» Willkommen auf Multimedia «

Bliemsr
aus Bonn
offline


OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3300 MHz @ 4400 MHz
64°C mit 1.21 Volt


Jungs, ich habe 2 LCD Fernseher zuhause. Einer hat einen USB-
Eingang. Ich kann z.B. 10 Folgen einer Serie als Avi auf einen
Stick knallen, den Stick in den Fernseher einstöpseln und gucken.
Ich liebe es, denn ich brauche keine Laufwerke, keine extra Fernbedienung, etc.

Jetzt habe ich einen zweiten LCD im Schlafzimmer stehen, der leider
keinen USB Eingang hat. Er hat alles andere: VGA, Scart, Composite,
etc.... aber keinen USB.

Was könnte ich basteln, um meine USB sticks auf diesem Fernseher
abzuspielen? Könnte ich einen billigen MP3 player umfunktioneren?
Das ganze sollte, falls möglich, ohne zuviel Kabel, ohne neue Netzteile
stattfinden.

Danke Euch!


Intel i5 2500K @ 4400 (44x100 MHz) auf ASrock P67 Pro3

Beiträge gesamt: 2726 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6736 Tagen | Erstellt: 13:17 am 3. Nov. 2009
NoBody
aus Hamm/Westfalen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD FX
3500 MHz @ 4300 MHz
55°C


Weiß nicht wie du das realisieren willst, aber wie wäre es mit nem DVD-Player mit USB?


Nobody is perfect!
I'm NoBody!

San Diego @ 4400MHz rest in peace...

Beiträge gesamt: 13260 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6160 Tagen | Erstellt: 14:36 am 3. Nov. 2009
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


Oder halt irgendwas mobiles mit Videoausgang...

(Geändert von spraadhans um 15:09 am Nov. 3, 2009)


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12296 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5761 Tagen | Erstellt: 15:08 am 3. Nov. 2009
KakYo
aus FFM & Ingolstadt
offline


OC God
18 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2900 MHz @ 2900 MHz
45°C mit 1.1 Volt


Das ist das günstigste was mir einfällt

Alternativ, wie schon genannt einfach nen DVD-Player mit USB. Gibts ab 30€

Beiträge gesamt: 8160 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 6618 Tagen | Erstellt: 16:28 am 3. Nov. 2009
Jean Luc
aus WIEN
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3600 MHz @ 4200 MHz


Oder evtl. so etwas: Klick

Oder mit HDMI Klick

Oder aber auch mit Netzwerkanschluss --> kann daher auf einen Medienserver zugreifen: Klick

Ich verwende diesen hier im Schlafzimmer Kiss Der kann nämlich auch auf meinen FileServer zugreifen.
Im Wohnzimmer habe ich meine Konsolen (XBOX360 und PS3), welche auch auf den Server zugreifen können, oder aber auch von USB abspielen.:punk:


       Live long and prosper.

Beiträge gesamt: 2847 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 6605 Tagen | Erstellt: 10:08 am 4. Nov. 2009
Bliemsr
aus Bonn
offline


OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3300 MHz @ 4400 MHz
64°C mit 1.21 Volt


Danke Jungs. Ich habe mir jetzt so einen mini-mediaplayer bei
Egay gekauft. Die sind dort nochmal ne Ecke biliger als bei den
Onlineshops.
Ich Dummkopf habe aber nicht drauf geachtet, ob der Player meiner
Wahl HDMI hat. Naja, abwarten.
Ist aber schon interessant, wie klein und fähig diese Dinger geworden
sind. Sogar eine Fernbedienung ist dabei. Und es läßt sich alles problemlos
auf der Rückseite des LCDs verstauen, also keine sichtbaren Kabel
oder Kästchen.

Edit: Hmm. Nach etwa einer Woche ist der kleine Multimediaplayer
nun rausgeflogen. Erstens: die Fernbedienung reicht nur 2m weit. Das
ist natürlich ein K.O. Kriterium, wenn man aus 5m Entfernung gucken
will. Und zweitens: was als "MP4"-Fähigkeit angepriesen wurde, stellte
sich als "mpeg-4" heraus, also nichts anderes als DivX und Xvid.
Also ist nix mit H.264 oder AVC oder so. Schade.
Und drittens hat der player keinen HDMI-Ausgang, sondern nur einen
analogen. Ist natürlich qualitativ schlecht, wenn digitales Material erst
analogisiert, und dann wieder in einen digitalen Fernseher gespeist
wird. Aber gut, das Teil hat nur knapp über 10 EUR gekostet.


(Geändert von Bliemsr um 14:10 am Dez. 3, 2009)


(Geändert von Bliemsr um 14:11 am Dez. 3, 2009)


Intel i5 2500K @ 4400 (44x100 MHz) auf ASrock P67 Pro3

Beiträge gesamt: 2726 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6736 Tagen | Erstellt: 14:30 am 9. Nov. 2009