» Willkommen auf Intel Overclocking «

Mr Music
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 2880 MHz
57°C mit 1.79 Volt




Hi,

hat schon jemand 1066er speicher auf einem p4t-e getestet

kann mir da jemand helfen. vor allem möchte ich wissen auf was ich
achten muß... 16bit oder 32bit ... und ich hab hier gelesen das bestimmte module - ich glaub es waren corsair - sehr heiß werden,
welche module sind da zu empfehlen


habt dank im voraus


..a bisserl geht`s no... und wenn nix mehr geht?... dann erst recht

Beiträge gesamt: 60 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6345 Tagen | Erstellt: 0:37 am 27. Aug. 2002
Mr Music
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 2880 MHz
57°C mit 1.79 Volt



Hi rambus,

kannst du mir vielleicht helfen, als erfahrener OC.
hättest du einen tip für mich???


 


..a bisserl geht`s no... und wenn nix mehr geht?... dann erst recht

Beiträge gesamt: 60 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6345 Tagen | Erstellt: 21:30 am 28. Aug. 2002
wasi
offline



OC God
17 Jahre dabei !


32bit (rimm4200) passen nicht in das board. wenn, musst du 16bit nehmen! is aber, nach meinem wissen, das gleiche problem wie beim abit th7 II. funst nicht!
musst ständig speicher wechseln und im bios die 533 (gesamt) einstellen, im 4x-133 und im 3x 178, sonst fährt das ding net hoch!
wenn du das board schon hast, kauf dir pc800 von samsung mit 40ns!
sind gute dinger! ansonsten kauf ein geeignetes board.
cu


Wenn die geistige Sonne tief steht, werfen selbst Zwerge riesige Schatten!

Beiträge gesamt: 1445 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6314 Tagen | Erstellt: 22:03 am 28. Aug. 2002
Mr Music
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 2880 MHz
57°C mit 1.79 Volt



hi wasi,

danke für deinen tip,

ich dachte mit einem 1066er könnte ich im bios 4x eingestellt lassen und so mehr leistung für mein speicher mobilisieren.

wenn das aber so ist, laß ich die finger von. thanks nochmal für deinen tip.


..a bisserl geht`s no... und wenn nix mehr geht?... dann erst recht

Beiträge gesamt: 60 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6345 Tagen | Erstellt: 22:19 am 28. Aug. 2002
RDRAM RAMBUS
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3000 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.220 Volt


jo

lieber PC-800 40ns oder sehr gute 45ns!


Eigene Mod´s ----------------------
VCore MOD für alle Intel (Celeron bis Quad Core)  1,30Volt ---> 0,880Volt !!!
VCore MOD für Pentium 4 Northwood  1,50Volt ---> 1,10Volt !!!

Beiträge gesamt: 2386 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 6439 Tagen | Erstellt: 8:22 am 30. Aug. 2002
Mr Music
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 2880 MHz
57°C mit 1.79 Volt



HI,

hab meine 1,8er Cpu auf maximum( was mein MoBo angeht )
FSB 156, mit real 1,79 Vcore, 2800,78Mhz
...läuft auf Prime 95 über Nacht stabil, aber bei benchmark ist das ergebnis um fast 1500 Punkte schlechter als vorher????



..a bisserl geht`s no... und wenn nix mehr geht?... dann erst recht

Beiträge gesamt: 60 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6345 Tagen | Erstellt: 0:34 am 31. Aug. 2002
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


Tja, das ist genau das, was ich immer sage, die Temp von bestimmten Boards wird viel zu niedrig ausgelesen, da steht wahrscheinlich was von 58° oder ähnlich und du denkst dir der taktet sich sowieso erst ab 68° herunter, nix ist! Die Temperatur ist wesentlich höher und er taktet sich deshalb schon früher herunter.
Teste es mit irgendeinem Benchmark mal, wenn die Punkte mit steigendem Takt abnehmen setzt er sich Wartezyklen, versuch mal die Temperatur die du dann hast auszulesen, würde mich interessieren!
Am besten kannst du das mit einem drehzahl geregeltem Lüfter herausfinden, indem du in stufenweise herunterdrehst und die Bench-Werte vergleichst.


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6386 Tagen | Erstellt: 1:44 am 31. Aug. 2002
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


poste dann mal bitte noch deine genaue Konfig/Kühlung etc.


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6386 Tagen | Erstellt: 1:45 am 31. Aug. 2002
Mr Music
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
2400 MHz @ 2880 MHz
57°C mit 1.79 Volt




Asus P4T-E, P4 1.8NW, 4x Samsung 128 ( 2x 40ns + 2x45ns ),
Enermax EG465AX, Western Digital 40 GB 5400 Um, Boxed lüfter
mit SLL, zusätzlicher Papst Gehäuselüfter

FSB 156, Vcore Bios 1,85; Vcore real 1,79; 2800,78MHZ; Temp MOBO 38C°; Temp CPU 59,5 C°;


werde heut nacht ein paar benchmarks machen und die temps beobachten


..a bisserl geht`s no... und wenn nix mehr geht?... dann erst recht

Beiträge gesamt: 60 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6345 Tagen | Erstellt: 9:50 am 31. Aug. 2002
TurricanM3
aus Siegen
offline



OC God
17 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
61°C mit 1.50 Volt


kleiner Vergleichswert zwischendurch:

mit dem TH7II und einem 2.26b@2.69 mit nur 1.55V real habe ich unter Volllast mit CPUBurnP6 71°.

Das ist ein gewaltiger Unterschied im Auslesen!

EDIT: Getestet wurde ohne Gehäuse! Also noch ein Nachteil zu deiner Konfig.

(Geändert von TurricanM3 um 14:31 am Aug. 31, 2002)


Asus A8N SLI Del. | 1GB Corsair XL Pro DDR400 | 2x 6800GT @SLI (400/1100)
2x WD Raptor @RAID0 - alles komplett (fast passiv) wassergekühlt

Beiträge gesamt: 2732 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2002 | Dabei seit: 6386 Tagen | Erstellt: 14:26 am 31. Aug. 2002