» Willkommen auf Intel Overclocking «

blaubaer78
offline



OC Newbie
7 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz @ 3400 MHz


Ich habe seit kurzem den Intel Core i7-2600K auf dem ASUS P8P67 Deluxe und will den etwas übertakten.

Genügd es einfach den Multiplikator zu erhöhen und wie hoch soll ich damit gehn?

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2011 | Dabei seit: 2640 Tagen | Erstellt: 9:08 am 30. Juni 2011
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Du hast gar keine andere Wahl, als nur den Multi zu erhöhen. Erhöhst Du den BCLK, läufst Du Gefahr, Hardware zu schrotten.
Wie weit Du gehen kannst, hängt von Glück, Kühlung und Mainboard ab. Ohne Spannungserhöhung sollte ein Multi von ca. 42-45 drin sein.


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5725 Tagen | Erstellt: 16:23 am 30. Juni 2011
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


mir hat asrock die "arbeit" des übertaktens und grenzen auslotens abgenommen..  *gg*  und das funzt sogar..

cpu (2600K) + mainboard (hier z68 extreme3 gen3) einbauen, preset im uefi laden (ich habe das für 4.8GHz genommen) -> läuft..  jetzt seit zwei tagen.

temps unter last (prime) sind bescheiden (über 80°C nach ner 2 stündigen prime und furmark -tortur), aber stabil, schnell und kein throttling..

im idle und teillastbetrieb kaspern GPU und CPU (selber wakü-kreislauf) bei 30°C rum.. einfache spiele und tägliche arbeit am PC respektive benchmarking (cinebench, prime, super Pi, vantage, heaven und 3DM11) heizen "nur" auf 72°C auf..

-> zufrieden isser!




(..)


mfg
tobi


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5633 Tagen | Erstellt: 6:28 am 21. Sep. 2011
Steffen545
aus Aschaffenburg
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
2660 MHz @ 4410 MHz
58°C mit 1.26 Volt


aber 1.43v is schon ne ganze menge... Kannst du nicht nochn bisschen runter gehn mit der Spannung?:noidea:


Beiträge gesamt: 5987 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6302 Tagen | Erstellt: 6:40 am 23. Sep. 2011
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


die steht im bios auf AUTO, wie so ziemlich alles andere auch..  ist doch kein fixer wert.. der varriiert ständig..  wenn ich ne µ-sekunden später auf print gedrückt hätte, würde da wohl 1.35 oder 1.28V stehen.


(..)

mfg
tobi

(Geändert von Beschleunigen um 10:29 am Sep. 23, 2011)


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5633 Tagen | Erstellt: 10:27 am 23. Sep. 2011
Steffen545
aus Aschaffenburg
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
2660 MHz @ 4410 MHz
58°C mit 1.26 Volt


achso, hab gedacht du hättest gefixt und der würde so viel V-core brauchen:)

Beiträge gesamt: 5987 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6302 Tagen | Erstellt: 11:06 am 23. Sep. 2011
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


ich habe die sau aber nochmal komplett zerlegt und mit nem mugen2 einen gegentest gemacht.. die temps kamen mit trotz wasser zu hoch vor, aber i-wie zeigt das bios @4.8GHz immer 69-72°C an.. egal ob offener aufbau mit mugen oder mit wakü.. :noidea:


(..)

mfg
tobi


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5633 Tagen | Erstellt: 13:29 am 23. Sep. 2011
t4ker
offline


OC God
12 Jahre dabei !


Ich würde keine vorgeschlagenen OC Settings benutzen sondern den Turbo ausschalten und einfach testen was die CPU für 4,5 Ghz oder 4,8 Ghz wirklich benötigt. Die 1,43 Volt finde ich nämlich schon etwas heftig.

lg

Beiträge gesamt: 2483 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4482 Tagen | Erstellt: 14:29 am 23. Sep. 2011
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von Beschleunigen um 13:29 am Sep. 23, 2011
ich habe die sau aber nochmal komplett zerlegt und mit nem mugen2 einen gegentest gemacht.. die temps kamen mit trotz wasser zu hoch vor, aber i-wie zeigt das bios @4.8GHz immer 69-72°C an.. egal ob offener aufbau mit mugen oder mit wakü.. :noidea:




Ist leider so, dass die SB-CPUs gerade beim OC echte "Heißsporne" sind. Da sind selbst bei guter Kühlung schnell Werte sogar >80Grad "normal"...


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5725 Tagen | Erstellt: 20:18 am 23. Sep. 2011
Steffen545
aus Aschaffenburg
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
2660 MHz @ 4410 MHz
58°C mit 1.26 Volt



Zitat von Beschleunigen um 13:29 am Sep. 23, 2011
ich habe die sau aber nochmal komplett zerlegt und mit nem mugen2 einen gegentest gemacht.. die temps kamen mit trotz wasser zu hoch vor, aber i-wie zeigt das bios @4.8GHz immer 69-72°C an.. egal ob offener aufbau mit mugen oder mit wakü.. :noidea:


(..)

mfg
tobi



Welchen CPU Wasserkühler hast du denn?
Habe nen HK3.0 und der war zu breit um ihn normal einzubauen!Er saß immer ganz minimal auf den Kondensatoren auf! Hatte dann auch immer übertaktet Temps von 90-100°C

Hab den Kühler dann 90° Gedreht verbaut und seit dem Traumtemps:lol:
Aber mein I7 heizt ja nochmal ein bisschen mehr als die Sandys

Beiträge gesamt: 5987 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6302 Tagen | Erstellt: 21:04 am 23. Sep. 2011