» Willkommen auf Grafikkarten OC «

erol2k
aus frankenthal
offline


Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD Opteron
2000 MHz @ 2900 MHz
50°C mit 1.47 Volt


hier sieht mann auch den nachteil synetetik benshmarks 3dmark05 und co sie skalieren sogut wie gar nicht mit der cpu leistung bei spiele benshmarks sieht die sache schon anders aus.

fazit

an alle die noch ein athlon xp und noch kein athlon 64 haben
steckt das geld lieber in eine Neue CPu als in ne neue high end graka.


http://www.computerbase.de/artikel/hardware/prozessoren/2006/test_gpu-leistung_abhaengigkeit_cpu/1 :thumb:


wustest du das das das erste mal war das in dem wort das das,das das das hintereinander geschrieben werden kan?

Beiträge gesamt: 287 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2005 | Dabei seit: 5748 Tagen | Erstellt: 14:52 am 17. Juni 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Sorry, aber so pauschal kann man das garantiert nicht sagen!
Bei einigen Spielen ist die Engine absolut GraKa-limitiert, besonders mit HQ (siehe z.B. SplinterCell und Riddick). Eine größere CPU bringt hier nullkommanix!
Besitzt man eine Karte im Bereich der 6600GT oder darunter, so ist das Geld sehr viel besser in eine stärkere GraKa investiert, sofern man mind. einen 2400+ o.ä. im Rechner hat.  ;)

Dabei sollte man aber immer ausrechnen, ob man nicht gleich einen kompletten Systemwechsel vollzieht (Board, CPU, GraKa), denn im oberen Segment sind PCIe-Karten sehr viel preiswerter als vergleichbare AGP-Karten...


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6727 Tagen | Erstellt: 19:42 am 17. Juni 2006
tOWNshIP
offline


OC God
15 Jahre dabei !

AMD K6/2


.. naja, Du hast zwar weitestgehend Recht kammerjaeger, allerdings ist mit nem XP2400+ heute nix mehr zu reissen und häufig wird hier die CPU limitieren .. die ProMhz-Leistung vom A64 ist im Gegensatz zum XP doch recht deutlich gestiegen ..

.. btw. der richtige synth. Benchmark wird auch deutlich mit der CPU skalieren .. allerdings kann ich mit dem Topic nix anfangen, was will man mir hier sagen ?  .. das in einem heutigem System ne gute CPU unverzichtbar ist, ist doch klar und das es Blödsinn ist, sich ne 78GS usw. in ein XP-Sys. zu stecken, is auch schon lange klar .. nur n00bs investieren jetzt noch in dicke AGP-Grakas ..

Beiträge gesamt: 2841 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2005 | Dabei seit: 5774 Tagen | Erstellt: 21:07 am 17. Juni 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von tOWNshIP um 21:07 am Juni 17, 2006
.. naja, Du hast zwar weitestgehend Recht kammerjaeger, allerdings ist mit nem XP2400+ heute nix mehr zu reissen und häufig wird hier die CPU limitieren .. die ProMhz-Leistung vom A64 ist im Gegensatz zum XP doch recht deutlich gestiegen ..



Natürlich ist die Pro-MHz-Leistung gestiegen, aber nenn mir doch mal bitte eine Engine, bei der in "normalen" Settings ein XP2400+ eher limitiert als die Grafikkarten, die üblicherweise mit solchen CPUs kombiniert wurden (z.B. GF4MX bis FX5900 oder Radeon 8500 bis 9800Pro). Diese Karten brechen bei aktuelleren Engines teilweise recht deutlich ein, während eine stärkere CPU mit diesen Karten auch nicht mehr reißen kann! Wer natürlich schon eine X800/6800 im Rechner hat, der mag bei manchen Engines eine stärkere CPU merken. Aber auch hier sollte man sich gut überlegen, ob man die Aufrüstung noch etwas verzögert und dann komplett umsteigt (Board, CPU, GraKa)...


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6727 Tagen | Erstellt: 2:26 am 18. Juni 2006
tOWNshIP
offline


OC God
15 Jahre dabei !

