» Willkommen auf Benchmark Ergebnisse «

NWD
aus Aachen
offline



Moderator
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt


Also Spannungsregler haben schon Alu-KKs gekriegt, genauso wie der IC für die Reglung. Ist ein bekannter Schwachpunkt.

Fakt ist, das mit der Birne die 12V stabiler gehalten werden. Ich tippe mal, das nur die HDD und eine sehr einfach AGP-Karte einfach zuwenig Last auf 5V sind fürs NT.

Der T-Bred zieht halt ordentlich Strom, hab auf meisterkühler.de nen Rechner gefunden der für ~ 2300 Mhz bei 1,95 V knappe 140W raushaut.

Gerade Cross-Test mit dem Barton gemacht, da versagt jetzt irgendwie auch alles bei > 2V

hoffentlich hat das Board nix abgekriegt als ich den Sempron gekillt habe.

Die alten Durons ect. gehen noch, auch mit 2,2V wobei die dann noch unter 100W liegen


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17400 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6055 Tagen | Erstellt: 14:39 am 13. Jan. 2011
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
3500 MHz @ 3800 MHz
53°C mit 1.05 Volt



Zitat von NWD um 14:39 am Jan. 13, 2011
Also Spannungsregler haben schon Alu-KKs gekriegt, genauso wie der IC für die Reglung. Ist ein bekannter Schwachpunkt.

Fakt ist, das mit der Birne die 12V stabiler gehalten werden. Ich tippe mal, das nur die HDD und eine sehr einfach AGP-Karte einfach zuwenig Last auf 5V sind fürs NT.

Der T-Bred zieht halt ordentlich Strom, hab auf meisterkühler.de nen Rechner gefunden der für ~ 2300 Mhz bei 1,95 V knappe 140W raushaut.

Gerade Cross-Test mit dem Barton gemacht, da versagt jetzt irgendwie auch alles bei > 2V

hoffentlich hat das Board nix abgekriegt als ich den Sempron gekillt habe.

Die alten Durons ect. gehen noch, auch mit 2,2V wobei die dann noch unter 100W liegen



hm, wurden die nicht alle noch von 3,3v/5v versorgt?
was hat denn dein netzteil da zu bieten?


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 17443 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6067 Tagen | Erstellt: 14:55 am 13. Jan. 2011
NWD
aus Aachen
offline



Moderator
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt


Das Netzteil ist nen 420W LC - Power mit jeweils 25A auf 5V und 3,3V.

Es gibt auch keinen Hinweis auf irgendeine "combined power" dafür.

Gerade noch getestet, es ist doch egal ob ich mit oder ohne Halogenbirne fahre.

Beide CPUs gehen bei ~ 130W weg wenn der meisterkühler-Rechner ungefähr stimmt

Barton mit 2,1V und ~ 2300 Mhz bzw. der T-Bred bei 1,95V und 2350 Mhz.

Ich vermute hier wirklich mal das Board.

Das NT hat noch Reserve, +5V liegt mit und ohne Birne bei 5,05 / 5,1V nur +12V ist ohne bei +11,5V und mit bei +11,7V wobei selbst die Halogenbirne auf 12V mit 50W noch drin ist ohne das was verreckt.


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17400 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6055 Tagen | Erstellt: 15:02 am 13. Jan. 2011
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
3500 MHz @ 3800 MHz
53°C mit 1.05 Volt


hm, lc-power gibt da wirklich nichs an...

vergiss nicht, ca 70% effiziens, könnte also durchaus auch am netzteil liegen


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 17443 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6067 Tagen | Erstellt: 15:10 am 13. Jan. 2011
NWD
aus Aachen
offline



Moderator
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt


Stomzähler an der Dose sagt maximal 200 bis 210Watt.

