» Willkommen auf Grafikkarten OC «

Badstriker
aus Lünen
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz
35°C mit 1.39 Volt


So, habve jetzt die alten Treiber deinstalliert und die neuesten Treiber für die 6600GT installiert.
Problem ist jetzt aber genau das gleiche wie vorher.
Habe schon dran gedacht das die Karte zu heiß wird, und deshalb schon ein wenig runtergetaktet.
Meint Ihr ich würde bei der Karte mit einem Heatpipe Kühler besser bedient als mit dem Standart Kühler der drauf ist?
Verlier ich nicht auch dadurch die Garantie?


Bist Du vielleicht John Wayne, oder bin ich es?

Beiträge gesamt: 798 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2005 | Dabei seit: 5871 Tagen | Erstellt: 18:31 am 12. Mai 2006
Badstriker
aus Lünen
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz
35°C mit 1.39 Volt


*Push*


Bist Du vielleicht John Wayne, oder bin ich es?

Beiträge gesamt: 798 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2005 | Dabei seit: 5871 Tagen | Erstellt: 15:27 am 13. Mai 2006
Badstriker
aus Lünen
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz
35°C mit 1.39 Volt


Das Problem hat sich von selbst gelöst. einer der Stromstecker vom NT war vermutlich defekt.
Ich habe ihn getauscht und alles klappt jetzt wunderbar.

Danke alle die in dieses Topic Ihr Kommentar abgegeben haben.:punk:


Bist Du vielleicht John Wayne, oder bin ich es?

Beiträge gesamt: 798 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2005 | Dabei seit: 5871 Tagen | Erstellt: 16:07 am 13. Mai 2006