AMD K6/2


.. NFS:MW z.B. lief auf dem Barton & 98Pro/68GT kagge, auf dem A64@2,5Ghz mit gleichen Graka's um Längen besser ..

.. und wenn interessieren normale Settings bzw. dass, was Du als solche bezeichnest ...  dass Du gern ohne AA & AF zokkst, damit Du Werbung für ne miese kleine Graka alà X13 u. X16 machen kannst, ist doch bekannt :P

.. und wenn ich sage, dass die CPU limitiert, dann gehe ich davon aus, dass eine entsprechend starke Graka im System steckt, wer redet den hier von ner Gf4MX oder ner 85'er .. damit kannste heutzutage nur noch Textadventures zokken ..

(Geändert von tOWNshIP um 7:27 am Juni 18, 2006)

Beiträge gesamt: 2841 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2005 | Dabei seit: 5774 Tagen | Erstellt: 7:25 am 18. Juni 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von tOWNshIP um 7:25 am Juni 18, 2006

.. und wenn interessieren normale Settings bzw. dass, was Du als solche bezeichnest ...  dass Du gern ohne AA & AF zokkst, damit Du Werbung für ne miese kleine Graka alà X13 u. X16 machen kannst, ist doch bekannt :P



Wie kommst Du denn auf die Idee???
Ich spiele grundsätzlich mit AA/AF und i.d.R. mit 1280x1024 und würde einem Gamer niemals eine X1300 empfehlen! Scheinbar verstehst Du meine Argumentation genausowenig wie Tobi! Nur weil ich manchmal  Leuten bei der Kaufentscheidung helfen will, die ausdrücklich eine Karte für Gelegenheitsgamer bis max. 100,- suchen, und ihnen dann keine 7900GTX aufschwatzen will sondern einer X800/X1600Pro den Vorzug geben, heißt das nicht, daß ich selber die gleichen Ansprüche habe! Lesen ohne Brett vorm Kopf hilft manchmal dabei, jemanden zu verstehen... ;)
Als normal sehe ich für diese Rechnerklasse (XP2400+!) 1024x768 2xAA/4xAF und mittlere Details oder 1280x1024 mit 0xAA/4xAF an. Wer jetzt noch einen XP2400+ hat, der ist nunmal nicht so ein Hardware-Freak, wie so mancher User hier, und der hat gar nicht den Anspruch, ind 1600x1200 mit 4xAA/8xAF zu spielen. Du kannst nicht Deine Ansprüche mit so einem User vergleichen, denn sonst hätte der Betroffene schon längst aufgerüstet....




Zitat von tOWNshIP um 7:25 am Juni 18, 2006

... und wenn ich sage, dass die CPU limitiert, dann gehe ich davon aus, dass eine entsprechend starke Graka im System steckt, wer redet den hier von ner Gf4MX oder ner 85'er .. damit kannste heutzutage nur noch Textadventures zokken ..



Was für eine unsinnige Argumentation und lesen kannst Du scheinbar auch nicht!
Wer schon eine starke GraKa im System hat (z.B. X800/6800), für den macht bei einem solchen Prozi eine noch etwas stärkere GraKa natürlich keinen Sinn (z.B. 7800GS). Das hab ich auch in meinem letzten Posting schon geschrieben!

Die Frage dreht sich hier doch darum, ob man im Zweifelsfall eher CPU oder GraKa aufrüsten soll. Diese Frage stellt sich aber nur, wenn beide Komponenten nicht mehr "up-to-date" sind!
Wer schon einmal seine GraKa aufgerüstet hat auf X800/6800-Niveau, für den wäre ein weiteres GraKa-Update natürlich absoluter Unsinn.
Wer jedoch z.B. eine 9600-9800 oder FX5600-5900/6600GT hat, für den ist ein GraKa-Update definitiv die bessere Wahl, da hier die GraKa viel eher limitiert als die CPU. Und nur für diese User stellt sich die Frage überhaupt, zumal man einen XP2400+ i.d.R. noch ganz gut übertakten kann!