Jetzt gerade hab ich mal den Barton mit 2185mhz und 2,1V dran.
mk.de Rechner sagt dazu 125W TDP

Unter Last aus Dose 190W

Dazu geht noch:
+ Halogenbirne 50W -> 260W aus Dose
+ 2x Halogenbirne @ 5V , also 2x 9W ->  300W aus Dose da hier  +12V von ~ 11,3 auf wieder 11,6V ansteigt und auch +5V liegt bei 5,05V


Also sollte es nicht das Netzteil sein sondern eher das Board


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17400 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6055 Tagen | Erstellt: 15:54 am 13. Jan. 2011
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
3500 MHz @ 3800 MHz
53°C mit 1.05 Volt


auch wenn sie es nicht angeben, 3,3v und 5v werden eine combined leistung haben, die unter 200w liegen wird.

bei meinem xilence 350w sind 3,3v mit 21A und 5 mit 18A abgesichert, combined darf trotzdem nur 120w gesaugt werden.

und deine 125w bei 70% effizienz betrachtet machen eben 160w und da bist du wahrscheinlich sehr nah an der combined-grenze der 3,3v/5v


also unbedingt aufs board schieben würde ich es nicht sofort, aber ist mit sicherheit auch ein kandidat.

ich hab hier auch noch ein levicom 480w, das hat 200w combined. also denke ich 160-185 ist bei dir ein realistischer wert

edit:
ok, hab grad auch ein 420w mit 210w combined gefunden, ist halt die frage, welches du hast :)

(Geändert von rage82 um 17:11 am Jan. 13, 2011)


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 17443 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6067 Tagen | Erstellt: 17:08 am 13. Jan. 2011
NWD
aus Aachen
offline



Moderator
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt


Hmm laut einiger älterer Threads im p3dnow zieht das Eopx über die 12V, was auch die etwas niedrigeren Spannungen erklären würde.

Dann könnte es mit etwas viel Pecht doch das NT sein, da wir bei ~ 120W CPU bei 10A von max. 15 A sind.

Außerdem schaltete das System komplett ab bei zuviel VCore und Last.

fcuk, Samstag mal testen ob ich mit den Halogenlampen ähnliches erzwingen kann


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17400 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6055 Tagen | Erstellt: 20:29 am 13. Jan. 2011
NWD
aus Aachen
offline



Moderator
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt


So, paar neue CPUs probiert.

Was den Spannungskram angeht, ist es wirklich das Board.

Trots KKs glühen die Spannungswandler und das Netzteil verträgt noch einige Halogenbirnen unter Last.

Zumindest der 1800+ geht mit ~ 2V in sehr interessante Bereiche.

Jetzt muss ich mir nur noch überlegen was ich mit der Spannungsversorgung mache... mmh.


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17400 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6055 Tagen | Erstellt: 12:58 am 16. Jan. 2011
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
3500 MHz @ 3800 MHz
53°C mit 1.05 Volt


lüfter drauflegen? ;)

hab schon gesehen, der tbred müsste doch auch noch in benches punkte gebracht haben, oder?


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 17443 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6067 Tagen | Erstellt: 13:04 am 16. Jan. 2011
NWD
aus Aachen
offline



Moderator
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4000 MHz
40°C mit 1.10 Volt


Sitze ich gerade dran.

"Problem" ist, das mein RAM bei den Frequenzen nicht mehr soo die tollen Timings mitmacht. Hab zwar schon deutlich bessere als im SPD stehen aber bis zu den Top-Einträgen der gleichen Mhz - Klassen fehlt ein kleines bisschen.

Ich check auch gerade nochmal die etwas älteren Resultate ob ich da nicht noch ein bisschen was rausholen kann mit den Timings..

Tante Edith sagt noch, das die SpaWa´s Alu-KKs drauf haben und ein 80er drüberhängt.. Also viel besser wüsste ich es jetzt nicht, außer teure Kupferdinger zu kaufen aber kein Plan ob das dann noch was bringt

(Geändert von NWD um 13:11 am Jan. 16, 2011)


Work like you don´t need the money    Love like you´ve never been hurt         Dance like nobody´s watching             Sing like nobody´s listening
But Live as if you will die today

Beiträge gesamt: 17400 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6055 Tagen | Erstellt: 13:10 am 16. Jan. 2011