» Willkommen auf Intel Overclocking «

GenderBender
aus Aalen
offline



OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium III
800 MHz @ 800 MHz
50°C mit 1.85 Volt


Hi leutz,
Hab mal wieder ne mehr oder weniger intelligente frage also net lachen ich kenn mich mit Hardware net so wirklich gut aus... egal also:
Ich hab hier nen PIII 800EB der ganz normal auf 800 mhz läuft.
Ich hab mir die sache mit dem multiplikator mal angeschaut der geht bis 6x. Also gerade hab ich eingestellt 133 mhz FSB und Multipl. auf 6x also 800 mhz (ca). Wenn ich jetzt FSB auf 150 stelle (maximum soweit ich das Handbuch verstanden hab) und dann den Multipl. auf 6x stelle hab ich ja 900 mhz (ca.) des würd ich mal nur so just 4 fun machen... würde der PC laufen ? oder geht da was kaputt weil mein RAM is ja 133 mhz aber dem dürfte des ja eigentlich nix ausmachen odeR? ICh hab mir überlegt das der PC dann vielleicht ab und zu mal hängen bleibt.... der Lüfter packts ja normal auch....  oder wie kann ich so nen CPU sonst hochtakten?

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2002 | Dabei seit: 6265 Tagen | Erstellt: 20:37 am 14. Okt. 2002
xxmartin
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.39 Volt


Mit dem RAM wäre ich mir nicht so sicher. Wenn's noname ist, steigt der eventuell schon >137 mhz aus ... mußte halt mal testen. Mehr als "kein ram erkannt booterror" kann ja nicht passieren. ;) mein 450 MHz PII läuft stabil mit 600 MHz und Standard VCore, da sollte Dein 800er schon locker 100 MHz mehr bringen. Mußt halt nur gucken, ob RAM und Chipsatz stabil bleiben.

(Geändert von xxmartin um 22:20 am Okt. 14, 2002)


NetHands | Athlon64 Overclocking Basics | Titan 1500

Beiträge gesamt: 3511 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6359 Tagen | Erstellt: 22:19 am 14. Okt. 2002