» Willkommen auf Internet und Netzwerk «

kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Die gab es tatsächlich. Aber die meisten Karten hatten nur 10Mbit.


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6770 Tagen | Erstellt: 0:40 am 8. Jan. 2008
razzzzia
aus Sektion 31
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD FX
3600 MHz @ 4200 MHz mit 1.3 Volt


Die Ausnahmen will man aber net...

Da bekomm ich heut noch Albträume von.

Ich würde mal gucken, was das OS für Kartenchipsätze nativ unterstützt, und die dann billig bei Ebay (werden schon Antiquitäten sein) schießen.

Es gab mal ne novell-gebrandete 100mbit-NICs, (NE2000 oder so, damals die ersten die halbwegs günstig warn) die auch für das OS zertifiziert waren (und unter allem anderen absolut pain in the ass), da würde ich mal geziehlt nach suchen.


Wenn ich mich richtig erinner konnte man dem 4er übrigens beibringen TCP/IP zu nutzen. War aber glaub ich ein zusätzliches Softwarepaket nötig.

Edit: NE2000 warn die 10mbit ISA-Karten, es gab nachher NE2000-kompatible PCI-100mbit.

(Geändert von razzzzia um 3:18 am Jan. 8, 2008)


NON EX TRANSVERSO SED DEORSUM
--
http://www.eve-radio.com Tune in!

Beiträge gesamt: 8061 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 6600 Tagen | Erstellt: 3:04 am 8. Jan. 2008
Matthias206
aus Weimar - Jena
offline



Enhanced OC
16 Jahre dabei !

AMD Ryzen


also ihr macht mir jetzt Angst.....


die Clients sind Windows Clients mit DLink Netzwerkkarten die müßten 100Mbit über cat5e Kabel können

für den Server (Novel) hätte ich auch noch eine Netzwerkkarte mit Realtek 8029 Chipsatz

1. das Problem ist,das ich ein 100Mbit Netz möchte,und ich möchte sowohl das Lan Signal vom Server,als auch vom DSL-Router auf den Clients empfangen und das klappt im Moment nicht.
reicht es einfach beide Protokolle (IPX,TCP/IP) auf den Clients zu aktivieren um beide Signale über den FastEthernet Switch empfangen zu können.

2. die Server Netzwerkkarte muß 100Mbit können (was ich nicht weiß)
die Karten der Clients können das


Ryzen 5 1600X , HR-02 Macho , Asus Prime B350-Plus , Gainward GeForce GTX 1080 Phoenix , 16GB G.Skill Flare X 3200 CL14 , Asus Xonar , 500GB EVO 960 M2 + 1000GB EVO 850 + 2TB WD Red , Fractal Design Define R5 Black , BeQuiet! Pure Power 10 500W CM

Beiträge gesamt: 435 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 6086 Tagen | Erstellt: 7:54 am 8. Jan. 2008
Matthias206
aus Weimar - Jena
offline



Enhanced OC
16 Jahre dabei !

AMD Ryzen


also ich habe nachgesehen

Die Karten sind 10Mbit Karten - also hat sich das erstmal erledigt!!


Aber ich habe trotzdem noch das Problem das ich nicht gleichzeitig das Novel Server Signal und das Lan DSL-Router Signal auf den Switch legen kann und sowohl auf das I-Net und den Server zu greifen kann.

Aber einzeln funktioniert das DSL wenn ich nur dieses Signal anlege!
Und ich kann auch auf den Server zu greifen wenn ich nur den Server mit dem Switch verbinde.

Für die Netzwerkkarte ist sowohl IPX als auch TCP/IP aktiviert

(Geändert von Matthias206 um 11:12 am Jan. 8, 2008)


Ryzen 5 1600X , HR-02 Macho , Asus Prime B350-Plus , Gainward GeForce GTX 1080 Phoenix , 16GB G.Skill Flare X 3200 CL14 , Asus Xonar , 500GB EVO 960 M2 + 1000GB EVO 850 + 2TB WD Red , Fractal Design Define R5 Black , BeQuiet! Pure Power 10 500W CM

Beiträge gesamt: 435 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 6086 Tagen | Erstellt: 11:09 am 8. Jan. 2008
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


ich stell diese frage jetzt nicht gern, aber was haben den der router und der novell server für ne ip? eventuell die gleiche?


