» Willkommen auf Grafikkarten OC «

Angel150181
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz


Hallo an alle,

bin im Bereich overclocking sehr neu. Habe mir vor einigen Tagen meinen PC aufgerüstet:

Athlon 64 x2 3800+
MSI K9N Neo Mainboard
Gigabyte 7600GS PCI-E Grafikkarte
MDT 1024 DDR2 6400

Hab mich in den letzten Tagen mit dem overclocking beschäftigt! CPU hab ich momentan auf dynamischen OC stehen (7%). Bringt aber net viel. Da dies schwieriger ist als ne Grafikkarte zu übertakten, hab ich mich erstmal daran gemacht mit einer Anleitung von Kaltmacher.de! Zum Übertakten habe ich Powerstrip verwendet!
Vor dem Übertakten hatte die GPU ca. 55-60 bei 3DMark06 Benchtest. Ergebnis da ca. 2300 Punkte.
Habe die GPU von 450 langsam auf 520 erhöht
und den Ram von 400 auf 460.
Nun hab ich eine Temperatur von ca. 70 Grad beim 3DMark Test und ca. 400 Punkte mehr!
Ist die Temperatur zu hoch???? Kann ich noch weiter übertakten??? Wann sollte ich aufhören????

Will demnächst Gothic 3 zocken. Habe Angst, dass die Temp da nach einiger Zeit zu hoch ansteigt. Oder ist die Temp mit der von 3DMark06 erreichten dann bei Gothic 3 ähnlich???

Frage nach, weil ich die Karte logischerweise nicht schrotten will. Laut Treiber schaltet die GPU erst langsamer wenn eine Temp von 125 Grad erreich wird. Die will ich aber nicht erreichen!

Zu Temperaturen von Grafikkarten gibt es sehr viele verschiedene Äußerungen. Manche sagen 80-90 beim zocken ist O.k. und andere sagen, dass wäre viel zu viel!

Wäre super, wenn ein paar Leute was dazu sagen könnten!

Beiträge gesamt: 7 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2007 | Dabei seit: 5206 Tagen | Erstellt: 9:53 am 8. Feb. 2007
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


solange dein gehäuse gut belüftet ist, muss du dir normalerweise keine gedanken machen, um die temps, wenn die spannung nicht erhöht wird.

bei den taktraten einfach solang testen bis bildfehler auftreten und dann beim zocken den langzeittest.

allerdings muss ich dich vorwarnen, Gothic3 wird höchstens mit mittleren einstellungen laufen und sieht dabei nicht wirklich gut aus


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12300 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 6297 Tagen | Erstellt: 10:15 am 8. Feb. 2007
Angel150181
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz


Danke!
Wenn ich es richtig verstanden habe, kann ich solange übertakten bis der 3DMark06 Bildfehler macht oder gar ganz abkackt, richtig???

Gehäuselüfter hab ich 3 Stück, auch wenn es nicht die besten sind. Luftzirkulation ist wunderbar gegeben im Gehäuse.

Beim Langzeittest also einfach die Temp im Auge behalten. Ab wann wird es denn bedenklich???

Und zu Gothic 3. Werd mir vorher nochmal den Gleichen Speicher holen und die im Dual Channel laufen lassen. Denke dass der Prozzi und der Speicher für Gothic dann mehr als akzeptabel ist. Klar. Die Grafikkarte zehts nach unten, aber ich denke mittlere Einstellungen sollte doch alle mal dann drin sein mit 2GB RAM, oder??

Beiträge gesamt: 7 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2007 | Dabei seit: 5206 Tagen | Erstellt: 10:33 am 8. Feb. 2007
Angel150181
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz


Hallo nochmal!

Habe soeben die GPU und RAM jeweils um insgesamt 100 Mhz erhöht. Also GPU von 450 auf 550 und RAM von 400 auf 500!

Habe weiterhin keine Grafikfehler bei 3DMark06 und immer bessere Ergebnisse. Temperatur des GPU Cores beim Benchmark maximal auf 70 Grad! Frage mich weiterhin ob ich noch weiter übertakten kann, da ich ja mittlerweile schon über 20% erhöht habe. Merkt man das Maximum wirklich erst wenn es Probleme (Grafikfehler) gibt??? oder ist irgendwann einfach Schluss und man sollte wegen ner zu hohen Temp aufhören!
Wunder mich nur mittlerweile warum die GPU nicht spürbar heisser wird während des Test!

Über ein paar Statements zu meinen letzten Beiden Post wäre ich dankbar!

