» Willkommen auf Hardware «

schnoeter
aus NDH
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 3800 MHz
43°C


Habe seit letzter woche oben genanntes mainboard. dazu einen Intel celeron 330 (S478) habe das board eigentlich mit der erwartung gekauft den proz richtig böse zu übertakten. Soweit so gut. bis 168MHz FSB --> quaddumped geht er ja mit. bei einem multiplikator von 5 bin ich bei 3360 MHz.
Diese Frequenz hatte ich allerdings bereits auf der alten ASrock platine erreicht.
Ich wollte jetzt mit der Vcore etwas höher gehen, da der compi bei der besagten frequenz nicht mehr hochfährt.

Jetzt das Prob: die Vcor einstellungen stehen im Bios zwar zur verfügung und sind auch aktivierbar allerdings werden mir anstelle von Spannungsangaben oder Prozenten nur unverständliche zeichenfolgen angezeigt.  (immer vierstellig  ungefähr sowas in der Art: #P5&§  ;) woran kann das liegen?? hat sonst noch wer so ein problem


Käsebrot kann im Hals stecken bleiben!!!

Beiträge gesamt: 79 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 5389 Tagen | Erstellt: 11:57 am 22. März 2005
sloppydirk
offline


OC Newbie
18 Jahre dabei !


BIOSUPDATE durchführen !

Beiträge gesamt: N/V | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2001 | Dabei seit: 6678 Tagen | Erstellt: 20:12 am 22. März 2005
schnoeter
aus NDH
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 3800 MHz
43°C


Ein Bios update wurde sowohl nach oben als nach unten (versionen ) durchgeführt. das hat leider gottes nichts gebracht. gar nichts.
habe mich auch bereits an den support von MSI gewandt aber die dürfen, ich zitiere "...keine Auskunft über Overclocking geben"

und das obwohl mindestens drei Aufkleber auf der Schachtel sind die das wort Overclocking enthalten.


Also da ich vom Msi Support keine Hilfe erwarten kann bitte ich hier nocheinmal um hilfe.


Käsebrot kann im Hals stecken bleiben!!!

Beiträge gesamt: 79 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 5389 Tagen | Erstellt: 11:11 am 25. März 2005
Breaker10
aus Weilmünster
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2933 MHz @ 3800 MHz
46°C mit 1.2 Volt


Ich habe das gleiche Board in Verbindung mit einem Celeron D 325

laufen. Hast du den AGP/PCI auf 66/33 MHZ eingestellt ? Welchen

Speicher benutzt du ? Meiner läuft ohne Spannungserhöhung auf 3,8 GHZ (200/800 MHZ FSB)


WIE POSTE ICH FALSCH ?
Nachdem ich GOOGLE, die FAQ´s und die BOARDSUCHE erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativen Titel und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellen kann

Beiträge gesamt: 7088 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6762 Tagen | Erstellt: 20:50 am 25. März 2005
schnoeter
aus NDH
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 3800 MHz
43°C


bei sind diese einstellungen gar nicht änderbar... die frequenzen laufen mit der erhöhung des FSB mit nach oben und lassen sich dann auch nicht mehr korrigieren.....

kannst du evtl. mal deine bios einstellungen posten??? das wäre evtl sehr Hilfreich...


Käsebrot kann im Hals stecken bleiben!!!

Beiträge gesamt: 79 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 5389 Tagen | Erstellt: 19:04 am 26. März 2005
Breaker10
aus Weilmünster
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2933 MHz @ 3800 MHz
46°C mit 1.2 Volt


Stelle mal den Speicher korrekt ein z.B. 266 und dann sollte es

änderbar sein ;)


WIE POSTE ICH FALSCH ?
Nachdem ich GOOGLE, die FAQ´s und die BOARDSUCHE erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativen Titel und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellen kann

Beiträge gesamt: 7088 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6762 Tagen | Erstellt: 19:09 am 26. März 2005
schnoeter
aus NDH
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 3800 MHz
43°C


Das werde ich jetzt direkt mal ausprobieren... schonm,al vielen dank für den ober nützlichen tip... den ich von msi leider nicht erhalten habe... DANKE DANKE DANKE... ich verzieh mich dann jetzt mal ins bios....

:godlike: :godlike: :godlike:


Käsebrot kann im Hals stecken bleiben!!!

Beiträge gesamt: 79 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 5389 Tagen | Erstellt: 13:46 am 27. März 2005
schnoeter
aus NDH
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 3800 MHz
43°C


ES FUNKTIONIERT!!!! zwar nicht ganz so wie du gesagt hast, aber es war der entscheidende Tip..!! (die einstellung hat sich völlig unlogischerweise erst bei der auswahl von 500Mhz DDR clock freigeschalten)

er läuft jetzt stabil bei 3,95Ghz !!!! TOPTOPTOP

ich bedanke mich vielmals für den klasse tip...!! werde den thread auch noch in anderen Foren posten!! vor allem bei msi- es werden sich sicher viele leute darüber freuen

:godlike:  :ocinside:


Käsebrot kann im Hals stecken bleiben!!!

Beiträge gesamt: 79 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 5389 Tagen | Erstellt: 16:28 am 27. März 2005