» Willkommen auf Grafikkarten OC «

Philipp Stottmeister
offline


OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64


:nabend:

Wollt mal den Hardwaremod ausprobieren, der die R9800se zur 9800pro macht. Das soll mit Silberleitlack gehen, ich hab aba keine Ahnung. Wer weiß wie das geht? Hab meine 9800se schon mit Omega getestet, die pipes sind alle o.k.!

Danke!

p.s. "Nimm doch lieber den Omega blabla" brauch ich nicht, ich weiß wie das funzt ...

Beiträge gesamt: 2685 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 6429 Tagen | Erstellt: 20:13 am 15. Mai 2004
Eisenblut
offline



OC God
18 Jahre dabei !


Ein kurzer Klick auf die Suche hätte dir die Antwort geben können.


With all due respect Sir, but...

Beiträge gesamt: 3756 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6871 Tagen | Erstellt: 20:19 am 15. Mai 2004
Philipp Stottmeister
offline


OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64


Was soll ich jetzt überbrücken, den Wiederstand, oder die 1-2 Verbindung? Wenn 1-2, soll ich denn den 6,8kOhm Wiederstand entfernen?

Beiträge gesamt: 2685 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 6429 Tagen | Erstellt: 20:30 am 15. Mai 2004
Eisenblut
offline



OC God
18 Jahre dabei !


Der Widerstand kann bleiben, wo er ist. Nur mit SLL die 1-2 brücken reicht aus.

Anderes BIOS muss auch nicht sein, aber du musst den Treiber ganz neu installieren.

(Geändert von Eisenblut um 20:53 am Mai 15, 2004)


With all due respect Sir, but...

Beiträge gesamt: 3756 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6871 Tagen | Erstellt: 20:53 am 15. Mai 2004
bObB3s
aus Büdingen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz


@Philipp Stottmeister: Wenn du den Mod erfolgreich durchgeführt hast, kannst du ja mal berichten. :thumb:

Beiträge gesamt: 1267 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 6406 Tagen | Erstellt: 21:29 am 15. Mai 2004
Mik
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3000 MHz
58°C mit 1.400 Volt


Kann man anhand dieser angaben erkennen ob man sie zur 9800 Pro modden kann
ATI Radeon 9800 SE / 9800SE ,128 MB,TVout,DVI
•AGP8X
•DVI Anschluss
•TVout Anschluss
•ATI R350
•Ccore clock 380MHz
•2x400 RAMDACs
•128MB DDR
•256Bit
•Max. Auflösung 2048x1536
•Open GL 1.4, DirectX 9.0

Der Chipsatz ist L förmig angebracht


Abit NF7-S, 2x512MB PC3200 MDT, Radeon 9800SE @Pro Zalman VGA Heatpipe ZM80-HP, Seagate 120G/7200 , Arctic Cooling Copper Silent 2, silentmaxx  550W

Beiträge gesamt: 62 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 6426 Tagen | Erstellt: 21:38 am 15. Mai 2004
N omega G
aus Karlsruhe
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2400 MHz
45°C mit 1.65 Volt



Zitat von Mik am 21:38 am Mai 15, 2004
Kann man anhand dieser angaben erkennen ob man sie zur 9800 Pro modden kann
ATI Radeon 9800 SE / 9800SE ,128 MB,TVout,DVI
•AGP8X
•DVI Anschluss
•TVout Anschluss
•ATI R350
•Ccore clock 380MHz
•2x400 RAMDACs
•128MB DDR
•256Bit
•Max. Auflösung 2048x1536
•Open GL 1.4, DirectX 9.0

Nein!

eigentlich kann man ja bei allen die 8 pipes freischalten, aber bei manchen 9800SEs is eine der 4 freischaltbaren pipes kapputt

Der Chipsatz ist L förmig angebracht


S754 3000+ || 8KDA3+ || 6800LE@16/6

Beiträge gesamt: 2493 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 6364 Tagen | Erstellt: 22:21 am 15. Mai 2004
THCCryjack
aus Dresden
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.4 Volt



Zitat von Mik am 21:38 am Mai 15, 2004
Kann man anhand dieser angaben erkennen ob man sie zur 9800 Pro modden kann
ATI Radeon 9800 SE / 9800SE ,128 MB,TVout,DVI
•AGP8X
•DVI Anschluss
•TVout Anschluss
•ATI R350
•Ccore clock 380MHz
•2x400 RAMDACs
•128MB DDR
•256Bit
•Max. Auflösung 2048x1536
•Open GL 1.4, DirectX 9.0

Der Chipsatz ist L förmig angebracht



Im Grunge genommen schon... aber check erst mal die Pipelines.


"Hier könnte Ihre Anzeige stehen"                                                          Xeon 3060 @ 3 Ghz, Kingston HyperX 800Mhz, MSI P6N SLi, XFX 8800 GTS 640 MB, Audigy 2 ZS      kennt ihr schon den Witz des Jahres...? - die Ati HD 2900XT ... muahahahaa

Beiträge gesamt: 1827 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 6385 Tagen | Erstellt: 22:43 am 15. Mai 2004
Eisenblut
offline



OC God
18 Jahre dabei !


Da komm ich von einer kleinen, heftigen Fete und beantworte noch Fragen. Ich muss beiden Vorpostern recht geben, da sie grundsätzlich das Gleiche meinen. Man kann die Karte auf jeden Fall auf das Niveau einer echten 9800Pro modden, wenn, wovon auszugehen ist, der Speicher mit 340MHz (680MHz DDR) läuft. Aber keiner kann dir vorher sagen, ob der Mod ohne Grafikfehler funktioniert. Das bedeutet, du musst selber vor dem "endgültigen" Hardmod auf jeden Fall entweder mit dem Omega, dem DNA oder dem Treiber von ocfaq.com ausprobieren, ob du nach dem Freischalten der zusätzlichen Pipes ein ordentliches Bild im 3D-Betrieb bekommst. Dabei solltest du jedes Spiel oder Programm probieren, das DX8 oder DX9-Effekte nutzt und dabei auch verschiedene Settings bei AA und AF testen. Wenn Fehler auftreten, dann sind diese leider nicht zu beheben und die Karte läuft nur als 9800SE.

Edit: Info zu den verschiedenen Treibern für die ATI.

(Geändert von Eisenblut um 4:17 am Mai 16, 2004)


With all due respect Sir, but...

Beiträge gesamt: 3756 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6871 Tagen | Erstellt: 4:16 am 16. Mai 2004
Mik
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3000 MHz
58°C mit 1.400 Volt


Hatte mich wohl nicht präzise genug ausgedrückt wollte natürlich wissen ob anhand der Angaben zu erkennen ist ob überhaupt die möglichkeit besteht diese zu einer 9800Pro zu modden wenn denn alle Pipelines in ordnung sind.

Aber danke an euch dreien und wenn ich es richtig verstanden habe ist es Möglich und mit Glück führt es zum Erfolg !


Abit NF7-S, 2x512MB PC3200 MDT, Radeon 9800SE @Pro Zalman VGA Heatpipe ZM80-HP, Seagate 120G/7200 , Arctic Cooling Copper Silent 2, silentmaxx  550W

Beiträge gesamt: 62 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 6426 Tagen | Erstellt: 4:43 am 16. Mai 2004