Beiträge gesamt: 7 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2007 | Dabei seit: 5206 Tagen | Erstellt: 20:06 am 8. Feb. 2007
Matz
offline



OC God
16 Jahre dabei !


Temperaturen sind bis 80° eigentlich voll in ordnung, solange alles stabil ist.
Übertakte soeit bis du Bildfehler bekommst denn machst du 20mhz runter und hast nen Akzeptablen Wert :thumb:.
Zu Gothic 3, ich denke du wirst mit 2gb das schon sehr ansehlich spielen können.

MFG MAtz

Beiträge gesamt: 1245 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 5887 Tagen | Erstellt: 20:12 am 8. Feb. 2007
Angel150181
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz


Ist vielleicht ne blöde Frage, aber wie würden sich Bildfehler äußern???

Und zur Temp!
Ist diese bei längerem Gothic 3 zocken sehr viel höher als bei dem 3DMark06 Test!

Aber danke erstmal für die Antwort!

Beiträge gesamt: 7 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2007 | Dabei seit: 5206 Tagen | Erstellt: 20:19 am 8. Feb. 2007
diamant
aus leipzig
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1533 MHz @ 2075 MHz
58°C mit 1.77 Volt


Wie merke ich, daß der GPU-Takt zu hoch ist?
-> Beim Dauerloop von Car Chase High Detail aus 3DMark2001 gibt's 'nen Freeze. Darunter zählen auch kurzzeitige, wieder verschwindende 5-Sekunden-Freezes.
Wie merke ich, daß der GraKa-RAM-Takt zu hoch ist?
-> Das Programm Artifact-Tester-5 gibt beim sogenannten "Software-Test" mit der Bildserie "Arcifact-Tester-2-Set" im Schnitt mindestens 1 Fehler aus.

Heißt natürlich nicht, daß das bei allen Grafikkarten so funktioniert...


Ich bin alt. Zahlt mir gefälligst was!

Beiträge gesamt: 100 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2007 | Dabei seit: 5222 Tagen | Erstellt: 2:16 am 10. Feb. 2007
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von Angel150181 um 10:33 am Feb. 8, 2007
D
Und zu Gothic 3. Werd mir vorher nochmal den Gleichen Speicher holen und die im Dual Channel laufen lassen. Denke dass der Prozzi und der Speicher für Gothic dann mehr als akzeptabel ist. Klar. Die Grafikkarte zehts nach unten, aber ich denke mittlere Einstellungen sollte doch alle mal dann drin sein mit 2GB RAM, oder??



Speicher ist wichtig, aber auch die CPU. Da sollte bei Dir ja auch noch einiges an OC-Potenzial drin sein... ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6688 Tagen | Erstellt: 8:20 am 10. Feb. 2007
Kauernhoefer Speedy
aus Roth
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD FX
3600 MHz @ 4400 MHz
49°C mit 1.32 Volt


Die 3D Murkse eignen sich nur bedingt um die Sys./Graka Stabilität zu testen. Da sie das gesamte System immer nur wenige Minuten auslasten. Beim richtigen Zocken hingegen ist dies sicher paar Stunden länger:lol:
Um den PC auszulasten kombiniere ich prime95 u. einen 3DMurks im looping, oder prime95 u. ATI Tool (scan for artifacts). Wenn du ne Dualcore CPU hast mußt du prime95 2x starten, da sonst nur ein Kern belastet wird.;) Dabei immer schön die Temps. im Auge behalten.
Ich glaube aber nicht das du mit deiner 7600GS trotz Übertaktung wirklich Freude an Gothic3 haben wirst. Kumpel von mir hat meine "alte"  7600GT auf 614/1636Mhz mittlere Einstellungen, ist zwar spielbar, aber schön isses nicht wirklich. Er hat auch nur 1GB Ram;)
Außerdem ist das Spiel absolut schlampig programmiert :gripe:

Beiträge gesamt: 1772 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 6569 Tagen | Erstellt: 8:44 am 10. Feb. 2007
diamant
aus leipzig
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1533 MHz @ 2075 MHz
58°C mit 1.77 Volt



Zitat von Kauernhoefer Speedy um 8:44 am Feb. 10, 2007
Die 3D Murkse eignen sich nur bedingt um die Sys./Graka Stabilität zu testen. Da sie das gesamte System immer nur wenige Minuten auslasten.


Darum nimmt man ja auch nur denjenigen Test dadraus, der die GraKa am stärksten belastet. Und läßt den im Dauerloop laufen. :biglol:


Ich bin alt. Zahlt mir gefälligst was!

Beiträge gesamt: 100 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2007 | Dabei seit: 5222 Tagen | Erstellt: 4:23 am 11. Feb. 2007