» Willkommen auf Notebook «

FrankSchrank
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2133 MHz


da ich ohnehin zu der T5xxxer-Serie tendiere und quake34ever mich in dieser Tendenz bestärkte bin ich im moment ziemlich auf die Core 2 Duo (anstatt Celeron-M / Intel Pentium Dual-Core T2xxx) festgefahren.

Was mich davon abhielt, mir kombinationen mit anderen prozessor-serien zu überlegen, war die annahme, dass die Pentium/Celeron-Serien deutlich dem C2D unterliegen...

jedoch wundert mich, dass so viele hersteller so verbreitet/standardmäßig die in diesem fall wohl "alte" technologie anbieten... wenn C2Ds wirklich so viel besser sind, wieso halten sich die alten pentium/celeron-serien noch so verbreitet?
Was mich auch grübeln lässt, ist, dass die vermeintlich doch wesentlich besseren C2D meist preislich gar nicht so weit von älteren modellen entfernt sind. zB bei One:
ein Intel Celeron M Prozessor 540 1,86Ghz
- zum Intel Pentium Dual Core Prozessor T2390 2x 1,86Ghz : 50€
- zum Intel Core 2 Duo Prozessor T5450 2x 1,66Ghz : 80€

dh zwischen Pentium Dual Core T2390 und einem Core 2 Duo T5450 liegen 30€ Preisunterschied. wenn nun ein C2D wird soviel besser ist als ein Pentium-DC, dann irritiert mich die komische preisliche abstufung... wer sollte denn dann noch zu den alten modellen greifen? haben die andere vorteile? oder ist es einfach eine marktanomalie? hofft man dass niemand von dem leistungssprung von T2xxx auf T5xxx weiß und will so die alten modelle noch loskriegen?

weiß da jemand bescheid oder hat erfahrungen mit den diversen prozessor gruppen?

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2008 | Dabei seit: 4226 Tagen | Erstellt: 15:19 am 25. April 2008
quake34ever
aus land
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz


ich kann dir leider nicht sagen wie groß der unterschied bei der leistung ist.
spürbar ist er definitiv bei mehr als 2 anwendungen.
ich habe z.B. keine Probleme eine DVD zu brennen und gleichzeitig in Photoshop rumzuhantieren.
Früher gab es schon Probleme mit Outlook und WinAmp gleichzeitig.

Zum Preis: Man kann alte CPUs nicht verschenken, aber auch nicht zutuer verkaufen.
Genau so sieht es auch bei high-end CPUs: da machen 200mhz unterschied oftmals 100$ aus, weil sie technisch wirklich ausgereizt sind, was geld kostet.

Die Preise sind sowieso :noidea:..ich nenn es mal krank...schau mal bei eBay was ein 3 jahre alter AMD Sockel A Athlon 2100+ noch bringt... Teilweise 50 Euro und vergleiche die leistung mit einer modernen C2D CPU ;)


Hier war mal was ^^ => Under Construction cD

Beiträge gesamt: 3290 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6343 Tagen | Erstellt: 15:26 am 25. April 2008
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


dazu könnte man doch einfach wikipedia bemühen, die 23xx sind aktuelle merom cores mit reduziertem cache, sollten also mal mehr mal weniger langsam als ihre großen brüder sein.

lieber auf eine schnelle platte und ausreichend ram achten.


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12296 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5757 Tagen | Erstellt: 18:51 am 25. April 2008
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von quake34ever um 15:26 am April 25, 2008
ich kann dir leider nicht sagen wie groß der unterschied bei der leistung ist.
spürbar ist er definitiv bei mehr als 2 anwendungen.
ich habe z.B. keine Probleme eine DVD zu brennen und gleichzeitig in Photoshop rumzuhantieren.
Früher gab es schon Probleme mit Outlook und WinAmp gleichzeitig.



Das gilt für den Vergleich Celeron vs. einen der DualCores. Aber ob Du nun den T2390 oder T5450 nimmst, ist relativ egal. Die nehmen sich nicht viel. Der T5450 ist zwar etwas schneller pro MHz, aber dafür niedriger getaktet. Und bei den meisten Notebook-typischen Anwendungen ist es sowieso völlig egal. Nur für Multitasking ist eben ein DualCore Pflicht, egal ob der dann etwas schneller ist oder nicht. ;)



PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6148 Tagen | Erstellt: 18:52 am 25. April 2008