» Willkommen auf Grafikkarten OC «

Master Marco
aus Menden
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !


HI @ ALL!!

Ich habe eine Hercules 3D Prophet Radeon 9500 Pro. Ist echt ein Hammer geiles Teil. Nur langsam aber sicher veraltet sie. Vielleicht kann ich sie ja noch etwas hoch fuschen.
Dabei könnte ich eure hilfe gebrauchen. Ich habe die schon mit RivaTuner und Powerstrip übertakten. aber beiden bringt garnichts.
ICh habe eine Taktrate von ca. 270/275. Wenn ich beides so auf ca 320 takte, Gibt es noch keine Bildfehler. Aber beim 3D Mark 2003 Schaffe ich nicht einen lecherlichen Punkt mehr (3500)!!!

Kann mir jemand sagen, was ich falsch mache, und mir genau sagen, wie ich es besser machen kann????

DANKE

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 6416 Tagen | Erstellt: 10:54 am 21. Nov. 2003
Ein Tannenzapfen
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1433 MHz @ 2150 MHz
38°C mit 1.7 Volt


:moin:
Du musst ein ungelocktes Bios auf die Karte flashen

gibts bei 3DChipset.com


Schönen Tag noch :ocinside:

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 6435 Tagen | Erstellt: 11:12 am 21. Nov. 2003
Master Marco
aus Menden
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !


Aha. das sagt mir nichts, und das habe ich noch nie gehört. aber danke, werde ich mir mal anschauen

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 6416 Tagen | Erstellt: 11:50 am 21. Nov. 2003
Master Marco
aus Menden
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !


Bin auf dieser seite, aber ich weiß net, was du meinst.ö Gibt es da ne bezeichnung für, oder so? Kann man sie nicht ohne das neue Bios übertakten?? ist das nicht möglich?

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 6416 Tagen | Erstellt: 11:57 am 21. Nov. 2003
Ein Tannenzapfen
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1433 MHz @ 2150 MHz
38°C mit 1.7 Volt


Alle 9500Pro und 9700nonpro haben von Werk aus ein gelocktes Bios drauf, das heisst, man kann sie mit dem Standardbios nicht übertakten.

Um ein neues Bios auf die Karte zu flashen brauchst Du erstmal Atiflash. Dies ist das Programm, mit dem man das Update vollzieht. Als zweites brauchst du das richtige (für deine Karte passende!) Bios-file. Das kann entweder Dies, Das oder Das sein. Du musst unbedingt darauf achten, dass deine Karte den bei der Beschreibung der einzelnen Files angegebenen Kriterien entspricht! Wenn Du dir nicht sicher bist, poste einfach die genaue Bezeichnung deiner Karte und die Aufschrift auf den Rambausteinen.

Zum flashen selber kann ich Dir leider im Moment keine genaueren Angaben machen (ist schon eine Weile her.. ;)), doch dies sollte in der readme.txt genau beschrieben sein.

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 6435 Tagen | Erstellt: 17:48 am 21. Nov. 2003
Master Marco
aus Menden
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !


Danke für die correkte antwort!!!

Ich habe echt mal kein plan, was ich fürn bios haben könnte.
Ich kann dir die Nummer von meinem Ram nicht sagen, weil ich da passive kühler drauf habe. Aber da stehen noch ein paar nummern.

Auf der Karte selber steht
8215059217
P/N 102a0560600074522
S/N 180312054718

CHIPtyp: Radeon 9500 Pro
DAC-Typ: Internal DAC (400MHz)
Speicher: 128 MB
Zeichenfolge: Radeon 9700/9500 Series
BIOSinformationen: BK-ATI VER008.004.008.014

Ich hoffe damit kannste was anfangen.
ICH BITTE UM ANTWORT

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 6416 Tagen | Erstellt: 10:28 am 22. Nov. 2003
Ein Tannenzapfen
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1433 MHz @ 2150 MHz
38°C mit 1.7 Volt


Ich habe gerade das Tool Radedit entdeckt. Dabei handelt es sich um ein Programm, das das Bios deiner Karte unlockt:thumb:

Genauere Informationen findest du bei theGOOM.com

Der grosse Vorteil dieser Methode gegenüber dem Verwenden ungelockter Biossen liegt auf der Hand: Da es sich um DEIN Bios handelt und dabei lediglich der Übertaktschutz entfernt wird können keinerlei Inkompatibilitäten auftreten.

gl&hf

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 6435 Tagen | Erstellt: 19:01 am 22. Nov. 2003
Master Marco
aus Menden
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !


Ja, das habe ich auch schon gelesen. Ich habe es aber irgendwie anders auch geschafft. Ich habe den Takt von ca. 275/270 auf 350/310 getaktet. Im Futurmark (3D mark 2003) Schaffe ich volle 500Punkte mehr. Von 3500 auf über 4000 Punkte. Das ist geil, und in Spielen wie UT2003 oder Battlefield spiele ich diese mit viel mehr frames. Das Problem dabei ist, das leckt alles. Es läuft zwar mit mega vielen frames, stockt aber leicht. Und das ist voll kake!!
Komisch ist auch, in meinen einstellungen stand sonst Radeon 9700/9500Serie. Jetzt steht da Radeon 9700pro Series. Kein Plan, was ich falsch gemacht habe. Ich habe alles genau so gemacht, wie ich aus einer beschreibung aus dem Netz habe, aber so richtig funzen tut das nicht. Weiß jemand, was ich falsch gemacht habe??
Bitte helft mir :godlike:

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 6416 Tagen | Erstellt: 19:20 am 22. Nov. 2003
sani
offline



Basic OC
17 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1600 MHz @ 2000 MHz
40°C mit 1.575 Volt


Hi Master M.:nabend:

En paar Tipps:
1. Stell wieder Standardtakt ein.
2. Flash dein Bios mit einer der beiden Methoden des Tannenzapfens:thumb:
3. Dass 9700Pro Series angezeigt wird ist gut und richtig.
  Takt nähert sich dem einer 9700Pro und Pipelines stimmen auch.
4. Des mit dem Ruckeln sollte mit dem Biosflah verschwinden
5. Takte die Karte nur zum Benchen so hoch! Zum Gamen langt doch auch ne kleinere Leistung;)

Gruss sani:lol:


man kann nicht alles haben!
UND: GeForce 2MX ist Kult!!! aber ich hab trotzdem neGFFX5900 :-D

Beiträge gesamt: 158 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 6436 Tagen | Erstellt: 19:58 am 22. Nov. 2003
rossco
aus Queens, Springfield
offline



Basic OC
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 3600 MHz
55°C mit 1.753 Volt


Moinsen,

Hab auch ein 9500Pro , aber in einer 9600TX , die noch ein stückchen schneller ist.  Mein takt 300/620.
aber das is schon OC.
Im Aquamark 35000.

das mit deinen 5000 da kann ich mir nicht erklären, entweder du hast irgendwas total falsch eingestellt oder da stimmt was nicht,
nur wenns in BF usw läuft.  denn gehts ja
;)


http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=rossco
"Our great challange is to protect the American people. Our great opportunity is to advance the cause of justice and human dignity and freedom ALL ACROSS THE WORLD.    President george W.Bush

Beiträge gesamt: 153 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 6491 Tagen | Erstellt: 21:07 am 22. Nov. 2003