» Willkommen auf Notebook «

Mythilos
aus Jena
offline



OC God
16 Jahre dabei !


Servus es geht um den Kauf eines neuen Telefons (Smartphone) in ca 1,5Monaten und hab das ganze Thema lange und ohne größeres Interesse vor mir hergeschoben.

Bis dahin will ich mich schon mal orientieren und vor allem auch die Frage beantworten welches OS für meine Ansprüche genügt.

Ich bin ein Wenigtelefonierer und nutze das Teil ansonsten auch recht wenig. Das wird sich auch mit nem Smartphone nicht großartig ändern.

Apps sind mir ansich relativ egal, ich hab aber auch keinen Überblick.
Ich nutze gelegentlich den Taschenrechner und das Navi an meinem Nokia Navigator.
SMS schreiben ist mir noch wichtig und eine gute und schnelle Lösung für Termine und Kalendermanagement. Outlook nutze ich nicht.
Windows Live soll angeblich nicht schlecht sein.
Ansonsten wäre mir ein relativ robustes Gerät noch wichtig mit langer Akkulaufzeit. Ich gehöre zu den Leuten die das Ding Abends ausschalten. Außerdem sollten die Kontakte soweit personalisierbar sein, dass ich denen eigene Klingeltöne/MP3s und Gruppen zuweisen kann. Wlan und Internet (was auch immer da Standard ist) werde ich auch nicht so oft nutzen. Mir wird eine Flat mit 2-300MB locker ausreichen.

Aktuell tendiere ich zu Windows, weil mir die großen Kacheln auf der Startseite sympathisch sind. Die Androidsymbole sind so fummelig klein und 5 Homescreens brauche ich nicht.
Die Geräteauswahl erscheint mir bei Android hingegen recht groß.


Japanese scientists have created a camera with such a fast shutter speed, thy now can photograph a woman with her mouth shut!

Beiträge gesamt: 1617 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6106 Tagen | Erstellt: 21:25 am 6. Jan. 2012
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


Klingt für mich fast so, als wenn du mit einem ganz "normalen" Telefon besser bedient wärst.

Die beste Kalenderlösung, die ich bisher hatte, war auf dem Billighandy LG KP500, da konnte man direkt in das Kalenderwidget hineinklicken, das ging weder beim Omnia 2 (WM6.5) noch beim SGS+ (2.3.5).

Wenn du weder Apps noch Internet nutzt, dann brauchst du eigentlich nicht wirklich eine Flat, Navis gibts Nokia doch gratis, k.A. ob die offline funktionieren.

Ich bin mit meinem SGS+ sehr zufrieden, war vorher ohne Flatrate auch eher ein Weniguser aber dank günstigem Komplettpaket, zahle ich praktisch nichts für die Internetflat.

Android ist zumindest beim SGS+ ziemlich nackt und vermutlich nicht besser als die Alternativen  aber die vielen Apps machen den Unterschied, es gibt vermutlich nichts, was man nicht personalisieren kann.

Trotz des guten Akkus muss das Teil aber spätestens alle 3-4 Tage an die Dose, dürfte aber anderswo nur noch schlechter sein.


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12296 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5759 Tagen | Erstellt: 23:58 am 6. Jan. 2012
Mythilos
aus Jena
offline



OC God
16 Jahre dabei !


danke schon mal für die Hinweise.

Die Navi App von Nokia kann ich offline nutzen und die Flat von blau.de kostet 4,90€/Monat...

Normales Tel. wird mir sicher zu klein vom Display. Ich hab heute mal 5Min Smartphones in der Hand gehabt. Sobald es um Übersichtlichkeit geht is das das Smartphone vorn gegenüber nem normalen Handy.


Japanese scientists have created a camera with such a fast shutter speed, thy now can photograph a woman with her mouth shut!

