» Willkommen auf Multimedia «

moosy
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3900 MHz
56°C mit 1.45 Volt


Hallo

Ich habe ein Problem das ich mir bislang nicht so recht erklären kann.
Filme mit einer Auflösung von 1080p laufen auf meinem Notebook so gut wie garnicht. Der FIlm läuft an fäng, dann aber sofort an stark zu kaken und Bildfehler darzustellen.
Zum Abspielen benutze ich entweder den neusten aktuellen DIVX Player oder den VLC Media Player. Ersterer funktioniert sogut wie garnicht, VLC schafft es zumindest weniger Fehler abzuspielen.
Hierbei spielt es keine Rolle ob über den Notebook TFT oder über meinen angeschlossenen 40" Phillips über HDMI schaue.

Alles was kleiner ist als 1080P (720p oder DVD) läuft ohne Probleme.
Ich war bislang der Meinung das die Leistung des Gerätes durchaus ausreicht um HD Filme wiederzu geben. Oder irre ich tatsächlich?
Vielleicht habt Ihr ja eine Idee.

(P.S.:
Filme laufen auf festem Rechner ohne Probleme, sollte also nicht am Film liegen)

Installierte Codecs:

Aktuellen DIVX
AC3 Filter 1.63

Hardware

Intel Core 2 Duo 2x2GHZ
4096MB RAM
GeForce 9600GT Mobile
320GB Festplatte SATA
Windows 7 Home Premium 64

Gruss Moosy:)

Beiträge gesamt: 838 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6582 Tagen | Erstellt: 11:24 am 19. April 2010
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


Probier mal den Mediaplayerclassic home cinema, da nur dort m.W. eine kostenfreie DXVA / GPU  Beschleunigung funktioniert.

Renderer bei Ausgabe auf EVR custom stellen.

Dann im lfd. Film unter Filter-> MPC Video checken, ob DXVA aktiviert ist.

Allerdings müsste ein C2D mit 2x2 Ghz unverschlüsseltes 1080p Material gerade noch bewältigen...

(Geändert von spraadhans um 11:32 am April 19, 2010)


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12296 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5756 Tagen | Erstellt: 11:28 am 19. April 2010
moosy
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3900 MHz
56°C mit 1.45 Volt


Hallo

Also die filme lassen sich mit diesem Player tatsächlich ohne Ruckeln abspielen. Ich werde das nochmal in verschiedenen Umgebungen Testen.

Aber zunächst schonmal vielen Dank. Weitere Infos folgen  

Beiträge gesamt: 838 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6582 Tagen | Erstellt: 12:59 am 19. April 2010
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


wie verhalten sie die filmchens denn windows media center (vor und nach befolgen meiner anleitung)..


(..)

mfg
tobi


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 6055 Tagen | Erstellt: 11:15 am 25. April 2010