» Willkommen auf Intel Overclocking «

ilihack
offline


OC Newbie
7 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo


Hallo liebe ov community.

Brauche einen Experten Ratschlag denn man so nicht in googel finden tut…
Und zwar will ich an meinem Laptop mit Intel PM965 express Chipsatzt die FSB per pinmod von 200 auf 266 erhöhen, also ohne Multiplikator Änderung!


Welcher der folgenden 2 Prozessoren wurde am besten dieses extremen Sprung verkraften und booten mit standart vcore!

T9500 Standart Takt Bei FSB 200  =  2,6 GHZ >
OC: 13 X 266 =  3,45 GHZ  !

X9000 Standart Takt Bei FSB 200 = 2,8 GHZ >
OC: 14 X 266 =  3,72 GHZ !


Was meint ihr? Bin gespannt was bei der Diskussion raus kommt!


Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2011 | Dabei seit: 2597 Tagen | Erstellt: 10:14 am 12. April 2011
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


zum einen könnte der takt schon zuviel für die kühlung des notebooks sein, auch ohne spannungserhöhung.


zum zweiten glaube ich, dass beide das nicht schaffen, kannst du den speicherteiler im bios ändern?
der wird mit sicherheit mit 3:4 oder gar 3:5 laufen und damit wirds dann oft auch schon eng.

also wenn du dafür extra eine der beiden cpus für mehr als ca. 20 euro kaufen musst, würde ich mir das überlegen.
850mhz ohne die geringste vcore-erhöhung und bei schlechter kühlung, da sehe ich eher schwarz.


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 17574 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6228 Tagen | Erstellt: 17:27 am 12. April 2011
ilihack
offline


OC Newbie
7 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo


@rage82 Kühlung ist ausreichend nach einigen Modifikationen optimierungen also bis kurz über die 44 wat ist es sogar vorm hersteller zugelassen ;) ist ein thinkpad t61 mit t500 qudcore kühler

ich glaube 3:5 standart ram ist 666 ! habe  mir cl 5 ramm mit 800 mhz besorgt! hoffe der macht das mit!

was mir noch ein klein wenig höffnung macht, der x9000 schaft mit standart takt auf laptop mit spezielem bios option für denn offenen Multiplikator auch seine 3.4 ghz ohne vcore erhöhung.

frage mich halt ob der extrem eher die 3.7 mitmacht oder der t9500 die 3.4 ghz

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2011 | Dabei seit: 2597 Tagen | Erstellt: 0:18 am 13. April 2011
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


beim ram ist zu hoffen, dass er bei 667 nicht cl4 eingestellt hat, müssten ja ungefähr 850mhz werden. ob er die als cl5er mit cl4 packt, muss man schauen.

bei so-dimms hab ich zugegebenermaßen 0 erfahrung was oc angeht, betreibe meine maximal mit 610 mhz. mehr macht mein eee nicht mit.


also wenn der x9000 "gerade mal" 3,4ghz schafft, dann sind 3,72 nur mit einem absoluten ausnahmefall zu erreichen.
ich könnte mir vorstellen, der t9500 erreicht ähnliches und da wärst du ja nah am zieltakt.



"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 17574 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6228 Tagen | Erstellt: 7:35 am 13. April 2011
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


Das sind beides Penryn6M, solange da also nicht groß selektiert wird, lassen sich die Chancen vorher nicht sicher berechnen.

Ich hätte trotzdem große Bedenken wegen der Kühlung und wegen der zu erwartenden Lautstärke.

Außerdem dürfte beide CPUs nicht gerade billig sein, so dass ein anderes Notebook mit einem Standard core i5 ggf. die bessere Wahl ist.


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12296 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5211 Tagen | Erstellt: 7:45 am 13. April 2011