» Willkommen auf Hardware «

speakaboxx
aus gelernt
offline



Enhanced OC
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2530 MHz
34°C mit 1.500 Volt


ich hab damit noch nich so viel erfahrung un brauche da ma einen rat:godlike:


Meine Page... ::::>>--<<:::: Meine eBay Bewertungen

Beiträge gesamt: 297 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 6087 Tagen | Erstellt: 20:26 am 19. Dez. 2004
Henro
aus Berlin
offline



Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !

Intel Core i9
3300 MHz @ 4600 MHz mit 1.3 Volt


NEIN !


Zumindest nicht durch die temp ... eher durch kondenswasser wenn man nicht aufpasst ;)

Beiträge gesamt: 15116 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7335 Tagen | Erstellt: 20:32 am 19. Dez. 2004
AssassinWarlord
aus sichtslos
offline



Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !

Intel Core i5
2666 MHz @ 3333 MHz


eindeutig: NEIN


manche kühlen ihren CPU auf -101°C runter :blubb:


hab nix

Beiträge gesamt: 10236 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7322 Tagen | Erstellt: 21:49 am 19. Dez. 2004
Kalli
aus Edonton/Kanada
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3600 MHz @ 4325 MHz
64°C mit 1.475 Volt


Intersant wirds erst wenn Du unter -273,15 °C kommst. :thumb:


Gruß aus Kanada :-)

Beiträge gesamt: 1908 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6717 Tagen | Erstellt: 22:28 am 19. Dez. 2004
Bomberman
aus Hessen
offline



Basic OC
17 Jahre dabei !

AMD Barton
2075 MHz @ 2375 MHz
55°C mit 1.65 Volt


Wenn man auf -273°C Kommt ist der Wiederstand so klein, dass man die Cpu mit ner Knopfzelle speisen kann


Tyan Radeon 9700pro 349@409 @ Vga Silencer Asus A7N8X - Del
Corsair FSB166 @190 CL2.2.3.5

Beiträge gesamt: 109 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2004 | Dabei seit: 6292 Tagen | Erstellt: 22:39 am 19. Dez. 2004
Kalli
aus Edonton/Kanada
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3600 MHz @ 4325 MHz
64°C mit 1.475 Volt


ich hab geschrieben "unter -273,15 °C"
Dann muss er nämlich jedem Physiker erklären wie er das gemacht hat.

Neeee - mal im ernst....
Die Minustemperaturen machen der CPU nix. Nur - wie schon erwähnt- kann das Kondeswasser für Stress sorgen.

Wollt nur´n Scherz machen......


Gruß aus Kanada :-)

Beiträge gesamt: 1908 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6717 Tagen | Erstellt: 22:45 am 19. Dez. 2004
QnkeI
aus Wolfenbüttel
offline


OC God
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2200 MHz


Macht nix, is klar.

Wenn man eine CPU zu tief kühlt (und -101°C is für ne normale CPU schon zu tief) wird sie auch nicht mehr funktionieren, vielleicht sogar kaputt gehen.

1. Macht dass das Material rein technisch schon garnicht mehr mit. Der Die und die Leiterbahnen schrumpfen ja dann extremst zusammen. Es kommt eventuell zu Kurzschlüssen und die Signalsprünge sind viel häufiger
2. Der Widerstand wird akut kleiner. Die Signallaufzeiten verändern sich irreparabel. Die CPU wird instabil bis funktionsunfähig

Beiträge gesamt: 7470 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6663 Tagen | Erstellt: 23:06 am 19. Dez. 2004
Kalli
aus Edonton/Kanada
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3600 MHz @ 4325 MHz
64°C mit 1.475 Volt


Mit einem Peltier Element dürfte er aber kaum in diese Bereiche kommen.
Die Minusbereiche die man mit "normalen" Mitteln ereichen kann sind aber nicht gefährlich. Wenn man aber andauern das Zocken unterbrechne muss, um flüssigen Stickstoff nachzufüllen, dann sollte man schon wissen was man macht.

Gruß Kalli


Gruß aus Kanada :-)

Beiträge gesamt: 1908 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6717 Tagen | Erstellt: 23:13 am 19. Dez. 2004
hoppeltheone
offline



OC God
17 Jahre dabei !


Musst bloss aufpassen wenn Du nen normalen Kühlkörper nimmst, es wird ja durch das Peltier etwas eng.
Da bröselt schon gern der Kern;)

Beiträge gesamt: 4120 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 6443 Tagen | Erstellt: 7:45 am 20. Dez. 2004
Lan
aus Lünen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2100 MHz @ 3100 MHz
38°C mit 1.45 Volt


Wenn dann mit 4-Loch Halterung und längeren Schrauben :thumb:

Und die Kupferplatte zwischen CPU und PE nicht vergessen ! :blubb:


Biostar TForce 550, AMD Radeon HD 4670, 2 * 2 GB GSkill DDR2 1000, BeQuiet! P5 470 W

Beiträge gesamt: 2025 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2004 | Dabei seit: 6295 Tagen | Erstellt: 9:31 am 20. Dez. 2004