» Willkommen auf Notebook «

Thorhammer
aus Kiel
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2800 MHz
36°C mit 1.40 Volt


Hallo leute!

Ich habe da ein Problem und vllt könnt ihr mir ja helfen?

Ich habe ein Acer Aspire 1360.
Es hat bis heute morgen einwandfrei funktioniert.
Dann habe ich die Platte formatiert und wollte xp wieder raufspielen,
da sit er mir abgeschmiert und seit dem habe ich für ca. 10-15 Sekunden noch eine Tastatur und dann friert er ein oder geht einfach aus.
Was könnte es sein Speicher, Board, Cpu, graka ( nforce go5200)???

Kann man das Bios resetten ohne das man das teil komplett zerlegen muß?

Es wäre toll wenn hier jemand ist, der mir helfen kann!

Lg
Thorhammer

(Geändert von Thorhammer um 15:58 am Juni 15, 2006)


Abit AN8 SLI; San Diego 3700; Wasserkühlung 120 + 240 Thermaltake/Innovatek; Graka 8600 GT Club 3D; Sound X-Fi extreme; Enermax 535W.; Kingston HyperX KHX3200 AK2/1G

Beiträge gesamt: 155 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2006 | Dabei seit: 5007 Tagen | Erstellt: 15:54 am 15. Juni 2006
CremeFresh
aus geruht und fit!
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4400 MHz


bios reset? nein, geht nicht.

wann schmiert er dir denn ab? wenn er bereits ins windows geht, oder bereits beim bios-start-bildschirm?

Beiträge gesamt: 6728 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5847 Tagen | Erstellt: 23:59 am 15. Juni 2006
Thorhammer
aus Kiel
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2800 MHz
36°C mit 1.40 Volt


Hallo!
Er schmiert meistens kurz nach Bios ab.
Win ist noch gar nicht drauf.
Er ist das erste mal bei der Neuinstallation abgeschmiert.
Wenn ich ihn neu starte komm ich gerade noch ins bios, dann friert er ein.
Wenn ich die Startprozedur durchlaufen lasse, kommt er gerade noch auf CD Rom oder leere Festplatte friert ein oder geht einfach aus.:noidea:
Ich habe es geschafft einmal schnell die Setup default zu laden.
Das brachte aber natürlich nichts.


Abit AN8 SLI; San Diego 3700; Wasserkühlung 120 + 240 Thermaltake/Innovatek; Graka 8600 GT Club 3D; Sound X-Fi extreme; Enermax 535W.; Kingston HyperX KHX3200 AK2/1G

Beiträge gesamt: 155 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2006 | Dabei seit: 5007 Tagen | Erstellt: 8:19 am 16. Juni 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von CremeFresh um 23:59 am Juni 15, 2006
bios reset? nein, geht nicht.



Warum nicht? Manche Notebooks haben ein "Mäuseklavier" oder einen Taster für den Reset (meist unter der Tastatur), einige Modelle sogar an der Unterseite einen eingelassen Knopf, der wie ein Notauswurf beim CD-Laufwerk bedient wird.


Zum Thema:
Wenn er plötzlich selbst im Bios hängt, dann kann es eigentlich nicht mit der Neuinstallation zusammenhängen. Hast Du ihn vielleicht auf einer Unterlage installieren wollen, auf der er nicht atmen konnte und überhitzt ist (Bett, Teppich etc.)? Ansonsten kann ich mir nur vorstellen, daß es an den Spannungswandlern o.ä. liegt.
Frag doch mal beim Hersteller-Support nach, was das sein kann. Falls noch Garantie: Einschicken! Eine Reparatur beim Hersteller außerhalb der Garantie sollte zu teuer sein, wenn irgendwas mit Board o.ä. ist. Mit etwas Glück ist es "nur" die CPU, denn die kann man preiswert tauschen....


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6145 Tagen | Erstellt: 9:03 am 16. Juni 2006
Thorhammer
aus Kiel
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2800 MHz
36°C mit 1.40 Volt


Er stand vernünftig auf dem Schreibtisch.
Aber ich schätze mall, das es was mit Spannung zu tun hat.
Im Akkubetrieb bisher noch kein Fehler.
Vielleicht habe ich ja einen Kurzen im Kabel vom NT.
Ich habe es gerade wieder angestöpselt schaun wir mal??;)

Werde mal nach einem Neuen ausschau halten.

