» Willkommen auf Notebook «

VoooDooo
aus München
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3500 MHz
55°C mit 1.360 Volt


bin grad auf der Suche nach nem Navigationsgerät fürs Auto, und bei meinen Recherchen bin ich öfter auf das Problem gestoßen dass der Empfang hinter Autoscheiben (metallbedampft) nicht so toll sein soll. Welche Autos haben denn solche metallbedampften Scheiben, oder anders gefragt bei welchen Autos funktioniert es einwandfrei!!!

In meinem Fall wäre es VW, Ford und Toyota wo es funktionieren müsste!!!

Und wenn ich grad dabei bin, welche PDAs mit Navigationsmöglichkeit würdet ihr empfehlen. Soll auf jeden Fall ein PDA mit GPS-Lösung werden, Antenne im PDA integriert wäre ganz praktisch muss aber nicht sein!!!

Beiträge gesamt: 10181 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 6525 Tagen | Erstellt: 20:15 am 31. Okt. 2005
SirBlade
aus Fulda
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1992 MHz
39°C mit 1.26 Volt


Also ich kenne die Kombination T-Mobile MDA III und tomtom. Funktioniert ganz gut mit kleinen Schwächen (hat aber jedes navi).

Du könntest doch den GPS-Empfänger einfach unter die Heckscheibe legen, die sind nie gedämpft glaub ich.

Beiträge gesamt: 3455 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5956 Tagen | Erstellt: 22:55 am 5. Nov. 2005
VoooDooo
aus München
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3500 MHz
55°C mit 1.360 Volt


ich tendier eher zu nem PDA mit integrierter GPS-Antenne (z.B. Acer N35), damit ich nicht so viel rumschleppen muss. Das mit der Heckscheibe möcht ich dann nur im äußersten Notfall machen (es gibt für den N35 auch ne externe Antenne)!!!

Navi inkl. Handy fällt flach weil mein jetztiger Handyvertrag noch 1,5 Jahre läuft ;) !!!

Beiträge gesamt: 10181 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 6525 Tagen | Erstellt: 13:06 am 6. Nov. 2005
Svenauskr
aus Krefeld
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2200 MHz
43°C mit 1.65 Volt


Eine externe Antenne ist sicher nicht verkehrt. :thumb:

Beim Empfang mit internen Antennen kommt es immer auf die Platzierung des Navi im Auto an. Mit einer externen Antenne spielt das natürlich keine Rolle.


Listen, here's the thing. If you can't spot the sucker in the first half hour at the table, then you ARE the sucker.

Beiträge gesamt: 17202 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6752 Tagen | Erstellt: 13:47 am 9. Nov. 2005