» Willkommen auf Notebook «

Paseoboy
aus Duisburg
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 3600 MHz
56°C mit 1.24 Volt


Ja ich interessiere mich für den Xda Mini und wollte mal von Usern hören was die so zu dem Gerät meinen! Wenn möglich wären Links auch super, wo man was drüber lesen kann.

Danke schonmal, hoffe das hier überhaupt jemand schreibt! :godlike:


Neuer Membername: jdmEP
Knecht: Asus P5Q / E8400 / HD3450 / Corsair XMS 4GB DDR²800 / Seasonic 380W /// Acer Aspire 5920

Beiträge gesamt: 6137 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 5355 Tagen | Erstellt: 13:40 am 29. Okt. 2005
Philly
aus Neersen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
1700 MHz @ 2600 MHz
55°C mit 1.15 Volt


Moinsen!

Ich hab den MDA Compact Anfang dieses Jahres ohne Vetrag erworben. Ohne Vetrag war das ein teures Vergnügen, hat sich aber MEHR als gelohnt.

Meine Handy Erfahrung davor ( 2004 - Anfang 2005 )

- Siemens S55 - mit ansteck CAM
- Siemens SL55
- Nokia 6600
- SonyEricsson T610
- Samsung P400
- MDA 1
- MDA 2

Zu den Handys hatte ich meist immer einen Pocket PC. Das ging von iPAQ3870, über Yakumo Delta und Schlussendlich zu meinem ersten Pocket PC mit Phone Funktion ( MDA 1 )

Den MDA Compact habe ich direkt nach dem MDA 2 bekommen.

Vorteile:

- Kleiner
- Leichter
- Längere Ausdauer
- Minimal flotter
- PPC2003 SE


Nachteile:

- Schlechteres Bluetooth Interface
- Kleiners Display ( ist ja normal )
- weniger RAM


Der MDA Compact vereint einfach die Vorteile eines Handys und die eines Pocket PCs in einem Gerät. Hatte ich vorher noch die Taschen voll mit mehrern Geräten, so habe ich heute den XDA MINI ( seit 1.8.2005 ) in der Tasche. Der ist mein MP3 Player, mein Handy, mein Organizer. Zusätzlich bietet er noch GameBoy Spielspaß. Ausserdem habe ich dank o2 Vertrag die o2 WapFlatrate. Damit bin ich Unterwegs sogar in der Lage mal was im Internet nachzusehen ( ISDN Speed ).

Ich bin mit dem Teil mehr als Zufrieden. Er hält bei mir ca. 2-3 Tage durch, bei normaler Benutzung. Morgens um 6 weckt er mich mit einem MP3 Stück. Im Bus spielt er mir MP3s ab. Mit der 1GB SD-Karte ist er sogar ein Memory Stick.

Mein Vater hat seit dem 1.8. meinen MDA Compact und nutzt ihn im Auto als Handy (In der Halterung) mit einer Bluetooth Freisprecheinrichtung (Parrot) und TomTom 5.0 Navigator. Das GPS Signal bekommt der MDA Compact gleichzeitig von einem Bluetooth GPS Empfänger. Somit ist der MDA absolut Kabellos im Auto. Einfach rausziehen und weggehen. BT meldet sich automatisch bei Empfangsreichweite wieder an, ohne das man etwas machen muss. Genial.



Zu Lang.

Beiträge gesamt: 7933 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6314 Tagen | Erstellt: 14:24 am 29. Okt. 2005
Paseoboy
aus Duisburg
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 3600 MHz
56°C mit 1.24 Volt


Hi Philly!

Das hört sich schonmal super interessant an!
Danke für deinen kleinen Bericht. :thumb:

Auch bitte noch andere Meinungen/Erfahrungen würden mich interessieren!

Wie sieht es mit dem Display aus...wegen der Stifteingabe?
Verschleißt es schnell? Sollte man eine Schutzfolie benutzen oder brauch man dies nicht?

Wie lang ist die Ladezeit von ganz leer bis ganz voll?

Stabilität der Software/Firmware?

Gibt es Updates in Form von Firmware oder Software?


Neuer Membername: jdmEP
Knecht: Asus P5Q / E8400 / HD3450 / Corsair XMS 4GB DDR²800 / Seasonic 380W /// Acer Aspire 5920

Beiträge gesamt: 6137 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 5355 Tagen | Erstellt: 17:58 am 30. Okt. 2005
Philly
aus Neersen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
1700 MHz @ 2600 MHz
55°C mit 1.15 Volt


Moinsen!

