» Willkommen auf Grafikkarten OC «

Mullucke
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !


Mal 'ne ganz einfache Frage:

Was bringt deutlich mehr an Spiele-Performance:

Ein Athlon XP 1800+ auf 'nem ECS K7S5A mit 'ner Radeon 9800 Pro (128MB) und 512MB DDR-RAM (PC 266)

oder

ein Athlon XP 2800+ auf 'nem ASRock K7VT4A+ mit 'ner Radeon 9600 XT (128MB) und ebenfalls 512MB DDR-RAM (PC 266) ???

Vor allem:

In wie weit wird sich jeweils die Leistung der 2 Alternativen erhöhen im Vergleich zu diesem System:

Athlon XP 1800+,ECS K7S5A,Radeon 9600 XT (128MB) und 512MB DDR-RAM (PC 266) ?!


Kurz und knapp:

Was bringt mehr Power:

Lahme CPU und 'ne geile Grafikkarte oder Schnelle CPU und dafür 'ne nicht ganz so geile Grafikkarte?! ^^


thx für die (hoffentlich) hilfreichen Tips ;-)

Beiträge gesamt: 60 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 6424 Tagen | Erstellt: 11:29 am 24. Dez. 2004
Live1982
aus Nümbrecht
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
4200 MHz


Hi!

Ich würd mal sagen, die bessere Graka bringt mehr. Allerdings geht dem 1800+ bei einigen neuen Spielen auch die Puste aus. Dann kann die Graka auch nicht viel rausreißen.

Ne 9600XT würd ich nicht nehmen.


check meine Band: Knocking Dog

Beiträge gesamt: 20501 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6714 Tagen | Erstellt: 11:53 am 24. Dez. 2004
Blazer
aus Hanau
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2800 MHz


naja, hängt vom stepping der jeweiligen cpu ab!
mit dem k7s5a kommst du nur auf max 140 mhz fsb wenn du glück hast, das asrock KT400A chipsatz kommt hingegen auf 200 MHZ fsb, was dir mehr spielraum zum ocen zulässt!

die 9600xt ist zwar schlechter als die pro, aber das dürfte sich auch in grenzen halten! der ram, naja vielleicht bekommste den sogar aud ddr333 hoch, nicht aber auf den k7s5a

ich würd dir definitiv die variante mit dem 2800+ empfehlen, da steckt ein bischen mehr potential dahinten!

eins soll dir gesagt sein, eine gute graka mit einem miesen proz hilfft dir auch nicht viel weil der das potential der graka nicht auschöpft -> variante mit 2800+

meine bescheidenen meinung
greetz


Grafikkarten MOds !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
==========================
http://blazer21.bl.funpic.de

Beiträge gesamt: 366 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6696 Tagen | Erstellt: 11:55 am 24. Dez. 2004
VoooDooo
aus München
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3500 MHz
55°C mit 1.360 Volt


ich würd auch eher zur Variante mit der besseren Graka tendieren (also 1800+ und 9800Pro), aber dass is nur ne halbherzige Lösung weil der Prozzi schon ziemlich schwach auf der Brust ist!!!

Beiträge gesamt: 10181 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 7100 Tagen | Erstellt: 11:58 am 24. Dez. 2004
Mullucke
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !


Wenn ich also jetzt mein K7S5A mit dem 1800+  behalte und dafür meine 9600 XT verkaufe (wieviel ist die eigentlich noch wert?) und mir dafür dann 'ne 9800 Pro kaufe,würde das denn auf jeden Fall viel mehr bringen?

Ich kann auf dem K7S5A (sch**** Board,ich weiß ^^) maximal 'nen 2400+ draufstecken.

Wenn ich mir dann demnächst mal 'nen 2400+ kaufen würde,würde dann die 9800 Pro deutlich mehr Leistung bringen als jetzt mit dem 1800+?

Also,nochmal deutlich ^^ :

Was ist definitv besser?:

K7S5A mit 'nem Athlon 1800+ (demnächst dann Tausch gegen 'nen 2400+) und Radeon 9800 Pro

oder

das ASRock-Board mit dem 2800+ und der Radeon 9600 XT (übrigens,ist 'ne Sapphire Fireblade) und vorläufig nix neues ^^ ?

