» Willkommen auf Multimedia «

Scorpius
aus 'm Wald
offline



OC God
18 Jahre dabei !

Intel Xeon
3400 MHz mit 1.09 Volt


Naja ich lass mich hier jetzt mal nicht über ATI aus warum sie es nicht gebacken bekommen VGA+TV-Out gleichzeitig zu bieten sondern nur DVI + TV-Out.

Nunja habe jedenfalls einen Samsung Syncmaster 171s und der hat halt nur VGA und kein DVI ... Daher hängt dieser mittels Adapter am DVI Ausgang meiner HD3850 und folglich keine TV Out Ausgabe.

Aufgabenstellung:

Wie kann ich möglichst günstig und mit derselben Qualität wie wenn der TV-Out funktionieren würde wieder DVDs (DTS ist ein Muss) und Divx/Xvid Filme (hauptsächlich unlizenzierte Animes, nicht das hier wieder Missverständnisse auftreten) auf meinem Fernseher schauen. + Ton über mein CEM das am PC hängt (momentan onboard ALC888)

Neben dem "Wie" hät ich dann auch gerne gewusst welches Gerät am besten geeignet wäre.

Danke :godlike:


Intel Xeon E3-1240v3 delidded | Asus GTX980 | 32 GB G.Skill DDR3-2400 | AsRock Z87 Extreme4 | 1 x 500 GB Crucial MX500 | 3 x 3 TB WD | CoolerMaster G650M | Nanoxia Deep Silence 5 Rev.B

Beiträge gesamt: 1363 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6726 Tagen | Erstellt: 1:36 am 25. März 2008