» Willkommen auf Grafikkarten OC «

MetaIIica
aus Saarland
offline



Enhanced OC
9 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 FX
3500 MHz @ 3500 MHz


Moin

ich bekomme die Tage ein Asus P4P800-VM und das besitzt ja ne interne Grafikkarte. da ich im Besitz von 3 monitoren bin kam mir der Gedanke meine vorhandene AGP-Graka zu nutzen und als zusatz die interne. Was die leistung angeht der internen bin ich mir bewusst das stört mich auch nicht da ich sowieso nicht spiele.
Ich bastel viel und brauch daher viel Platz. Die beiden jetzigen Monitore die ich an der Graka dran hab sind zwar groß aber ein dritter wäre schon genial.

Geht das überhaupt oder ginge das nur mit einer weiteren Graka (PCI)??

ganz früher hatte ich schon mal 3 monitore an zwei Grakas drangehabt, das es geht weiss ich. Aber jetzt hab ich leider nur 3 PCI-Slots und einer geht mir schon flöten bei der Graka da diese über dem PCI-Slot ragt durch den Lüfter. Und die andere ist für meine Audiophile und der Sat-Karte belegt.

Beiträge gesamt: 357 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2010 | Dabei seit: 3495 Tagen | Erstellt: 1:59 am 4. Sep. 2010
NecRoZ
offline



OC God
11 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2800 MHz @ 3770 MHz
68°C mit 1.55 Volt


bin mir zwar nicht sicher, aber ich vermute, dass du entweder AGP oder onboard nutzen kannst. so spielereien wie es heute gibt mit onboard und PCI-E kombinieren, also auch leistungstechnisch, kannst du mit AGP vermutlich vergessen...

alternativ kannst du doch auch eine grafikkarte mit mehreren ausgängen nutzen...  z.b. eine mit VGA + DVI oder 2* DVI

Beiträge gesamt: 1621 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2007 | Dabei seit: 4351 Tagen | Erstellt: 9:51 am 4. Sep. 2010
MetaIIica
aus Saarland
offline



Enhanced OC
9 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 FX
3500 MHz @ 3500 MHz


meine Graka(AGP) hat ja 2 Ausgänge die ich ja bereits nutze, ich dachte mir halt ich könnte dann die interne Graka auch noch nutzen *fg*

Beiträge gesamt: 357 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2010 | Dabei seit: 3495 Tagen | Erstellt: 13:31 am 4. Sep. 2010
MetaIIica
aus Saarland
offline



Enhanced OC
9 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 FX
3500 MHz @ 3500 MHz


@Necroz

hattest recht, wenn ich die AGP-Graka einbaue iss die interne Graka deaktiviert^^

Wäre schön um wahr gewesen zu sein :D

Beiträge gesamt: 357 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2010 | Dabei seit: 3495 Tagen | Erstellt: 17:14 am 11. Sep. 2010
nummer47
aus Magdeburg
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 2400 MHz


schau mal im bios nach, da gibts oft 3 optionen.

*an
*an wenn keine andere graka
*aus

vielleicht löst das ja das problem


jetz woll'n wa ma studiern, wa?

Beiträge gesamt: 4027 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5753 Tagen | Erstellt: 19:33 am 12. Sep. 2010
MetaIIica
aus Saarland
offline



Enhanced OC
9 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 FX
3500 MHz @ 3500 MHz


nee geht net, hab ich schon getestet:)

Naja ggf. besorge ich mir ne Graka die nur den AGP-Slot belegt und nicht in den PCI-Slot hineinragt dann hättre ich sogar Support für insgesamt vier Monitore:lol:

Aber ist nicht von hoher Priorität, ich brauch jetzt erstmal noch nen vierten 1GB DDR400er Ram, dann ggf. vielleicht

Beiträge gesamt: 357 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2010 | Dabei seit: 3495 Tagen | Erstellt: 9:58 am 14. Sep. 2010
sonni123
offline


OC Newbie
7 Jahre dabei !


Hallo
Habe das gleiche vor wie der Themenersteller.
An einer AGP Karte hängen schon 2 Monitore dran und ich möchte noch einen dran haben. Im Bios kann man aber nur die Priorität einstellen also was zuerst aktiviert wird und nicht was gleichzeitig :(
Habe eine Nvidia geforce fx 5500 , Svideo ging auch nicht..
PCI und AGP habe ich auch schon probiert.
Was kann ich noch machen?
Oder was für eine Graka soll ich kaufen damit ich 3 Bildschirme verwenden kann? (max 30 Eur)

das board ist auch ein p4p800-vm

Danke schonmal für eure Antworten

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2011 | Dabei seit: 2825 Tagen | Erstellt: 21:03 am 27. Dez. 2011
fuUser
offline


OC Newbie
8 Jahre dabei !

Intel Xeon


Einzelne nVidia Karten können auch heute nur 2 Monitore ansprechen, egal wie viele Ausgänge sie haben. Da das Board deine interne abregelt, musst du dir wohl eine zusätzliche Karte besorgen.

Wenn du XP o. Vista nutzt, dann solltest du versuchen dir irgendwas zu kaufen, das vom gleichen Grafikkartenhersteller ist (als bei dir nVidia) und am besten noch ungefähr aus der gleichen Generation, damit sie mit genau dem gleichen Treiber läuft. 3D-Performace etc ist völlig egal, also kann es eine totale Gruke sein. Spiele laufen sowieso nur auf der primären Karte.
Ich glaube es gab z.B. fx5200 für PCI.

Unter Linux oder Windows 7 ist es egal, da kannst du irgend eine Karte nehmen, die die passenden Anschlüsse/Slot hat. Schadet aber nicht trotzdem eine "passende" zu nehmen, wenn der Preis sich nichts nimmt.

Beiträge gesamt: 57 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2011 | Dabei seit: 2955 Tagen | Erstellt: 22:31 am 28. Dez. 2011
sonni123
offline


OC Newbie
7 Jahre dabei !


Danke :)

Werde mich mal umschauen vlt. kann ich eine passende Graka auch noch gratis bekommen..

Mit linux werd ichs gleich mal versuchen

:thumb:

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2011 | Dabei seit: 2825 Tagen | Erstellt: 15:28 am 17. Jan. 2012