» Willkommen auf Grafikkarten OC «

h4L
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !


moin,

sacht ma, weiss hier jemand zufällig was über die Radeon 9800XL (aus dem aldi rechner) und deren stromanschluss?
hatte sie erst in nem sis p4 board laufen und denn auf nem abit is7-es -> ohne probleme. jetzt hab ich ein p4p800-e deluxe von asus und die karte schmiert nach 5 - 20 sekunden mit voll ab. erst kommt ein bils als würde die bildfrequenz nicht mehr stimmen und dann schwarz... heul.
ich hab wirklich ALLES schon getestet , ohne erfolg.
so langsam frag ich mich allerdings ob ich vielleicht den zusatzstrom anschliessen sollte.
will aber die karte oder das board nicht himmeln...

jemand irgendeine ahnung????

danke,
h4L

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 5449 Tagen | Erstellt: 23:46 am 16. Okt. 2004
Fisepeter
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz


Wenn die Grakka einen 12v Stromanschluss hat, muss du sie natürlich
mit dem Netzteil verbinden. Woher soll sie denn sonst den Strom bekommen um stabil zu laufen... oder was meinst du mit Zusatzstrom?

Beiträge gesamt: 16 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 5454 Tagen | Erstellt: 0:13 am 17. Okt. 2004
faulpelz
aus Köln
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3600 MHz @ 4000 MHz
59°C mit 1.22 Volt


du hast die karte ja sicher ausgebaut und gesehn wie das aussah im rechner als er noch unangetastet war oder??
dann hast du gesehn das der stromstecker in die karte gesteckt war.
du baust sie aus und in ein anderes board wieder rein ohne den stromstecker anzuschliessen. und jezz kommt meine frage:
Warum machst du so ne sch****e??? wenn ein anschluss drauf ist dann hat der auch benutzt zu werden genau wie der an der festplatte auch benutzt werden muss da gibbet garkein wenn un aber.
der is bestimmt nicht zur zierde da drauf. und dein board oder was anderes himmelst du eher indem du den stromanschluss nicht benutzt
da dann die resourcen des boards überstrapaziert werden!!
du kannst am auto auch keinen reifen wechseln wo 5 muttern drangehören und den mit nur 3 wieder dranmachen.
ich sag mal so wenn man keine ahnung hat und auch nicht zuviel geld hat dann sollte man mal einen kollegen fragen der sich damit auskennt
und nicht mit sowas derart absurden in einem forum nachfragen!
sry ist aber so


Die Weisheit des faulpelz:
Und wenn's dich auch etwas mehr kostet: Solange es dir ein bisschen Arbeit erspart, war es das Geld wert!!!

Beiträge gesamt: 3778 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5830 Tagen | Erstellt: 0:53 am 17. Okt. 2004
h4L
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !


ihr seid ja krass drauf:thumb: was gehtn? klar hab ich die karte gesehen als sie ausgebaut habe. bin ja nicht blind, haha.

ich dachte bei euch würde es klingeln wenn ich schreibe 9800XL aus dem aldi rechner... die läuft nämlich im aldi rechner und in allen ander3en rechnern ohne den stromanschluss.  ist was man so liest eine gesondert für medion modifizierte msi karte.
ganz nebenbei ist auf dem anschluss ein aufkleber "only for non powerered agp slot".(man muss ihn entfernen um ihn benutzen zu können, ist auch ein "kleiner" 4-pin stecker)
d.h.meiner meinung nach ist die karte so modifiziert dass sie eben ohne zusatzstrom läuft, was sie ja auch in bisher 4 (vier) rechnern tut.
nur eben nicht im p4p800...

ja eigentlich suche ich ja auch jemanden der das ding schon hatte oder hat und das mit dem anschluss schon versucht hat.
wäre doch schade um das board wenn da was schief geht.

was ich auch weiss ist, dass alle karten dieser klasse einen zusätzlichen stromanschluss haben, und wenn auf dieser karte immerhin einer drauf ist, man den wohl auch benutzen kann...
trotzdem wüsste ich es gerne ganz genau von jemandem der sich mit der XL auskennt.
also nicht von dir faulpelz. sorry ist leider so.




Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 5449 Tagen | Erstellt: 1:11 am 17. Okt. 2004
SoulHunter
aus Frankfur a. M.
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 3200 MHz
35°C


vieleicht ist ja was mit der Graka net in ordnung probier mal die GraKa bei dir durch ne andere zu erstetzen, also eine die du dir ausleihst oder so ne 15€ Karte und probier bei nem Freund aus ob die GraKa bei dem funzt  so solltest du das Problem erkennen, wenns board kaputt ist kannstes ja hoffentlich noch uff garantie auswechseln und die sache ist gegesse wenns die GraKa ist rennste auf die Straße und brüllst durch die gegend das Aldi sch****e ist... naja wenns in keinem Fall funzt, dann gehts hier halt weiter !

