» Willkommen auf Grafikkarten OC «

Leguan
aus Berlin
offline


Basic OC
16 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1833 MHz @ 2200 MHz
42°C mit 1.65 Volt


Hallo,
habe mir eine Gecube 9550 XTgekauft.....,wollte mal fragen,
ob ich ohne "große PC kenntnisse"diese noch etwas schneller
machen kann ??
Was mich eigentlich sowieso verwundert hatte,ist das mir
eigentlich ne ganz andere ,(9600),angezeigt wird ,doch
jemand hat mir gesagt das es wohl auf den Chip drauf ankommt...:noidea:
Hier sind mal ein paar Daten :

InformationslisteWert
Grafikprozessor Eigenschaften
GrafikkarteATI Radeon 9600 XT (RV360)
GPU CodenameRV360
PCI-Geräte1002 / 4152
Transistoren76 Mio.
Fertigungstechnologie0.13u
BustypAGP 8x
Speichergröße128 MB
GPU Takt432 MHz  (Original: 432 MHz)
RAMDAC Takt400 MHz
Pixel Pipelines4
Textureinheiten (TMU) / Pipeline1
Vertex Shaders2  (v2.0)
Pixel Shaders1  (v2.0)
DirectX HardwareunterstützungDirectX v9.0
Pixel Fillrate1728 MPixel/s
Texel Fillrate1728 MTexel/s

Speicherbus-Eigenschaften
BustypDDR
Busbreite128 Bit
Tatsächlicher Takt277 MHz (DDR)  (Original: 277 MHz)
Effektiver Takt554 MHz
Bandbreite8864 MB/s

Wäre nett wenn mich mal jemand "aufklären" könnte:godlike::godlike:

Gruß Leguan






Beiträge gesamt: 164 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 6023 Tagen | Erstellt: 17:50 am 14. Jan. 2005
Breaker10
aus Weilmünster
offline



OC God
20 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2933 MHz @ 3800 MHz
46°C mit 1.2 Volt



Lade dir das ATI Tool runter, damit kannst du die Karte am besten übertakten und er testet auch wie hoch sie max. ohne fehler läuft ;)

Die Karte hat den 9600 Chip drauf, daher wird auch 9600 angezeigt, kannst ja mal oben links die Suche benutzen dann sollte schon einiges über die Gecube kommen :thumb:


WIE POSTE ICH FALSCH ?
Nachdem ich GOOGLE, die FAQ´s und die BOARDSUCHE erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativen Titel und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellen kann

Beiträge gesamt: 7089 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7334 Tagen | Erstellt: 17:57 am 14. Jan. 2005
Leguan
aus Berlin
offline


Basic OC
16 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1833 MHz @ 2200 MHz
42°C mit 1.65 Volt


Wenn ich das richtig verstanden habe also
"Find MAX CORE" & "Find MAX MEM " drücken und dann einfach
laufen lassen ???
Wie lang sollte ich jedes laufen lassen und muß ich dann etwas speichern oder geht das allein......:noidea::noidea:
Habe mich versucht über die Suchfunktion & Google "zu bilden"
hat mich aber irgendwie nicht weiter gebracht.....
Das mit dem Englischen ..:blubb::blubb::blubb:
Wäre nett wenn mir jemand Helfen könnte da ich die
Graka nicht gleich kaputt machen möchte...:godlike:

Beiträge gesamt: 164 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 6023 Tagen | Erstellt: 21:16 am 14. Jan. 2005
Leguan
aus Berlin
offline


Basic OC
16 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1833 MHz @ 2200 MHz
42°C mit 1.65 Volt


"Nochmalfrechnachobenschieb"

wäre nett wenn sich da was tun würde...:godlike::godlike::godlike:

Beiträge gesamt: 164 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 6023 Tagen | Erstellt: 23:36 am 17. Jan. 2005
BUG
aus Trossingen
offline


OC God
19 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3200 MHz
75°C mit 1.45 Volt


..lass es jeweils (Mem/Core) eine knappe Stunde laufen. Da wo sich das Tool dann eingependelt hat ~10 MHz weniger einstellen als ermittelt wurde und fertig. :thumb:

cu
BUG


Intel E4300 @ 3200MHz | Abit FP-IN9 SLI | ATI HD3850 256MB
Notebook | Zepto 6214W | C2D 2.0GHz | Geforce 7600go 512MB

Beiträge gesamt: 5725 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7258 Tagen | Erstellt: 23:39 am 17. Jan. 2005
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von Leguan am 21:16 am Jan. 14, 2005
Wenn ich das richtig verstanden habe also
"Find MAX CORE" & "Find MAX MEM " drücken und dann einfach
laufen lassen ???
Wie lang sollte ich jedes laufen lassen und muß ich dann etwas speichern oder geht das allein......:noidea::noidea:



Beobachten, ob es längere Zeit nicht mehr hoch oder runter taktet, dann ist das Maximum gefunden.
Diese Werte mußt Du natürlich speichern.

Es kann sein, daß das Bios gelockt ist, dann mußt Du entweder das Bios flashen oder afaik soll es auch mit dem RivaTuner umgangen werden können. ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6720 Tagen | Erstellt: 23:40 am 17. Jan. 2005