Thx


Abit AN8 SLI; San Diego 3700; Wasserkühlung 120 + 240 Thermaltake/Innovatek; Graka 8600 GT Club 3D; Sound X-Fi extreme; Enermax 535W.; Kingston HyperX KHX3200 AK2/1G

Beiträge gesamt: 155 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2006 | Dabei seit: 5007 Tagen | Erstellt: 10:56 am 16. Juni 2006
Thorhammer
aus Kiel
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2800 MHz
36°C mit 1.40 Volt


Er zickt immer noch rum!!!!:noidea:
Auch im Akku-betrieb geht er aus!
Im Bios ist er nach einiger zeit eingefroren.

Kann es auch der Speicher sein??


Abit AN8 SLI; San Diego 3700; Wasserkühlung 120 + 240 Thermaltake/Innovatek; Graka 8600 GT Club 3D; Sound X-Fi extreme; Enermax 535W.; Kingston HyperX KHX3200 AK2/1G

Beiträge gesamt: 155 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2006 | Dabei seit: 5007 Tagen | Erstellt: 11:05 am 16. Juni 2006
Thorhammer
aus Kiel
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2800 MHz
36°C mit 1.40 Volt


Also Speicher scheint es nicht zu sein, es sei denn beide Module sind kaputt.
Ich habe das Gefühl, dass es zu heiß wird.
Je öfter ich es hintereinader versuche desto schneller schmiert es ab.

Kann mir jemand erklären wie man an den CPU kommt?
Ich habe schon alle schrauben entfernt, aber irgendwie komme ich nicht  weiter ohne was kaputt zu brechen.:noidea:


Abit AN8 SLI; San Diego 3700; Wasserkühlung 120 + 240 Thermaltake/Innovatek; Graka 8600 GT Club 3D; Sound X-Fi extreme; Enermax 535W.; Kingston HyperX KHX3200 AK2/1G

Beiträge gesamt: 155 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2006 | Dabei seit: 5007 Tagen | Erstellt: 11:39 am 16. Juni 2006
CremeFresh
aus geruht und fit!
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4400 MHz


Hängt der Noti auf, wenn er die Festplatte einlesen will? Wenn ja, mach mal die Festplatte raus und versuch dann zu booten.

@kammerjäger: ich hab mich im letzten jahr sehr intensiv mit aspire modellen auseinandergesetzt und kann dir versichern, dass es so einfach nicht geht ;)

Beiträge gesamt: 6728 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5847 Tagen | Erstellt: 12:13 am 16. Juni 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von CremeFresh um 12:13 am Juni 16, 2006

@kammerjäger: ich hab mich im letzten jahr sehr intensiv mit aspire modellen auseinandergesetzt und kann dir versichern, dass es so einfach nicht geht ;)



Und ich hab hier gerade einen Aspire 1304XC vor mir liegen, der auf der Rückseite einen eingelassenen Reset hat... ;)


@ Thorhammer
An die CPU kommt man oft nur ran, wenn man das Gehäuse komplett abbaut. Dazu ist es teilweise noch notwendig, Schrauben zu lösen, die sich z.B. unter der Tastatur oder im Akku-Einschub befinden.


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6145 Tagen | Erstellt: 13:28 am 16. Juni 2006
CremeFresh
aus geruht und fit!
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4400 MHz



Zitat von kammerjaeger um 13:28 am Juni 16, 2006

Zitat von CremeFresh um 12:13 am Juni 16, 2006

@kammerjäger: ich hab mich im letzten jahr sehr intensiv mit aspire modellen auseinandergesetzt und kann dir versichern, dass es so einfach nicht geht ;)



Und ich hab hier gerade einen Aspire 1304XC vor mir liegen, der auf der Rückseite einen eingelassenen Reset hat... ;)



hier gehts aber um n anderes modell :lol:

Beiträge gesamt: 6728 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5847 Tagen | Erstellt: 13:42 am 16. Juni 2006