Vielleicht solltest Du ernsthafter lesen und verstehen, was ich schreibe, sonst geht Deine Argumentation genauso am Thema vorbei wie es oft bei Tobi & Co. der Fall ist! ;)



PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6727 Tagen | Erstellt: 11:21 am 18. Juni 2006
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


letztlich ist dieser thread aber trotz allem sinnfrei, von der rechtschreibung beim ersteller ganz zu schweigen...


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12300 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 6336 Tagen | Erstellt: 11:37 am 18. Juni 2006
smoke81
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3200 MHz mit 1.325 Volt



Zitat von tOWNshIP um 21:07 am Juni 17, 2006
.. naja, Du hast zwar weitestgehend Recht kammerjaeger, allerdings ist mit nem XP2400+ heute nix mehr zu reissen und häufig wird hier die CPU limitieren .. die ProMhz-Leistung vom A64 ist im Gegensatz zum XP doch recht deutlich gestiegen ..



Du hast doch selbst z.B. Fear (max. Details) mit einem San Diego @ 1.2 Ghz und einer 79GT gebencht, ein XP-2400+ ist da doch noch etwas schneller... ;)

Es kommt immer auf das Game drauf an, ob ein XP2400+ noch für alle Details reicht oder nicht, Tatsache aber ist, dass er für alle Games noch ausreichend schnell ist, wenn auch mit reduzierten Details... die man aber oftmals leicht verschmerzen kann, besonders wenn man nicht immer die neueste Hardware und beste Grafik zum Spielspaß braucht...


>> Jetway PA78GT3, X4 940 BE @ 3,2 Ghz, HD4890 BE @ 1000/1200 Mhz @ 1,274V
>> Asus M3A-H/HDMI, X4 620, 4GB, HD3850 256MB

Beiträge gesamt: 4439 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 6372 Tagen | Erstellt: 12:00 am 18. Juni 2006
tOWNshIP
offline


OC God
15 Jahre dabei !

AMD K6/2


blablabla ... trotzdem gibbed n Haufen Engines bei denen die CPU limitiert .. TES4 wäre hier auch noch einzureihen .. ausserdem, wenn ich viel AA will, dann ist eine gute CPU ganz einfach Pflicht ..

.. meine Argumentation mit der X13/X16 war nicht ganz fair, ok .. und ich versteh Deinen Einkaufsratgeber schon, kammerjaeger, auch wenn er manchmal für meinen Geschmack doch etwas an der Realität vorbei geht, denn selbst einem Gelegenheitszokker würde ich keine X13 empfehlen, dass soll hier aber nicht Gegenstand der Diskussion werden ..

.. vll. hab ich auch einfach ständig zu gute HW im Haus und kann nicht nachvollziehen, wie man mit nem XP24+ & ner 59XT glücklich werden kann, die Kombo hat mich schon vor 3 Jahren angesukkt ..

Beiträge gesamt: 2841 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2005 | Dabei seit: 5774 Tagen | Erstellt: 12:36 am 18. Juni 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von tOWNshIP um 12:36 am Juni 18, 2006

.. meine Argumentation mit der X13/X16 war nicht ganz fair, ok .. und ich versteh Deinen Einkaufsratgeber schon, kammerjaeger, auch wenn er manchmal für meinen Geschmack doch etwas an der Realität vorbei geht, denn selbst einem Gelegenheitszokker würde ich keine X13 empfehlen, dass soll hier aber nicht Gegenstand der Diskussion werden ..



Hab ich ja auch nie getan!
Ich hab zwar mal ein Review zur X1300Pro hier gemacht, aber eindeutig darauf hingewiesen, daß ein paar Euro mehr für die X1600Pro für Gelegenheitsspieler definitiv lohnen! ;)

Natürlich gibt es Spiele, bei denen irgendwann die CPU limitiert. Aber das merkt man erst, wenn man sich mit der GraKa ohnehin am oberen Limit dessen bewegt, was für AGP (bzw. den XP2400+) machbar ist. Bis zur 6600GT ist die GraKa Ansatzpunkt Nr.1. bei der Aufrüstung. ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6727 Tagen | Erstellt: 14:46 am 18. Juni 2006