Beiträge gesamt: 60 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 6424 Tagen | Erstellt: 12:09 am 24. Dez. 2004
faulpelz
aus Köln
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3900 MHz @ 4400 MHz
62°C mit 1.35 Volt


die fireblade hat schon ordentlich power in sachen shader. ich komme mit der sehr gut aus.habe in allen neuen spielen keine probleme


Die Weisheit des faulpelz:
Und wenn's dich auch etwas mehr kostet: Solange es dir ein bisschen Arbeit erspart, war es das Geld wert!!!

Beiträge gesamt: 3783 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 6463 Tagen | Erstellt: 12:19 am 24. Dez. 2004
Mullucke
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !



Zitat von faulpelz am 12:19 am Dez. 24, 2004
die fireblade hat schon ordentlich power in sachen shader. ich komme mit der sehr gut aus.habe in allen neuen spielen keine probleme



An und für sich ist ja mein jetztiges System (also der 1800+ mit der 9600 XT) eigentlich auch gut genug für die meisten Games...

Nur bei Far Cry und Half Life² hab' ich 'ne sch**** Framerate.

Also ehrlich gesagt,ich möchte nur wegen diesen beiden Games (und natürlich die demnächst kommenden Games die auf der selben Engine basieren) meinen PC aufrüsten.

ALLE (!) anderen Games laufen auf 1024x768 mit maxiamlen Grafiksettings absolut ruckelfrei.

Bei vielen Games kann ich sogar AA & AF einschalten.

Beiträge gesamt: 60 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 6424 Tagen | Erstellt: 12:23 am 24. Dez. 2004
Jlagreen
aus Dettenhausen, Raum S
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2565 MHz
48°C mit 1.65 Volt


wenn du 1024x768 zockst, dann kannste sogar denke ich eher zur 9800PRO greifen, denn bei neuen Games ist das dann die Auflösung, bei der die CPU Limitierung sich langsam verabschiedet, vor allem Spiele wie Far Cry oder Doom3 profitieren da eher von ner 9800Pro, als einer besseren CPU :thumb:


A64 3200+@3800+ A-DATA DDR566@ 270MHz @2,5-3-3-7-1T
--> GF6800GT @ 400/1100 (max. 415/1150)
-- >Think Linux, use Gentoo

Beiträge gesamt: 150 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 6018 Tagen | Erstellt: 12:30 am 24. Dez. 2004
Mullucke
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !


Ich bin sogar "bereit" Far Cry und die anderen Kracher auf 800x600 zu zocken - hauptsache sie laufen mit hohen Grafikdetails ruckelfrei!

Ich bin nicht so der Typ der alles auf 1600x1200 zocken muß ^^

Wieviel würde ich den für die 9600 XT noch kriegen? Wieviel ist die noch wert?

Und mit 'nem 2400+ müßte doch 'ne 9800 Pro gut laufen,oder nicht?

Ach ja,hab' gerade gesehen daß mein Board sogar 'nen 2600+ verkraftet!

Allerdings sollen die schwer zu bekommen sein und außerdem teuer,oder?!

Meint Ihr denn,daß der 2400+ stabil auf 2600+-Niveau läuft (mit dem K7S5A)?

Per FSB mein ich...

(Geändert von Mullucke um 12:36 am Dez. 24, 2004)

Beiträge gesamt: 60 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 6424 Tagen | Erstellt: 12:35 am 24. Dez. 2004
BUG
aus Trossingen
offline


OC God
19 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3200 MHz
75°C mit 1.45 Volt


..also FarCry und HL2 ist auch ganz oft CPU limitiert, da kannst du nen A64 FX55 @2800MHz und zwei 6800U im SLI Betrieb haben, FarCry geht an bestimmten stellen einfach unter 25FPS.

Ich würde aber auch die 9800 Pro nehmen (die MSI gibt es gerade für 167,- Euro bei MIX) und mich ggf mal nach einem günstigen XP2400+ umsehen der auf das K7S5A passt, so schlecht ist das Board nun auch nicht. :)

cu
BUG


Intel E4300 @ 3200MHz | Abit FP-IN9 SLI | ATI HD3850 256MB
Notebook | Zepto 6214W | C2D 2.0GHz | Geforce 7600go 512MB

Beiträge gesamt: 5725 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7258 Tagen | Erstellt: 13:25 am 24. Dez. 2004