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 18133 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7395 Tagen | Erstellt: 16:27 am 8. Jan. 2008
Matthias206
aus Weimar - Jena
offline



Enhanced OC
16 Jahre dabei !

AMD Ryzen


beides steht auf automatisch beziehen - das sollte doch gehen oder??


Ryzen 5 1600X , HR-02 Macho , Asus Prime B350-Plus , Gainward GeForce GTX 1080 Phoenix , 16GB G.Skill Flare X 3200 CL14 , Asus Xonar , 500GB EVO 960 M2 + 1000GB EVO 850 + 2TB WD Red , Fractal Design Define R5 Black , BeQuiet! Pure Power 10 500W CM

Beiträge gesamt: 435 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 6086 Tagen | Erstellt: 20:04 am 8. Jan. 2008
PUNK2018
aus gelaufen
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3000 MHz @ 3000 MHz mit 1.25 Volt


Eig muss (wenn ansonnsten DHCP verwendet wird) EIN netzwerkgerät als DHCP server fungieren... oft der Router ^^ vondaher das mal nachprüfen ;)

Beiträge gesamt: 6304 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 6154 Tagen | Erstellt: 20:08 am 8. Jan. 2008
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


ich glaub so ein standard dsl-router ist gar nicht in der lage als dhcp-client zu arbeiten, der hat eine, meist im stile 192.168.0.1 ;1.1 ;2.1; 178.1 und ist dhcp-server oder er fungiert nicht als dhcp-server.

natürlich sind "gute" router zu mehr fähig und zugegebenermaßen ist mir sowas noch nicht in die finger gekommen ;)

aber wenn der novell tatsächlich auf automatisch beziehen steht... dann frag ich mich, woher der seine ip bekommt, wenn der dsl-router nicht angeschlossen ist. kommt mir daher eher so vor, als wären beide dhcp-server und haben beide ne feste ip und mit genug pech eben die gleiche ;)


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 18133 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7395 Tagen | Erstellt: 20:28 am 8. Jan. 2008
Matthias206
aus Weimar - Jena
offline



Enhanced OC
16 Jahre dabei !

AMD Ryzen


also die Clients stehen auf automatisch beziehen!!!

nicht der Server oder Router - also könnte es sein das beide die gleiche IP haben??

Am Novell Server kann ich nichts ändern,weil ich davon keinen Plan habe der funktioniert schon seit 1998 :thumb: so
**** und das ohne ein einziges Problem ****
(bis jetzt lief ja das Netzwerk nur mit dem Server und ich wollte halt das I-Net mit über das gleiche Kabel haben - einzeln geht wie gesagt beides für sich)

Ich melde mich halt mit Windows Rechnern über eine NovellClient Software für Windows an - anders kann ich das nicht bezeichnen hoffe das stimmt so - also ich benutze nicht die Standard Windows Netzwerkanmeldung!!


Kann ich am Router etwas umändern??
- ist glaube ich ein T-Sinus 1054 oder sowas (bin gerade nicht dort)  

(Geändert von Matthias206 um 23:50 am Jan. 8, 2008)


Ryzen 5 1600X , HR-02 Macho , Asus Prime B350-Plus , Gainward GeForce GTX 1080 Phoenix , 16GB G.Skill Flare X 3200 CL14 , Asus Xonar , 500GB EVO 960 M2 + 1000GB EVO 850 + 2TB WD Red , Fractal Design Define R5 Black , BeQuiet! Pure Power 10 500W CM

Beiträge gesamt: 435 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 6086 Tagen | Erstellt: 23:46 am 8. Jan. 2008
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


ja, dem kannst du natürlich ne andere adresse geben und die dhcp-server funktion abschalten. du musst den clients allerdings noch klar machen, welche ip deren gateway ist um ins inet zu kommen


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 18133 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7395 Tagen | Erstellt: 16:37 am 9. Jan. 2008