Beiträge gesamt: 1617 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6106 Tagen | Erstellt: 12:38 am 7. Jan. 2012
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


hab zwar nie damit gearbeitet, aber nach deinen vorgaben solltest du auch mal einen blick auf blackberrys werfen.

hab aber wie gesagt keine erfahrung mit denen :)


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 18012 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6775 Tagen | Erstellt: 13:04 am 7. Jan. 2012
Mythilos
aus Jena
offline



OC God
16 Jahre dabei !


danke, da hab ich bislang auch nie dran gedacht...


Japanese scientists have created a camera with such a fast shutter speed, thy now can photograph a woman with her mouth shut!

Beiträge gesamt: 1617 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6106 Tagen | Erstellt: 13:30 am 7. Jan. 2012
KakYo
aus FFM & Ingolstadt
offline


OC God
18 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2900 MHz @ 2900 MHz
45°C mit 1.1 Volt



Aktuell tendiere ich zu Windows, weil mir die großen Kacheln auf der Startseite sympathisch sind. Die Androidsymbole sind so fummelig klein und 5 Homescreens brauche ich nicht.
Die Geräteauswahl erscheint mir bei Android hingegen recht groß.


Launcher 7 für Android ;)

Android hat halt die sehr sehr sehr viel größere App-Auswahl und Geräte Auswahl von günstig bis teuer (45€ für ein neues Android Smartphone mit kapazitivem Display sind ne Ansage um da mal reinzuschnuppern)

Die google Navigation ist in Ordnung, Navigon gibts für Telekom Kunden kostenlos als offline Lösung.
Windows Phone hat afaik keine kostenlose Navigation dabei.
Taschenrechner Auswahl ist riesig, ich benutze RealCalc und einen Texas Instruments TI-86 Emulator.

Als robustes Gerät wäre ein Motorola Defy zu nennen und eine Nummer kleiner und langsamer das bald erscheinende Defy mini.
Wasserdicht, staubdicht, stossunempfindlich:thumb:
Von SE gibts glaub ich auch ein besonders robustes Modell.

Beiträge gesamt: 8160 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 6616 Tagen | Erstellt: 14:38 am 7. Jan. 2012
Mythilos
aus Jena
offline



OC God
16 Jahre dabei !


ja das Defy+ scheitn echt auch enorm lange vom Akku her zu halten.

der Launcher 7 scheint in der Tat eine super Lösung für meine Ansprüche.

Da das Programm ja die ganze Zeit an ist, bracuht das da extra Strom, so das der Akku wieder weniger lang hält?

Inwieweit sind da Kalender/Termine vernünftig synchronisierbar?

Die Werbung würde mich enorm nerven. Wenn man sowas kauft und die nen update raus bringen, funktioniert dan ndie gekaufte Version immer noch tadellos, wie vorher?

Was ich auch bisher nicht sehen konnte, ob sich die Menüs und die Struktur dem Win7 anpaßt. Bspw. Kontakte durchsuchen...


Japanese scientists have created a camera with such a fast shutter speed, thy now can photograph a woman with her mouth shut!

Beiträge gesamt: 1617 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6106 Tagen | Erstellt: 14:54 am 7. Jan. 2012
KakYo
aus FFM & Ingolstadt
offline


OC God
18 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2900 MHz @ 2900 MHz
45°C mit 1.1 Volt



ja das Defy+ scheitn echt auch enorm lange vom Akku her zu halten.

Wenn du wert auf eine riesige Auswahl an Custom-Roms legst, ist das normale Defy dem + vorzuziehen. Beispielsweise hat das + keinen nativen Cyanogenmod-Support.
Wenn dir das egal ist, ist das + die bessere Wahl, da es mit orginalem Android 2.3 kommt:)


Da das Programm ja die ganze Zeit an ist, bracuht das da extra Strom, so das der Akku wieder weniger lang hält?

Der Launcher 7 verbraucht extrem wenig Strom im Vergleich zu anderen Launchern, da es ja kaum "Live-Tiles/Widgets" gibt.
Du hast den ja parallel zum orginal Launcher drauf, den sollte man dann von allen Widgets befreien und nackisch machen, dann passt das schon alles.
Ich würde anfangs eh viel rumprobieren und mich dann für eine Lösung entscheiden. Auch ein ähnliches Feeling bekommt man beispielsweise mit dem Desktop Visualizer mit großen Kacheln statt kleinen Icons...die Möglichkeiten sind unendlich gross..



