» Willkommen auf Internet und Netzwerk «

mind moving molecule
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1866 MHz @ 3010 MHz
46°C mit 1.400 Volt


bist dir sicher das die firewalls an beiden pc's aus war, auch die windowsinterne?


Hell is round the corner

Beiträge gesamt: 249 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 6188 Tagen | Erstellt: 16:35 am 17. Juni 2005
SenSej
aus dem Land mit LTE
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad @ 3400 MHz mit 1.136 Volt


windows intern, auf jeden
NIS 05 auch un der 2te hat keine


Sys@Pys

Beiträge gesamt: 37220 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 5918 Tagen | Erstellt: 16:44 am 17. Juni 2005
OausZ
aus Zwickau
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1533 MHz @ 2000 MHz
50°C mit 1.80 Volt


Nur mal so am Rande, ich habe ebenfalls so ein Prob. Ich will den 2ten Rechner über den ersten ins inet lassen, aber es klappt net! in der Netzwerkumgebung kann ich auf beide Zugreifen, nur wenn der 2te ins inet soll, dann kann er die seite net öffnen oder es kommt die Meldung: "Suchseite konnte nicht geöffnet werden"


"Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber noch nicht ganz sicher." Albert Einstein

Beiträge gesamt: 234 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 6134 Tagen | Erstellt: 19:28 am 24. Juni 2005
SenSej
aus dem Land mit LTE
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad @ 3400 MHz mit 1.136 Volt


mit was gehst den du ins inet


Sys@Pys

Beiträge gesamt: 37220 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 5918 Tagen | Erstellt: 19:39 am 24. Juni 2005
SenSej
aus dem Land mit LTE
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad @ 3400 MHz mit 1.136 Volt


also ich sags dir ma wie es bei mir ist und zwar:

beim 2ten rechner habe ich bei der lan verbindung bei der ip adresse wo  "standardgateway" steht die ip des 1 ten eingegeben (bei mir 192.168.0.1)

darunter steht "folgende DNS-Serveradresse verwenden" (Achtung jetzt wirds knifflig)
ich hab ne fritzcard wenn du da auf einstellungen gehst und auf das internetprotokoll TCP/IP steht unter folgende DNS-Serveradresse verwenden ne adressen die trägst du beim 2ten ins gleiche feld ein
bei mir hats gefunzt

poste mal ob es geklappt hat


Sys@Pys

Beiträge gesamt: 37220 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 5918 Tagen | Erstellt: 19:55 am 24. Juni 2005
OausZ
aus Zwickau
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1533 MHz @ 2000 MHz
50°C mit 1.80 Volt


also ich sags mal kurz: HÄ? in den eigenschaften der realtek lankarte im 2.rechner (im 1. ebenfalls)steht kein wert, das gateway habe ich bereits mit der ip des ersten rechners gefüllt.

früher hab ichs halt auch hinbekommen, nur jetzt netmehr :noidea:
Hab auch schon die XP-CD das ganze einrichten lassen, aber naja, get net.


"Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber noch nicht ganz sicher." Albert Einstein

Beiträge gesamt: 234 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 6134 Tagen | Erstellt: 20:13 am 24. Juni 2005
SenSej
aus dem Land mit LTE
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad @ 3400 MHz mit 1.136 Volt


wie HÄ

du hast dsl oder

bei miner fritcard ist es so!
da steht unter internetprotokoll TCP/IP bei folgende DNS-Serveradresse verwenden
bevorzugter und alternativer dns server un da hab ich nur die adresse vom 1ten beim 2ten eingetragen


Sys@Pys

Beiträge gesamt: 37220 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 5918 Tagen | Erstellt: 20:24 am 24. Juni 2005
SenSej
aus dem Land mit LTE
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad @ 3400 MHz mit 1.136 Volt


bitte lies dir das ma durch wenn das net hildt dan nimm nen router


Mit zwei Rechnern ins Internet!

Um 2 Rechner ins gleichzeitig ins Internet zu bringen kann man das in Windows integrierte ICS (Internetverbindungsfreigabe) nutzen.

Bedingung ist, das ein funktionierendes Peer to Peer Netz zwischen beiden Rechnern vorhanden ist.
Falls noch nicht geschehen sollten feste IP-Adressen für beide Rechner eingerichtet werden. Ist zwar nicht Bedingung aber sicherer.

Beide Adressen müssen im selben Netzsegment liegen.

Zum Beispiel:

1. Rechner 192.168.0.1
2. Rechner 192.168.0.2
Subnetzmask jeweils 255.255.255.0

Wenn mindestens ein NT-Rechner im Spiel ist, sollte dieser den Hauptrechner bilden. Das heißt der sollte die Verbindung zum Internet herstellen.

Auf dem Hauptrechner in der Netzwerkkonfiguration die Internetverbindungsfreigabe aktivieren.

Auf dem Client trägt man als Gateway die IP des Zugangsrechners ein. Desweiteren DNS aktivieren und dort ebenfalls die Adresse des Zugangsrechners eintragen.

Zu bedenken ist, das bei der Verwendung von ICS der MTU-Wert auf dem Client vom Defaultwert 1492 auf mindestens 1488 gesenkt werden sollte, sonst könnten die Datenpakete fragmentiert werden.

Wer keine Flatrate besitzt, sollte auch wissen, dass der Client die Verbindung nicht trennen kann. Damit der zweite Rechner online gehen kann muß der erste, der die Verbindung herstellt immer mitlaufen. Die technisch bessere Lösung wäre ein Hardwarerouter. Damit können beide unabhängig voneinander online gehen.


Sys@Pys

Beiträge gesamt: 37220 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 5918 Tagen | Erstellt: 20:35 am 24. Juni 2005
OausZ
aus Zwickau
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1533 MHz @ 2000 MHz
50°C mit 1.80 Volt


geht trotzdem net :blubb:

ich mach da jetzt heute schluss und gugg morgen mal nach neuer lankarte, die macht mir auch kleine probs (wird manchmal net erkannt)

vor ein paar wochen gings doch auch :'(

(Geändert von OausZ um 20:49 am Juni 24, 2005)


"Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber noch nicht ganz sicher." Albert Einstein

Beiträge gesamt: 234 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 6134 Tagen | Erstellt: 20:37 am 24. Juni 2005
OausZ
aus Zwickau
offline



Basic OC
16 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1533 MHz @ 2000 MHz
50°C mit 1.80 Volt


so, mein prob was sich jetzt einstellt ist folgendes: der eine rechner (der erste) kann den zweiten anpingen, der zweite jedoch nicht den ersten (zeitüberschreitung der anforderung)


So eine seltsame Kiste :blubb::blubb::blubb:

jetzt gehts komischer weise....******* firewall

(Geändert von OausZ um 14:21 am Juni 25, 2005)


"Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber noch nicht ganz sicher." Albert Einstein

Beiträge gesamt: 234 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 6134 Tagen | Erstellt: 13:58 am 25. Juni 2005