am 7. Mai 2006
Marauder25
aus Stralsund
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4000 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Zitat:
Ich glaub er will das mikro nutzen!  wenn er es deaktivier bringt ihm das nix!

Nicht ganz richtig.
Im normalen Windows Betrieb muss das Mikro schon deaktiviert sein.
Sonst wird der aufgenommene Ton direkt an die Lautsprecher weiter gegeben.
Die Programme greifen jedoch an der Einstellung des Mixers "vorbei" direkt auf das Mikro zu.

Also einfach das Mikro im Mixer deaktivieren, und schon solltest du dich nicht mehr selbst hören, aber trotzdem mit anderen Programmen kommunizieren können.

Das kann auch passieren, wenn jemand am anderen Ende normale Lautsprecher und ein Mikro benutzt.
Durch die Wiedereinspeisung deiner eigenen Stimme in sein Mikro hörst du dich auch doppelt. Kommt leider immer wieder vor in diversen Audio Chat Räumen.

Mike


Mit Deinen Worten machen die anderen, was sie wollen.
Dein Schweigen jedoch macht sie wahnsinnig.

Frederic Dard, alias San Antonio

Beiträge gesamt: 2757 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 5227 Tagen | Erstellt: 13:41 am 7. Mai 2006
Matz
offline



OC God
14 Jahre dabei !


Also ich will das Mikro benutzen^^. Wenn ich den Soundregler ganz ausschalte ändert sich nix. Natürlich ist das Mikro an der Onboardkarte.
Mich regt das ganze so auf, dass ich es jetzt abgestöpselt habe, was aber auch keine Lösung ist.

Beiträge gesamt: 1245 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 5343 Tagen | Erstellt: 20:18 am 7. Mai 2006
partygott272
aus Bitterfeld
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 4300 MHz
47°C mit 1.45 Volt


:nabend:

Du sollst nicht den Regler verschieben, sondern das Kästchen daneben anhaken, damit das Mikro stummgeschalten ist;)


MSI Neo2 FIR | E8400 @ 4,0GHz / 1,37V | NV 8800GT @ 725/1093/1782 | 4GB  Micron D9GKX @ 534MHz 5-5-5-12 @ 2,2V | WaKü @ CPU & GPU
Laptop: A64 1M 1,8GHz @ 2,0GHz @ 1,275V; R9700
PC-Jugend BW

Beiträge gesamt: 2983 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2004 | Dabei seit: 5676 Tagen | Erstellt: 21:44 am 7. Mai 2006
Matz
offline



OC God
14 Jahre dabei !


:clap:das Klappt ja sogar. DANKE:lol:.

Beiträge gesamt: 1245 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 5343 Tagen | Erstellt: 6:53 am 8. Mai 2006