» Willkommen auf Multimedia «

DragonSkull
aus Bad Bentheim
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2506 MHz
38°C mit 1.47 Volt


So, nen anderer kollege von mir hat sich nun ein komplett system von onkyo geholt.
bin selber sehr überrascht gewesen, für dem das ich die nicht kenne, dass die doch vom sound sehr sauber sind.
alles läuft... nur nicht, sobald mp3 vom PC abgespielt werden... (ich glaube auch alle anderenaudio formate)
die ersten zehn sekunden kommt es korrekt, dann fängt es an zus chwnaken... mal bass weg, dann linsk kein ton.. einafch seeehr seltsam.

als ich mir das angeschaut habe bei ihn, habe ich auch gleich anschleusse gewechselt.. audio out zu cinch. koaxial , oder optischer ausgang. immer das gleiche.. sehr setlsam.

er hat dem hersteller shcon eine mail geschrieben, nur noch keine antwort bekommen.

hat jmd nen rat ?


- Keine Signatur -

Beiträge gesamt: 17780 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2006 | Dabei seit: 4820 Tagen | Erstellt: 14:04 am 9. Dez. 2008
Nitrex
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2525 MHz
44°C mit 1.96 Volt


Hört sich für mich eher nach einem Problem am PC an.
Evtl. mal den Audiotreiber aktualisieren.

Du hast noch nie von Onkyo gehört?

Beiträge gesamt: 6666 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6757 Tagen | Erstellt: 14:24 am 9. Dez. 2008
DragonSkull
aus Bad Bentheim
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2506 MHz
38°C mit 1.47 Volt


nö, nicht so wirklich . der name kommt mir bekannt vor aber wnen mich jemand gefragt hätte, hätte ich dieses im billig segment eingestuft.

ähm, der pc leif zuvor ueber zwei kompakt anlagen mit sourround utnerstützung und dort war auch alles bestens .


- Keine Signatur -

Beiträge gesamt: 17780 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2006 | Dabei seit: 4820 Tagen | Erstellt: 15:25 am 9. Dez. 2008
Nitrex
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2525 MHz
44°C mit 1.96 Volt


Dann versucht mal einen anderen PC anzuschließen und evtl. nen CD-Player oder MP3-Player. Am selben Anschluss natürlich.

Man könnte auch mal versuchen den Eingang  zu wechseln, wenn die komplettanlage denn mehrere hat, wovon ich bei Onkyo aber ausgehe.
Ich mein, wenn der PC ein normales analoges Audiosignal sendet, dann sollte die Anlage das auch wiedergeben können.


Achja..
Onkyo gehört ganz sicher nicht zum Billig-Segment. ;)
Die  Firma braucht sich vor Denon, Yamaha, Pioneer, ... nicht verstecken. Natürlich hat jeder dieser Hersteller auch günstigere Produkte, aber im großen und ganzen ist und war Onkyo schon immer sehr gut.

Bin grad selber am Überlegen, ob ich mir nen neuen Receiver zulegen soll, da ist der SC876 von Onkyo auf jeden Fall eine alternative.

:niko:

Beiträge gesamt: 6666 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6757 Tagen | Erstellt: 8:03 am 10. Dez. 2008
DragonSkull
aus Bad Bentheim
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2506 MHz
38°C mit 1.47 Volt


hmm so blöd es klingt, nachdem ich heut geholfen habe, ihn sein arbeitsplatz usw umzustellen, lief der receiver fehlerfrei ...
verstehe ich nun gerade auch nicht.... da ich zuvor das gerät auch mehrfach abgestöpselt hatte .. usw ^^


- Keine Signatur -

Beiträge gesamt: 17780 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2006 | Dabei seit: 4820 Tagen | Erstellt: 23:23 am 10. Dez. 2008