» Willkommen auf Intel Overclocking «

Predator
aus NRW
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Pentium III
1400 MHz @ 1569 MHz
42°C mit 1.45 Volt


Hi!
Hab mir ja jetzt nen 1100A zugelegt, da ich im gegensatz zu den Leuten, die den 1200er gekauft haben eigentlich sicher die 133 MHZ FSB sprengen wollte.
Was ja vom Kern her auch locker gehen sollte, wenn die Freaks mit dem 1200er auf 1600-1740 kommen, allerdings mit WaKü, worauf ich keine Lust habe.
Nun: folgendes:
auf 132 geht er mit 1,575V superstabil, gar keine Problem.
Allerdings sagt das Bios dass der PCI-Takt bei der Einstellung 44 sein soll, was mit persönlich VIEL zu hoch ist.
Nur startet er ohne Probleme, keinerlei Fehler durch überforderte PCI-Karten, oder HDD-Fehler.
Meine HDD ist in Benches auch nicht schneller oder so...also eigentlich deutet alles auf 33MHz PCI hin.

Eigentlich wollte ich ja die 133 locker schaffen, aber wenn ich auf 133 gehe bootet er einfach nicht, obwohl er 132 lockerst macht, er bootet mit 1,475V, ist bei 1,575 absolut stabil bei ~42°(Last).
Dummerweise hab ich ältere HDDs, die ich mit zu hohen PCI's nicht stressen will...
Irgendwie muss ich die 133 packen, oder gar nicht.
Taktgeber hab ich schon gekühlt, VIO schon hochgesetzt.

Als ich einmal per Jumper übertaktet hatte, kam auch 1466 ! , nur benötitge er zum Starten mehr VCore, die im Jumpermod nicht verstellbar ist...

Ich schlussfolgere daraus:
Es liegt ein Bios-Overclocking-Problem vor, welches durch nen Update von Asus behoben werden könnte.
Leider bringen die Kerls da keins raus. Ich denke auch, dass der Cel1100"A" nicht richtig vom CoppermineCellis unterschieden wird, sonst würde beim Post ja sowas wie 1100A stehen.
Ich hab bei Asus schonmal angeklopft ;)


BX-Knight P3-S-1400@BX rocks!

Beiträge gesamt: 292 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6746 Tagen | Erstellt: 1:25 am 27. Jan. 2002
Edgar Friendly
aus Im Ländle
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Pentium III
1400 MHz @ 1680 MHz
38°C mit 1.50 Volt


hmm, ja...
und du bist dir bei dem pci takt, bzw agp takt sicher das die nicht zu hoch sind? es könnte auch an deiner graka liegen die bei zu hohem agp takt nicht mehr mit macht...


Intel Tualatin PIII-S 1.4 @ TUSL2-C rocks *g*
visit: http://www.tualatinmod.de.vu

Beiträge gesamt: 290 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2001 | Dabei seit: 6588 Tagen | Erstellt: 15:02 am 27. Jan. 2002
Predator
aus NRW
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Pentium III
1400 MHz @ 1569 MHz
42°C mit 1.45 Volt


Naja, also bei 133 wär ja alles wieder normal mit dem PCI&co.
Selbst 1452 läuft...
Aber im Moment hab ich nen anderes Prob...meine IBM geht vor die Hunde, allerdings nicht wegen Ocing sondern wegen Lagerschaden...toll-
Fällt euch sonst noch was ein?


BX-Knight P3-S-1400@BX rocks!

Beiträge gesamt: 292 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6746 Tagen | Erstellt: 15:34 am 27. Jan. 2002
Gsjoerden
aus Illingen
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
4200 MHz @ 5000 MHz
72°C mit 1.30 Volt


ist nur so ne vermutung von mir, aber ich glaube intel hat so ne art fsb-lock eingebaut. hatte schon ein paarmal probleme damit. z.b. lief ein celi 566 problemlos mit 960 mhz.ein paar monate später kaufte ich mir noch einen, der lief nicht mal mit 850 mhz(100mhz fsb) mit 99mhz fsb lief er aber sogar mit deault vcore. kann mir keiner sagen, dass das design am ende sei, oder er zu warm wird.
es kommt mir ab und zu ein solcher prozessor unter die finger, der kurz vor einer runden zahl(100, 133mhz fsb) aufgibt. aber eben nicht alle. eine gemeinsamkeit konnte ich noch nicht festellen.

Beiträge gesamt: 741 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6783 Tagen | Erstellt: 16:35 am 27. Jan. 2002
Predator
aus NRW
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Pentium III
1400 MHz @ 1569 MHz
42°C mit 1.45 Volt


Dachte ich mir auch schon...
Nur konnte ich per Jumper ja EINMAL die 1466 erblicken...

Ach ja:
Bei 132MHz FSB, werden doch wohl 44MHz PCI anliegen...
Meine GraKa (im Moment uraltteil...) macht beim Dr.Hardware-Bench sehr viel mehr her, als mit 66MHz AGP

(Geändert von Predator um 16:56 am Jan. 27, 2002)


BX-Knight P3-S-1400@BX rocks!

Beiträge gesamt: 292 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6746 Tagen | Erstellt: 16:54 am 27. Jan. 2002
Bommel
aus Karlsruhe
offline


OC Newbie
18 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2667 MHz @ 3400 MHz
45°C mit 1.67 Volt


Hi,

zu deinem PCI Takt (44) sag ich nur , der Tod kommt auf leisen Sohlen.  :)
Will damit sagen  das die Lebensdauer verkürzt wird und wenn pech hast nach paar Tagen, Wochen oder Monaten die Pci Karte, Festplattencontroller u.s.w. ganz Tod sind.
Warum änderst du nicht den PCI Teiler???
Wenn das nicht geht ----> wie kommst du dann darauf das bei 133Mhz FSB  wieder alles normal läuft????


mfg
bommel


Wenn man keine Ahnung hatt, einfach mal die fresse halten.

Beiträge gesamt: 51 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2001 | Dabei seit: 6571 Tagen | Erstellt: 18:47 am 29. Jan. 2002
Gsjoerden
aus Illingen
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
4200 MHz @ 5000 MHz
72°C mit 1.30 Volt


es ist ein board das den teiler automatisch setzt, und bei 133 setzt er wieder den für diesen fsb normalen teiler. denk ich jedenfalls mal, aber wird der normal nicht schon bei ca.125 mhz fsb geändert??

Beiträge gesamt: 741 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6783 Tagen | Erstellt: 0:22 am 30. Jan. 2002
Predator
aus NRW
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Pentium III
1400 MHz @ 1569 MHz
42°C mit 1.45 Volt


Erst bei 133 ändert sich der PCI...
Meine HDD ist allerdings im Moment hinüber, nicht wegen dem PCi, weil den hatte ich nur kurz so hoch ..(Lagerschade an IBM), wehalb ich jetzt erstmal ausgeknockt bin und hier bei nem Kumpel posten muss.
Werd dann in Kürze wieder zu euch stoßen ;)


BX-Knight P3-S-1400@BX rocks!

Beiträge gesamt: 292 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6746 Tagen | Erstellt: 12:01 am 30. Jan. 2002