;) !!!!!


:)  ... und immer doof weiter grinsen denn lachen is gesund !!!!!!!!!!! 160GB-HD Hitachi
1GB RAM (G.E.I.L)
6600GT Sparkel

Beiträge gesamt: 350 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 5449 Tagen | Erstellt: 2:03 am 17. Okt. 2004
BUG
aus Trossingen
offline


OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3200 MHz
75°C mit 1.45 Volt


..die Aldi Karten funktionieren auch ohne Stromanschluß! Wie es aussieht hat das Asus Mainboard Kompatibilitätsprobleme mit der MSI bzw Aldi Karte. Lösung: -> entwerder andere Karte kaufen, oder anderes Mainboard. Vieleicht hilft auch ein Biosupdate, es kann aber nicht schaden, die Karte über den zusätzlichen Stromanschluß mit Strom zu versorgen kaputtgehen tut die sie dadurch nicht. :)

cu
BUG


Intel E4300 @ 3200MHz | Abit FP-IN9 SLI | ATI HD3850 256MB
Notebook | Zepto 6214W | C2D 2.0GHz | Geforce 7600go 512MB

Beiträge gesamt: 5725 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6625 Tagen | Erstellt: 2:10 am 17. Okt. 2004
SoulHunter
aus Frankfur a. M.
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3200 MHz @ 3200 MHz
35°C


Jo, dann viel glück !
was ist eigentlich mit deinen alten systemen pasiert das du so häufig in der  
kurzen Zeit das Mainboard gewechselt hast, wenn die kaputt gegangen sind dann ist deine GraKa ein Killer, naja würd mich aber auch so interresieren denn die meisten behalten ihr Mainboard ja doch ziemlich lange !!!!


:)  ... und immer doof weiter grinsen denn lachen is gesund !!!!!!!!!!! 160GB-HD Hitachi
1GB RAM (G.E.I.L)
6600GT Sparkel

Beiträge gesamt: 350 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 5449 Tagen | Erstellt: 2:48 am 17. Okt. 2004
faulpelz
aus Köln
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3600 MHz @ 4000 MHz
59°C mit 1.22 Volt


versuch den stecker mal einfach wer weiss ob es nicht doch daran liegt??


Die Weisheit des faulpelz:
Und wenn's dich auch etwas mehr kostet: Solange es dir ein bisschen Arbeit erspart, war es das Geld wert!!!

Beiträge gesamt: 3778 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5830 Tagen | Erstellt: 11:37 am 17. Okt. 2004
Live1982
aus Nümbrecht
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 4000 MHz mit 1.4 Volt



Zitat von h4L am 1:11 am Okt. 17, 2004

ganz nebenbei ist auf dem anschluss ein aufkleber "only for non powerered agp slot".(man muss ihn entfernen um ihn benutzen zu können, ist auch ein "kleiner" 4-pin stecker)



Also für mich bedeutet das:

Wenn das Board nicht den Strom für die Graka bereitstellen kann - non powered agp slot!!! - , dann muss der Stecker angeschlossen werden!

-> Stecker rein! ;)


check meine Band: Knocking Dog

Beiträge gesamt: 20448 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6080 Tagen | Erstellt: 11:52 am 17. Okt. 2004
h4L
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !


ja das mit den vielen boardwechseln...
das sis musste auf jeden fall weg. dann hatte ich das abit. da ist aber beim oc die core spannung um bis zu 0.08 volt abgefallen unter last, was dazu geführt hat dass ich meinen celeron d nicht gescheit hoch gekriegt habe.(bei einer vernünftigen temperatur versteht sich) einen droop mod gibts scheinbar für des is7-es nicht, also musste das auch wech. da ich it beratung mache und auch nen haufen hardware verkaufe, konnte ich den kram immer für des geld loswerden, was die neuen sachen gekostet haben.
das p4p800 wollte ich haben, weil man auf dem sehr leicht den droop mod anwenden kann.

das mit dem strom werd ich mal versuchen und sags dann hier durch.
a propos droop mod : dieses neue p4p800-e hat (minimal) ein anderes layout als das "alte" p4p800 und ich habe bisher keine anleitung gefunden, wo genau das layout des p4p800-e deluxe rev.1,02 verwendet wurde.  

weiss dies bezülich jemand was? hab zwar schon ein kabel angelötet (an dem kondesator mit fast genau der position aus den ganzen anleitungen) die zweite leitung aber noch nicht.
auch hier wäre ich mir gerne ganz sicher, weil ich nix durchbraten will.
verständlich oder? ist immerhin ganz schön teuer das zeuch...

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 5449 Tagen | Erstellt: 12:06 am 17. Okt. 2004