Updates gibt es reichlich. Mehr als genug praktisch alle 1-2 Monate gibt es komplett neue ROM Versionen mit Bugfixes, Speedupdates etc...

So ist der PDA wirklich sehr stabil. Ich brauche den i.d.R. nicht zu Reseten. Warmstart ist dann sowas wie bei Windows Neustarten. Einfach mal Reset drücken wenn was nicht mehr läuft oder Abgestürtzt ist. Alles kein Thema, 10s später ist der XDA wieder bereit.

Das Display ist nicht Empfindlich. Ich habe noch NIE eine Schutzfolie draufgehabt und habe den immer dabei. Der Stift ist klein und handlich. Der macht nix am Display.

Die Ladezeit beträgt ca 1-2 Stunden. Dabei ist ein Netzteil ( schneller ) und der normale USB Stecker. Der XDA selbst hat einen MiniUSB Stecker. Das laden dauert je nach Stromversorgung (Notebook, Desktop) zwischen 2 und 3 Stunden.


Zu Lang.

Beiträge gesamt: 7933 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6314 Tagen | Erstellt: 22:05 am 30. Okt. 2005
Paseoboy
aus Duisburg
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 3600 MHz
56°C mit 1.24 Volt


Wo bekommt man diese Updates her?

Was ist denn eigentlich alles im Lieferumfang?

Edit:

Wie ist die Sprachqualität und die Empfangsstärke des Mobilteils?

(Geändert von Paseoboy um 13:28 am Nov. 1, 2005)


Neuer Membername: jdmEP
Knecht: Asus P5Q / E8400 / HD3450 / Corsair XMS 4GB DDR²800 / Seasonic 380W /// Acer Aspire 5920

Beiträge gesamt: 6137 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 5355 Tagen | Erstellt: 18:58 am 31. Okt. 2005
Paseoboy
aus Duisburg
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 3600 MHz
56°C mit 1.24 Volt


:noidea:


Neuer Membername: jdmEP
Knecht: Asus P5Q / E8400 / HD3450 / Corsair XMS 4GB DDR²800 / Seasonic 380W /// Acer Aspire 5920

Beiträge gesamt: 6137 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 5355 Tagen | Erstellt: 12:07 am 8. Nov. 2005
SirBlade
aus Fulda
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1992 MHz
39°C mit 1.26 Volt


Wir ham inner Firma mehrere MDA III... mal davon abgesehen das Display wirklich nicht empfindlich ist ist dieser Schutzaufkleber völlig fürn Arsch weil der so spiegelt das man das Display nicht mehr richtig lesen kann. Aber das Ding ist geil... trozdem würd ich sowas nie kaufen.

Beiträge gesamt: 3455 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 6020 Tagen | Erstellt: 13:09 am 8. Nov. 2005
Paseoboy
aus Duisburg
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 3600 MHz
56°C mit 1.24 Volt


Kann man eigentlich eine Tastensperre setzen? Wenn ja wie?


Neuer Membername: jdmEP
Knecht: Asus P5Q / E8400 / HD3450 / Corsair XMS 4GB DDR²800 / Seasonic 380W /// Acer Aspire 5920

Beiträge gesamt: 6137 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 5355 Tagen | Erstellt: 0:22 am 18. Nov. 2005
Paseoboy
aus Duisburg
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 3600 MHz
56°C mit 1.24 Volt


:readit: :snore:


Neuer Membername: jdmEP
Knecht: Asus P5Q / E8400 / HD3450 / Corsair XMS 4GB DDR²800 / Seasonic 380W /// Acer Aspire 5920

Beiträge gesamt: 6137 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 5355 Tagen | Erstellt: 13:48 am 20. Nov. 2005
Paseoboy
aus Duisburg
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 3600 MHz
56°C mit 1.24 Volt


Hier mag wohl keiner mehr was Informatives beitragen?


Neuer Membername: jdmEP
Knecht: Asus P5Q / E8400 / HD3450 / Corsair XMS 4GB DDR²800 / Seasonic 380W /// Acer Aspire 5920

Beiträge gesamt: 6137 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 5355 Tagen | Erstellt: 15:35 am 29. Nov. 2005