» Willkommen auf Multimedia «

ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Heute hat sich Mike das teuflische Concept E 450 Digital 5.1 von der Firma Teufel angehört und als absoluten Kauftipp bewertet :godlike:

Vielen Dank für die Unterstützung an Marauder25 & Teufel und viel Vergnügen beim Durchlesen des Tests mit jede Menge Musikvorschlägen für satten Bass :guitar:

Hier geht es zum neuen Teufel Concept E 450 Digital 5.1 Test.



Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 158303 | Durchschnitt: 23 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6770 Tagen | Erstellt: 15:19 am 7. Juni 2016
daniel
aus wien
online


OC God
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3400 MHz @ 4000 MHz
70°C mit 1.38 Volt


Sehr ausführlicher Bericht für eine "kleines" 5.1 Soundsystem :thumb:

Das Ergebnis ist halt typisch teuflisch :punk: :godlike:

LG,
Daniel

Beiträge gesamt: 3995 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6703 Tagen | Erstellt: 20:07 am 7. Juni 2016
mugger
offline


OC Newbie
3 Jahre dabei !



Beerbt es nicht nur die hauseigene Concept E Serie


Wirklich?

Habt ihr mal geschaut was das kostet?

Mein Concept E Magnum hatte 150€ gekostet und hier werden 600 Taler verlangt.
Ist dieses System dann auch 4x so gut? - ich wage das zu bezweifeln!

Und

das legendäre Z5500 Digital System
-  legendäre?
Klanglich was das CEM besser.

Der Test klingt leider wiedereinmal nach PP / Werbung.

Ihr solltet mal einen Klang-Vergleichsttest CEM vs. diesem hier machen - dann sähe die ganze Sache sicher wieder etwas weniger rosig aus :)

Beiträge gesamt: 1 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2016 | Dabei seit: 1246 Tagen | Erstellt: 4:08 am 14. Juni 2016
Marauder25
aus Stralsund
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4000 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Hallo,

Fakt ist, das es sich bei dem Concept E 450 Digital um den Nachfolger des CEM handelt, was nicht von der Hand zu weisen ist. Das sich Preise mit der Weiterentwicklung von Produkten erhöhen, ist leider auch kein Geheimnis. Es wird entwickelt, verbessert und optimiert. Das kostet nunmal Geld.
Aber dafür bietet Teufel auch zahlreiche Rabattaktionen, so das kein Käufer gezwungen sein sollte 600 € für das Set zu bezahlen.

Leider stand uns das alte CEM für einen Vergleichstest nicht zur Verfügung, was sicherlich interessant gewesen.

Wenn man sich die Auswahl an guten 5.1 Systemen im Computer Bereich anschaut, dann erfreute sich das Logitech Z5500 Digital auf jeden Fall großer Beliebheit. Ob es nun aus Mangel an Alternativen war, oder dem damaligen guten Kaufpreis inkl. DTS Decoder, das sei dahin gestellt.

Ich glaube unsere Tests unterscheiden sich in einem Punkt noch signifikant von Werbung. Wir schreiben auch über Schwachstellen, die das Concept E 450 genauso wie das Concept E Magnum (Stichwort: Sicherung) hat. Neben den objektiven Punkten, sind die Hörproben immer subjektiv und können nur eigene Empfindungen und Eindrücke vermitteln. Dafür bietet Teufel ja das "kostenlose" Probehören (erweitertes Rückgaberecht) an. Lediglich die Versandkosten müssen vom Käufer übernommen werden.

Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn du vielleicht in einem Lesertest beide Systeme vergleichst und dein ganz persönliches Resümee ziehst.

Gruß,

Mike


Mit Deinen Worten machen die anderen, was sie wollen.
Dein Schweigen jedoch macht sie wahnsinnig.

Frederic Dard, alias San Antonio

Beiträge gesamt: 2757 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2005 | Dabei seit: 5225 Tagen | Erstellt: 8:42 am 14. Juni 2016