» Willkommen auf Bastelecke «

ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
21 Jahre dabei !

Intel Core i9
3600 MHz @ 5200 MHz
78°C mit 1.552 Volt


Im Folgenden möchten wir euch eine Anleitung präsentieren, anhand derer man Klipper mit der Mainsail Oberfläche auf einem Raspberry Pi und die für den Betrieb von Klipper nötige Spezialfirmware auf dem Mainboard vom Anycubic i3 Mega-S 3D Drucker installieren kann - seit heute gibt es übrigens die neue 3D Druck Anleitung Rubrik :punk:

Vielen Dank für die Unterstützung an Daniel und viel Spaß beim Lesen der Anleitung :coffee:

Hier geht es zu der neuen Anleitung zur Installation der Klipper Firmware mit Moonraker API und Mainsail UI


Hardware News lesen * Unterhalten * Smarthome und Gadgets
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel kaufen

Beiträge gesamt: 167174 | Durchschnitt: 21 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7946 Tagen | Erstellt: 9:56 am 11. Aug. 2022
Jean Luc
aus WIEN
offline



OC God
21 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3600 MHz @ 4200 MHz


Na da bekomme ich ja richtig Lust das zu testen.
Evtl. komme ich im Urlaub dazu. :lol:


To boldly go where no ones has gone before.

Beiträge gesamt: 3706 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 7772 Tagen | Erstellt: 15:59 am 11. Aug. 2022
daniel
aus wien
online


OC God
21 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3900 MHz @ 4850 MHz
85°C mit 1.3 Volt


Das genialste an Klipper ist ja, dass man Änderungen ohne das mühsame Kompilieren einer neuen Firmware quasi mit einem Klick übernehmen bzw. testen kann :thumb:
Der Neustart von Klipper dauert keine 5 Sekunden. Dazu muss man auch nicht mal den Raspi neu booten.
Also für Bastler genau das Richtige :lol:
Bei Marlin muss man jedes Mal das Bett neu einmessen muss (Mesh), wenn man die Firmware aktualisiert. Wenn man manuell levelt, ist das total mühsam. Das spart man sich mit Klipper :punk:

Beiträge gesamt: 8968 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7879 Tagen | Erstellt: 18:10 am 11. Aug. 2022
Maddini
aus Fischamend
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3440 MHz @ 3440 MHz


Hab ich doch immer gesagt :thumb:


Facebook/MJ Photography---Flickr/MJ Photography

Beiträge gesamt: 5691 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2005 | Dabei seit: 6283 Tagen | Erstellt: 11:50 am 12. Aug. 2022
daniel
aus wien
online


OC God
21 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3900 MHz @ 4850 MHz
85°C mit 1.3 Volt


Ja, hast du ;) :thumb:
Aber beim Bed Mesh warst du dir unsicher, ob man das manuell (ohne Sensor) einmessen kann, weswegen ich anfangs zögerlich war, weil das für mich ein KO- Kriterium war/ist.

Beiträge gesamt: 8968 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7879 Tagen | Erstellt: 14:10 am 12. Aug. 2022
Maddini
aus Fischamend
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3440 MHz @ 3440 MHz


Jap, mit dem Mesh hab Ichs nicht so :lol:

aber schön geschriebene Anleitung :thumb:


Facebook/MJ Photography---Flickr/MJ Photography

Beiträge gesamt: 5691 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2005 | Dabei seit: 6283 Tagen | Erstellt: 14:39 am 12. Aug. 2022
daniel
aus wien
online


OC God
21 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3900 MHz @ 4850 MHz
85°C mit 1.3 Volt


Danke :)

Beiträge gesamt: 8968 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7879 Tagen | Erstellt: 14:45 am 12. Aug. 2022
AlFe
offline


OC Newbie


Hi,
ich habe mir einen Anycubic aus „Resten“ zusammengebaut und nutze kein originales Board, sondern ein SKR 2.0.
Es funktioniert auch alles. Allein die Zuordnung der Z-Stepper rechts und links macht mir Kopfzerbrechen. Welcher ist rechts? Z1 oder Z?

Danke!

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2023 | Dabei seit: 28 Tagen | Erstellt: 19:20 am 3. Jan. 2023
daniel
aus wien
online


OC God
21 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3900 MHz @ 4850 MHz
85°C mit 1.3 Volt


Grundsätzlich ist es egal welche Z-Achse links oder rechts ist. Die machen ja genau das gleiche. Du musst nur darauf achten, die Endschalter der Z-Achsen gleich zuzuordnen. Nicht, dass die rechte Spindel mit dem linken Endschalter kombiniert wird ;)

Beiträge gesamt: 8968 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7879 Tagen | Erstellt: 19:57 am 3. Jan. 2023
AlFe
offline


OC Newbie


Danke Daniel,

das dachte ich bislang auch. Ein Problem scheint sich aber beim mesh-Ausgleich zu ergeben. Ich bekomme trotz genauestem Arbeiten immer linksdie Düse aufs Bett und recht zu weit weg...

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2023 | Dabei seit: 28 Tagen | Erstellt: 20:52 am 3. Jan. 2023