» Willkommen auf Intel Overclocking «

benche82 dd
aus Dresden
offline


OC Newbie
8 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2600 MHz @ 3200 MHz mit 1.25 Volt


:godlike::godlike:
help help
nach meinem takten des cpu:s e5300 pasiert einfach nichts mehr auch wenn ich nur 210 mal 13 takte geht der bildschirm net mehr an.  ich habe ein asrock 4core dual  sata 2 mainboard und ne his readon 4670 iceq mit 1024 mb...nach dem cmos geht zwar alles wieder aber halt nur die schon angegebenen 2.6 GHz...bitte wo liegt der fehler..


HiS Readon 4670 ICEQ e5300 intel

Beiträge gesamt: 8 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2010 | Dabei seit: 2969 Tagen | Erstellt: 22:35 am 2. Jan. 2010
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Speichertakt angepasst?


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5511 Tagen | Erstellt: 0:08 am 3. Jan. 2010
benche82 dd
aus Dresden
offline


OC Newbie
8 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2600 MHz @ 3200 MHz mit 1.25 Volt


bitte genauer erklären...welchen meinst du...und auf was soll ich den stellen..danke erstmal für deine hilfe


HiS Readon 4670 ICEQ e5300 intel

Beiträge gesamt: 8 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2010 | Dabei seit: 2969 Tagen | Erstellt: 0:57 am 3. Jan. 2010
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Du musst im Bios den Basis-Speichertakt auf 333 statt 400MHz runter stellen, da dieser mit übertaktet wird. Gleichzeitig sollten die Speichertimimgs fest eingegeben werden.

Abgesehen davon ist dieses Board eine denkbar schlechte Basis für Overclocking... ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5511 Tagen | Erstellt: 1:08 am 3. Jan. 2010
benche82 dd
aus Dresden
offline


OC Newbie
8 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2600 MHz @ 3200 MHz mit 1.25 Volt


schade das habe ich schon gedacht aber ich versuche es mal mit den 333mhz.
aber eines versteh ich leider auch net so schnell und zwar dein sats(Gleichzeitig sollten die Speichertimimgs fest eingegeben werden. ) sind das die werte mal 12 oder 11.5.
was könnte ich höchtens raus aus dem board:thumb::thumb:


HiS Readon 4670 ICEQ e5300 intel

Beiträge gesamt: 8 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2010 | Dabei seit: 2969 Tagen | Erstellt: 1:19 am 3. Jan. 2010
benche82 dd
aus Dresden
offline


OC Newbie
8 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2600 MHz @ 3200 MHz mit 1.25 Volt


hir mal mein system


Prozessor
Anzahl der CPUs 2
Name Pentium III Xeon (Tanner)
Frequenz 2600 Mhz
Sockel Other (CPUSocket)
Spannung 1,30 Volt
Fertigungstechnik 0.25 µm
Hersteller Intel Corporation
Modell Familie 6 Modell 7 Stufe 10
Cache(s) 64 KB Level1 ; 2048 KB Level2 ; 0 KB Level3 ; 0 KB Trace
Seriennummer 0001-067A-BFEB-FBFF-0400-E3BD
 
Mainboard
Modell 4CoreDual-SATA2.
Hersteller  
Seriennummer  
OnBoard-Geräte  
 
Anzeige
Name ATI Radeon HD 4600 Series  
Chipsatz ATI display adapter AGP (0x9495)
RAM 1024 MB
DAC Internal DAC(400MHz)
BIOS Datum 07/02/09
 
