» Willkommen auf Notebook «

spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


hab grad die speicher benches von everest auf meinem latidtude mit p3 1ghz (tualatin) mit 133 fsb und 256 mb sdram pc133 laufen lassen.

das ergebniss liegt weit unter den normalen werten von 133 sdram, so knapp bei den 100ern sdram.

cpu läuft mit vollem takt, die "aktuellsten" treiber von dell sind drauf...

irgendeine idee worans liegen kann.

notebook ist subjektiv für die nominale leistung eigtl. auch zu langsam, os ist xp


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12296 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5751 Tagen | Erstellt: 11:44 am 11. Nov. 2005
Henro
aus Berlin
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i9
3300 MHz @ 4600 MHz mit 1.3 Volt


isses vieleicht CL3 ram ?

Beiträge gesamt: 14933 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6707 Tagen | Erstellt: 12:23 am 11. Nov. 2005
sloppydirk
offline


OC Newbie
18 Jahre dabei !


habe auch ein Dell Latitude C810 mit P3 Tualatin 1,13 Ghz und FSB 133:

Ram läuft wie zu erwarten bei Notebooks mit CL 3-3-3 7/9.

Da da BIOS natürlich keine EInstellmöglichkeit bietet, nimm den alten i815 Tweaker von hier, so kann ich maximal 3-2-2 5/7 einstellen - leider bei jedem Winstart zu wiederholen.
Sonst kann man noch die Programme WPCREDIT und SET probieren, habe aber gerade keinen link hier...

Bei SDRAM und i815 Chipsatz macht CL3 --> CL2 noch ganze 10% Gesamtperformance aus, zwar messbar, aber sicher im Alltag nicht zu spüren.

Was die gewühlte Performance unter Win XP deutlich beeinflusst ist die langsame HDD mit 4200 rpm und > 20ms Zugriff, mach mal einen Benchmark und Du wirst mir glaube !

Deshalb sind 512MB auch Pflicht !

EDIT:
wegen Übertakten: Vergiss es, bringt nix und wird wegen Konflikten mit weiterer Hardware kaum klappen.
Habe mal die Geforce2Go probiert: statt Core 143 / Mem 175 sind auch 180 / 200 stabil --> bleibt aber bei etwas über 2000 3DMarks, aber 2001'er :blubb:

(Geändert von sloppydirk um 23:54 am Nov. 13, 2005)

Beiträge gesamt: N/V | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2001 | Dabei seit: 6672 Tagen | Erstellt: 23:41 am 13. Nov. 2005
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


hab zwar glaub ich den i830 drin, werds aber mit dem tweaker versuchen.

dass es aber an cl3 liegt kann ich mir nicht vorstellen, da die lesewerte ca. bei der hälfte vergleichbarer pc133 sdram systeme mit p3e liegen.

werd mal sandra drüber laufen lassen


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12296 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5751 Tagen | Erstellt: 9:47 am 14. Nov. 2005
sloppydirk
offline


OC Newbie
18 Jahre dabei !


hatte ja jahre lang i815 sowohl als Desktop wie im NB, mein Ergebnis:
@Desktop ist 133 @3-3-3 nicht schneller als 100 @2-2-2 !

Zudem kann man von einem (älteren) Mobilchipsatz nicht eine Desktopperformance erwarten, da spielen interne Latenzen und weiteres (Stromsparfeatures) eine wichtige Rolle !

Der i830 war mir bisher kaum bekannt, interessant schon, weil er ja mehr als 512MB (Limit des i815) unterstützt.
Leider schaffte er ja nicht den Weg zum Desktop, oder vielleicht ja gerade wegen seiner geringen Performance ?

zum Vergleich mal meine Werte (P3-M 1,13, 512MB PC133 @CL3, FSb133)
Aida lesen 909 / schreiben 234
Sandra RAM 913 / 873
PCMark2002 RAM 1951
SuperPi 32MBi 2M03.537s

Hier noch der Link für WPCREDIT: Link

(Geändert von sloppydirk um 13:30 am Nov. 14, 2005)

Beiträge gesamt: N/V | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2001 | Dabei seit: 6672 Tagen | Erstellt: 13:15 am 14. Nov. 2005