Inwieweit sind da Kalender/Termine vernünftig synchronisierbar?

Über den Google Account, eine Outlook-Sync ist wohl nicht ganz so trivial aber möglich...habs selbst nie probiert


Die Werbung würde mich enorm nerven. Wenn man sowas kauft und die nen update raus bringen, funktioniert dan ndie gekaufte Version immer noch tadellos, wie vorher?

Ja.


Was ich auch bisher nicht sehen konnte, ob sich die Menüs und die Struktur dem Win7 anpaßt. Bspw. Kontakte durchsuchen...

Ich hatte den nurmal kurz zum Testen drauf, ich glaube in der Bezahlversion ist auch eine Windows-ähnliche Kontakt-App dabei.
Ansonsten ist das halt "nur" ne Oberfläche, sobald Apps gestartet werden sehen die ganz normal nach Android aus.


edit: Bezüglich Akku
Wenn man sein Smartphone für das benutzt wofür es gedacht ist, kommt man nicht drumherum es jeden Tag zu laden. Es ist ganz selten das ich mein SGS+ mal eine Nacht nicht lade.

(Geändert von KakYo um 15:23 am Jan. 7, 2012)

Beiträge gesamt: 8160 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 6616 Tagen | Erstellt: 15:18 am 7. Jan. 2012
Mythilos
aus Jena
offline



OC God
16 Jahre dabei !


aiaiai, viele Infos...

cyanogenmod..was das is, weiß ich grad noch nicht... muß ich schauen..

Es ist so, das ich da nicht so verspielt bin und hier und da ne Animation brauche. Das Ding soll aber Nachrichten etc. gescheit anzeigen und mich über den "Eingang" informieren.

Letztlich ist das so, dass das kleine Computer sind, logisch das es da unendlich viele Optionen geben wird.

Nutzen werde ich das Ding nicht artgerecht. Das weiß ich jetzt schon. Bin auf Arbeit und daheim im Netz und am Computer, das reicht..

Leider ist das alles andere als Überschaubar. Kann man eigentlich auf so nem Defy(+) ein Dualbootsystem laufen lassen?


Japanese scientists have created a camera with such a fast shutter speed, thy now can photograph a woman with her mouth shut!

Beiträge gesamt: 1617 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6106 Tagen | Erstellt: 16:25 am 7. Jan. 2012
KakYo
aus FFM & Ingolstadt
offline


OC God
18 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2900 MHz @ 2900 MHz
45°C mit 1.1 Volt


DualBoot? Ich glaube nicht. Wüsste auch nicht was man da sinnvollerweise parallel betreiben möchte:)

Es gibt aber einige Kandidaten auf die man die unterschiedlichsten Betriebssysteme machen kann und auch mit Dual Boot soweit ich weiss.
Am bekanntesten ist da wohl das (mittlerweile alte) HTC HD2...das läuft mit Windows mobile, Windows Phone oder Android...da bekommste also die ganze Palette:lol:

Und es gab auch mal ein Projekt bei dem man versuchte Ubuntu auf Android Telefonen laufen zu lassen...aber keine Ahnung was daraus geworden ist.

Das Defy und Defy+ würde ich uneingeschränkt empfehlen. Hatte vor meinem SGS+ eins und es ist nen Klasse Einstiegsandroide:thumb:

Seit letzter Woche hab ich als Fernbedienung fürn HTPC ein Vodafone 858:lol:
45€ für nen Android Telefon ist halt schon unschlagbar
Dort hab ich ne Custom Rom mit Android 2.3.5 draufgehauen, die auch noch Multi-Touch freischaltet und bin von dem Winzling recht angetan:thumb:

Beiträge gesamt: 8160 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 6616 Tagen | Erstellt: 17:18 am 7. Jan. 2012