» Willkommen auf Internet und Netzwerk «

BigM
aus Magdeburg - vorher R
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1800 MHz
31°C mit 1.35 Volt


Habe folgendes Problem, ich habe n MB mit NForce3 Ultra Chipset drauf und dieses Wunderwerk der Technik hat auf der nvidia-eigenen Netzwerkkarte eine hardwareunterstützte Firewall.
Soweit so gut, lässt sich auch nice konfiguieren und blockt im zweifel wirklich alles aber leider blockt das Dingen auch auf niedrigster Stufe schon zu viel.
Selbst wenn ich die FW "aus" schalte - alle Protokolle, Ports, Options ein- und ausgehend erlaubt, nur noch das (nicht zu konfigurierende) AntiHacking läuft - habe ich Probleme mit dem Internet.
Zeigen tut sich das so, dass WinampRadio Streams einfach n Bufferunderrun bekommen, dass Pages manchma 20mal aufgerufen werden müssen, bis sie mal zu ende geladen sind, Trillian und andere Messanger disconneten nach ner Zeit, FTP bleibt grundlos hängen etc.
Ergo ist mit dieser Firewall keine (stressfreie) Internetnutzung möglich aber ich würde sie gerne nutzen. Freunde von mir haben die auch und keine Probleme... (die gehen aber auch nicht übers Uninetz ins Internet)!
Ich vermute ja schon fast, dass das Antihacking IP-Pakete mit (im Uninetzwerk) vermeintlich falscher Absenderadresse rausfiltert oder sowas, dabei kommen die halt nur vom GatewayServer oder so.

Ergänzung, für die Unwissenden:
Gehe über die Uni ins Netz, das ganze läuft übers UniLAN über nen Gateway, den ich unter den TCP-IP Optionen einstelle. In Firewalls muss man deswegen den Gateway als solchen angeben/freischalten - hab ich natürlich immer gemacht!

Jemand ne Idee?!? Wäre für Hilfe echt dankbar.
Btw. Habe natürlich auch dran gedacht immer die aktuellste Software etc. drauf zu haben.

THX'n'Greez
BigM

Beiträge gesamt: 32 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 6037 Tagen | Erstellt: 19:48 am 31. Jan. 2005
2paul
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

AMD Athlon XP


mein tipp, nimm sygate, die macht keine probleme,
zonealarm hat bei mir ähnliche probleme verursacht,
selbst bei zugriffen auf localhost gabs verzögerungen...

kann sein, dass bei euch (wie auch bei uns) noch hubs im einsatz sind
die verursachen einen ziemlich hohen netzwerk-traffic, könnte sein, dass das die verzögerungen verursacht...

gruss und so

Beiträge gesamt: 72 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 6055 Tagen | Erstellt: 20:51 am 31. Jan. 2005
BigM
aus Magdeburg - vorher R
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1800 MHz
31°C mit 1.35 Volt


Sygate kann ich nicht nutzen, kommt irgendwie nicht mit dem Netzwerk zurecht, sobald die auch nur installiert ist, ist kein zugriff mehr aufs internet möglich - leider.
Und das mit den Verzögerungen stimmt auch nicht, wenn man die Pings etc. anguckt und berücksichtigt, dass ich nen Anschluss habe, dessen Infrastruktur grade mal 3 Monate alt ist, sollte solche Hardware auch nicht mehr verbaut sein.

Trotzdem Danke!

Beiträge gesamt: 32 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 6037 Tagen | Erstellt: 21:15 am 31. Jan. 2005
2paul
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

AMD Athlon XP


dann haste ein anderes problem...
gehts denn ohne firewall   ???

Beiträge gesamt: 72 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 6055 Tagen | Erstellt: 8:54 am 1. Feb. 2005
Philipp Stottmeister
offline


OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64


aber dir is klar, das man bei sygate auch ports freigebenkann? Das muss auch mit der hardwarefirewall gehen. port 80 muss natürlich frei sein usw !

Beiträge gesamt: 2685 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 6434 Tagen | Erstellt: 10:04 am 1. Feb. 2005
BigM
aus Magdeburg - vorher R
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1800 MHz
31°C mit 1.35 Volt


Hi Phillipp,
lies dir mal bitte meinen ersten Post durch.
Du wirst du feststellen, dass "kein Netzwerktraffic" nur bei Tiny, Sygate etc. FW (alle die selbe Engine) auftritt (siehe zweitr Post).

Bei der Nvidia Mobo FW, um die es hier ja geht, habe ich nur Probleme mit Hängern (denke mal, dass da dann Paket fehlt oder so) und disconnects (warum auch immer).
Und ich will wissen, wie ich die MoboFW richtig ans laufen bekomme - wie ich mit FWs umgehen muss weiß ich schon und ich hab ja auch welche die funtzen aber: "ICH WILL DIESE MOBO FW!" *heul* - hab ja immerhin dafür gezahlt! *G*

Beiträge gesamt: 32 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 6037 Tagen | Erstellt: 12:05 am 1. Feb. 2005
Lan
aus Lünen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2100 MHz @ 3100 MHz
38°C mit 1.45 Volt


Du glaubst doch nicht dran, dass bei NVIDIA irgendwas vor dem 100. Treiber bzw Firmware-Update funktioniert ?  :lolaway:

Für den IDE Controller vom NF2 gibts ja auch immernoch keinen akzeptablen Treiber ;)

Ich würde mal gucken ob es Treiber oder Forimware-Updates für dein Board gibt. Vielleicht words dann besser ;)


Biostar TForce 550, AMD Radeon HD 4670, 2 * 2 GB GSkill DDR2 1000, BeQuiet! P5 470 W

Beiträge gesamt: 2025 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2004 | Dabei seit: 6296 Tagen | Erstellt: 12:54 am 1. Feb. 2005
BigM
aus Magdeburg - vorher R
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1800 MHz
31°C mit 1.35 Volt



Btw. Habe natürlich auch dran gedacht immer die aktuellste Software etc. drauf zu haben.


-> isset auch nicht, obwohl ich dir mit der Treibersituation von NVidia recht geben muss, allerdings geht es bei Bekannten von mir reibungslos :(

Beiträge gesamt: 32 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 6037 Tagen | Erstellt: 16:59 am 1. Feb. 2005
Lan
aus Lünen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2100 MHz @ 3100 MHz
38°C mit 1.45 Volt


Sorry, war vorhin erst aufgestanden , hatte die Augen noch zu :ocinside:


Biostar TForce 550, AMD Radeon HD 4670, 2 * 2 GB GSkill DDR2 1000, BeQuiet! P5 470 W

Beiträge gesamt: 2025 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2004 | Dabei seit: 6296 Tagen | Erstellt: 17:08 am 1. Feb. 2005
2paul
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !

AMD Athlon XP


mach doch die firewall einmal aus, bitte, und schmeiss einen grossen download an...

und dann guck mal auf die übertragungsrate, wenn die unter 6 MB/s ist, ist da was anderes faul...

und ich bin mir sicher, es ist nicht die firewall...

Beiträge gesamt: 72 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 6055 Tagen | Erstellt: 17:16 am 1. Feb. 2005