» Willkommen auf Intel Overclocking «

Michael447
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !


Hallo,

hätte da auch mal ein paar Fragen zum Tualatin:

ich habe eine Slot1 Board (Gigabyte BXC) mit Sockel-Adapter und kann auf dem Adapter die Spannung über Jumper einstellen.

Was mir nicht ganz klar ist: Wenn ich auf dem Adapter die Spannung nicht auf Auto stelle, sondern z.B. auf 1,6V, weshalb soll ich dann an der CPU noch pinmäßig die Spannung kodieren?

Und was ist mit den neueren Boards, wo man im Bios die Spannung einstellt; ist die Pinmodifikation (für den V-Core) dann lediglich der Default-Wert bevor man das erste mal das Bios-Setup erreicht?

Und noch ´ne Frage für die Experten: Auf meinem Adapter gibt es einen kleinen Spannungsregler-IC.  Irgendwie kann ich mir aber nicht recht vorstellen dass der bei ca 20A noch viel regeln kann; darf ich also nur Spannungen einstellen, die auch wirklich vom Mainboard unterstützt werden, oder kann der Adapter tatsächlich aus z.B. 2.0 V Boardspannung 1,6 V CPU-Spannung generieren?

Vielen Dank schon mal für alle Antworten!
Michael

Beiträge gesamt: 1 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6339 Tagen | Erstellt: 21:50 am 1. Aug. 2002