» Willkommen auf Notebook «

tabida
offline


OC Newbie
10 Jahre dabei !


Hallo undzwar wollte ich fragen wie ich die ics (pll) für clockgen herausfinden kann ohne mein laptop zu öffnen wäre für jede hilfe sehr dankbar


mfg

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2009 | Dabei seit: 3720 Tagen | Erstellt: 15:05 am 13. Sep. 2009
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Mit etwas Glück sitzt der PLL IC eventuell direkt unter der Tastatur, die bei den meisten Modellen mit wenigen Handgriffen demontiert werden kann (Leiste abnehmen und Schrauben lösen).
Aber auch das sollte man natürlich nur tun, wenn man weiß, was man macht.
Insofern bleibt dir wohl nur die Option weiter im Internet zu recherchieren (ggf. hat jemand bereits das Notebook übertaktet), oder die PLLs durchprobieren.


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 158353 | Durchschnitt: 23 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6778 Tagen | Erstellt: 9:57 am 14. Sep. 2009
tabida
offline


OC Newbie
10 Jahre dabei !


hallo

habe das hier gefunden


Model 512AN_MMW
Toshiba P/N G86C0003FF10
IC :  248H-DPA3655W
FC ID: CJ6UPA3655WL
P/N : PA3655U-1MPC


das hilft nicht weiter oder , nicht das was ich brauche ???

mfg

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2009 | Dabei seit: 3720 Tagen | Erstellt: 20:34 am 16. Sep. 2009
tabida
offline


OC Newbie
10 Jahre dabei !


sorry edit ging nicht


vielleicht könnte mir das auch helfen

http://laptopforums.toshiba.com/t5/General-Technology/Satellite-P300-01S-or-PSPCCC-01S01C-CPU-is-underclocked-with/td-p/20665;jsessionid=9977D66799C5884EC145A6E0FC5CB6B6

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2009 | Dabei seit: 3720 Tagen | Erstellt: 20:39 am 16. Sep. 2009
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Der PLL IC ist ein kleiner IC von der Firma ICS, Winbond, CMedia, Cypress, Realtek, PLLabs, oder ähnlichen Firmen, der z.B. so aussehen könnte:

IC steht aber nicht unbedingt für PLL IC, denn ICs hast du dutzende im Notebook und die Abkürzung "IC" steht nicht immer für Integrated Circuit - insofern ist die Suche nach Toshiba IC bei Google nicht unbedingt sinnvoll.
Schau z.B. mal hier, um den PLL IC zu identifizieren.




Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 158353 | Durchschnitt: 23 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6778 Tagen | Erstellt: 8:39 am 17. Sep. 2009
tabida
offline


OC Newbie
10 Jahre dabei !


das heisst also ich muss mein notebook komplett öffnen , die frage ist nur ob ,set fsb oder clockgen die ic unterstützt bzw. ob es im tool enthalten ist.


mfg

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2009 | Dabei seit: 3720 Tagen | Erstellt: 15:31 am 17. Sep. 2009
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt



Insofern bleibt dir wohl nur die Option weiter im Internet zu recherchieren, oder die PLLs durchprobieren.

Zitiere ich nochmal die anderen beiden Optionen ;)

Ich kann verstehen, wenn du es nicht öffnen möchtest und denke das es ohnehin für dich einfacher wäre, die PLL ICs einfach durchzuprobieren.
Denn nur für die Bezeichnung des PLL ICs die Garantieansprüche aufs Spiel zu setzen, wäre wohl nicht wirklich sinnvoll.
Insofern würde ich dir davon abraten, dein Notebook zu öffnen.


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 158353 | Durchschnitt: 23 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6778 Tagen | Erstellt: 16:00 am 17. Sep. 2009
tabida
offline


OC Newbie
10 Jahre dabei !


genau so ist es oder ich komme zu dir und du machst es :) wohnst ja nur 6km weiter weg :) (joke), paar pll´s habe ich gefunden die FSB richtig anzeigen nur sobalt ich 1FSB höher oder tiefer gehe bleibt das system hängen vielleicht ist pll von meinem notebook auch nicht im tool gespeichert keine ahnung muss halt abwarten oder die Hotline anrufen *lol*

mfg

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2009 | Dabei seit: 3720 Tagen | Erstellt: 17:21 am 17. Sep. 2009
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


Sind eher wenige PLLs in den Tools gespeichert, habe auch nie das richtige erwischt, daher lieber alle durchtesten, denn wenn es da nicht dabei ist, bringt das Nachschauen sowieso nichts.

Da die Kühlsysteme von Notebooks meist ziemlich genau auf die Abwärme abgestimmt sind, kann eine Erhöhung des Taktes durchaus zu Schäden an der Hardware führen, das sind m.E. ein paar MHz mehr nicht wirklich wert.


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12296 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5759 Tagen | Erstellt: 7:24 am 18. Sep. 2009
tabida
offline


OC Newbie
10 Jahre dabei !


also lieber wenn man es mal nötig hat , eine neue cpu kaufen

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2009 | Dabei seit: 3720 Tagen | Erstellt: 15:30 am 18. Sep. 2009