» Willkommen auf Hardware «

Wingman
aus Bodenwerder
offline



OC Newbie
19 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2260 MHz @ 3000 MHz
39°C mit 1.56 Volt


Servus,

ich habe eine Externe Festplatte, mit USB 2.0 anschluss und Lan. Infos
Problem ist, ich muss die Platte in FAT32 Formatieren, da sonst der Lanbetrieb nicht möglich ist.
Power Quest - Partition Magic will aber nur max. 190 GB je Partition machen.
Will aber nur eine große!

Habe gelesen, FAT32 geht bis 8 TB!!

Hoffe, ihr könnt mir helfen


mfg Dominik


P4 2.26@3.00 § Asus P4C800-E § 1024 Corsair XMS DDR $ Radeon X800 PRO XT

Beiträge gesamt: 26 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6938 Tagen | Erstellt: 21:21 am 11. Jan. 2006
kawabiker1971
aus dem hellertal
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3140 MHz
50°C mit 1.375 Volt


hm - fat32 und 400 gb stellt eine herausforderung dar!

soviel ich weiß unterstützt xp die fat32-formatierung auch nur bis 32gb. also selbst unter der datenträgerverwaltung wird es eventuell nur mit ntfs klappen denke ich.

aber - eventuell kann man ja pm überlisten:lol:

teil die platte doch erstmal in 2 partitionen auf, formatiere dann in fat32 beide und füge diese dann zusammen als eine große?

ob das geht würde ich gerne mal wissen.

nur - dateien über 4gb inhalt wirste bei fat32 warscheinlich nicht ablegen können bzw. eventuell datenverlust haben - so zumindest mein kenntnisstand.

mehr fällt mir imho auch net ein

EDIT
hm - hab grad mal geschaut - pm8 unterstützt dashier:

Sie können bis zu 300 GB große Partitionen anlegen und verändern. (Wenn die Partition zu maximal 90 % voll ist. Größere Festplatten benötigen unter Umständen zusätzlichen Speicher.)
Unterstützt externe USB 2.0-, USB 1.1- und FireWire-Laufwerke. (Für diese Geräte gilt der Betrieb für Partitionen, auf denen keine Dateien geöffnet sind.)
Unterstützt FAT-, FAT32-, NTFS-, Ext2- und Ext3-Dateisysteme.
Ermöglicht die Konvertierung von Partitionen ohne Datenverlust zwischen den Dateisystemen FAT, FAT32 und NTFS.
Ermöglicht die Vergrößerung einer NTFS-Partition ohne Neustart.
Ermöglicht das Optimieren der NTFS-System-Cluster-Größe.

sieht also so aus, also du für fat32 nicht so gute karten hast, da nur in der aktuellen version bis 300gb unterstützt werden:noidea:

(Geändert von kawabiker1971 um 22:38 am Jan. 11, 2006)


E4300@ 3140 mhz - GA965P-DS3 - 2x1 GB OCI DDRII1066 - 8800GTS320 - HP W2207 TFT 22"

Beiträge gesamt: 1848 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 6096 Tagen | Erstellt: 22:27 am 11. Jan. 2006
Wingman
aus Bodenwerder
offline



OC Newbie
19 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2260 MHz @ 3000 MHz
39°C mit 1.56 Volt


potz blitz! Es geht! :punk: Danke für deine gute Idee :thumb:
Hmm komisch, pm8 hat alles immer brav gemacht. Bei NTFS gab es keinerlei Probleme. Nur die Sache halt mit FAT 32.
Ey, ich hatte die ganze Zeit, die 2 großen FAT 32 Partitionen, aber kam nicht auf die Idee, sie zusammen zu fügen :lol:

mfg Dominik


P4 2.26@3.00 § Asus P4C800-E § 1024 Corsair XMS DDR $ Radeon X800 PRO XT

Beiträge gesamt: 26 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6938 Tagen | Erstellt: 22:43 am 11. Jan. 2006
DEADTHC
aus Wernberg
offline



Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !

Intel Core i5


  • FAT32 geht bis 2TB (~ 2000GB)
  • Clustergröße max. 32kb (bei den größen ist das ja egal)
  • Nachteil - max. Dateigröße 4.294.967.295 Bytes (4GB)

    andere PM Version probieren - Datenträgerverwaltung unter WinXP verwenden (Rechtsklick Arbeitsplatz > Verwalten > Datenträgerverwaltung)

  • Beiträge gesamt: 10047 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
    Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7372 Tagen | Erstellt: 22:43 am 11. Jan. 2006
    Wingman
    aus Bodenwerder
    offline



    OC Newbie
    19 Jahre dabei !

    Intel Pentium IV
    2260 MHz @ 3000 MHz
    39°C mit 1.56 Volt


    Danke dir auch nochmal, aber kawabiker1971 hat mir ja schon geholfen.
    Noch was, mich hat es damals bei einer 160 GB Platte schon gestört, dass davon nur 149 GB nutzbar waren.
    Bei der neuen 400 sind es nutzbare 371 GB!!!! Das ist wahnsinn 29 GB für Gott und Vaterland.

    mfg Dominik

    PS: Kawabiker, was für eine Kawa hast du? Ich hatte mal eine ZX9R, sehr treues Bike gewesen.


    P4 2.26@3.00 § Asus P4C800-E § 1024 Corsair XMS DDR $ Radeon X800 PRO XT

    Beiträge gesamt: 26 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
    Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6938 Tagen | Erstellt: 23:00 am 11. Jan. 2006
    Blade1972
    aus bilder ;)
    offline



    Real OC or Post God !
    18 Jahre dabei !

    Intel Core i5
    3100 MHz @ 3400 MHz
    38°C mit 1.2 Volt



    Zitat von Wingman um 23:00 am Jan. 11, 2006



    Bei der neuen 400 sind es nutzbare 371 GB!!!! Das ist wahnsinn 29 GB für Gott und Vaterland.


    Darüber gab es auch schon massig Topics ... erstens braucht das OS für die Zuordnungstabellen en gewissen Platz und der steigt logischer weise adäquat mit der Grösse an und 2tens Geben die Hersteller in Regel im 1000er System an obwohl es 1024 nunmal sind ...


    Erstens kommt es anders und Zweitens als man denkt ... strukturiere gerade mein Leben um ... Was immer das auch bedeutet ;)

    Beiträge gesamt: 21641 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
    Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6726 Tagen | Erstellt: 23:38 am 11. Jan. 2006