Laufwerke
c: [windows ] 38,01 GB (40813805568 Bytes) (Gesamtgrösse)
29,70 GB (31891648512 Bytes) (Bytes belegt)
8,31 GB (8922157056 Bytes) (Bytes frei)

e: [wd2000] 20,48 GB (21986140160 Bytes) (Gesamtgrösse)
3,23 GB (3473518592 Bytes) (Bytes belegt)
17,24 GB (18512621568 Bytes) (Bytes frei)

f: [wd2000] 165,80 GB (178052599808 Bytes) (Gesamtgrösse)
93,78 GB (100694003712 Bytes) (Bytes belegt)
72,05 GB (77358596096 Bytes) (Bytes frei)

i: [farcry2] 3,67 GB (3945697280 Bytes) (Gesamtgrösse)
3,67 GB (3945697280 Bytes) (Bytes belegt)
0,00 GB (0 Bytes) (Bytes frei)

 
Windows
Typ Windows XP Professional Service Pack 3

 
Netzwerk
Computername benche
Domain search.b.superkabel.de

 
Arbeitsspeicher (RAM)
Module maximal 2
Installierte Module 2
RAM - Typ SDRAM Synchronous
Zugriffszeit No Information available
Gesamt 2.047 MB
Belegt 381 MB (19 %)
Frei 1.665 MB (81 %)
 
Auslagerungsdatei
Gesamt 4.967 MB
Belegt 345 MB (7 %)
Frei 4.622 MB (93 %)



HiS Readon 4670 ICEQ e5300 intel

Beiträge gesamt: 8 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2010 | Dabei seit: 2969 Tagen | Erstellt: 1:53 am 3. Jan. 2010
SenSej
aus dem Land mit LTE
offline



Real OC or Post God !
12 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad @ 3400 MHz mit 1.136 Volt



Zitat von benche82 dd um 1:19 am Jan. 3, 2010
schade das habe ich schon gedacht aber ich versuche es mal mit den 333mhz.
aber eines versteh ich leider auch net so schnell und zwar dein sats(Gleichzeitig sollten die Speichertimimgs fest eingegeben werden. ) sind das die werte mal 12 oder 11.5.


du meinst sehr wahrscheinlich den multiplikator

die speichertimings oder latenzen geben an wie schnell das board den ram ansprechen kann/soll
die bekannteste ist wohl CL oder Cas Latency das ist praktisch die hauptlatenz dann gibts da noch
RAS-to-CAS-Delay
RAS Active Time (tRAS) und RAS Precharge Time (tRP )
RAS-Precharge-Time
RAS Cycle Time tRC
und noch einige mehr die aber nur die wenigsten boards anbieten

die timings stehen meist auf den riegel drauf


Sys@Pys

Beiträge gesamt: 37220 | Durchschnitt: 8 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 4657 Tagen | Erstellt: 4:55 am 3. Jan. 2010
KakYo
aus FFM & Ingolstadt
offline


OC God
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2900 MHz @ 2900 MHz
45°C mit 1.1 Volt


Probier mal folgende Einstellungen:

Speichertimings manuell
DRAM-Voltage auf "High" (sind glaub ich 2,7V für DDR1)
Speicherfrequenz auf 333MHz
Vlink Speed "Normal"
CPU/PCIe auf async
EIST und C1E auf diabled

Dann den FSB mal auf 233 erhöhen, das wären dann 3Ghz bei deiner CPU und schauen obs läuft.

Beiträge gesamt: 8159 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 5977 Tagen | Erstellt: 16:25 am 3. Jan. 2010
benche82 dd
aus Dresden
offline


OC Newbie
8 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2600 MHz @ 3200 MHz mit 1.25 Volt


Na das freut mich sehr zu sehen das jemand einen wirklich guten vorschlag hat der auch funkt......ich bedanke mich sehr bei allen die mir hier geholfen haben....

ich habeden rechner genauso getaktet wie Kak Yo es beschrieben hat und konnte dann durch eigen versuche auch net mehr rausholen....reicht alle mal......also nochmals danke:punk::punk::punk::punk::punk::punk::thumb::thumb::thumb::thumb::thumb::thumb::thumb::thumb::thumb::thumb::thumb::thumb::thumb:


HiS Readon 4670 ICEQ e5300 intel

Beiträge gesamt: 8 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2010 | Dabei seit: 2969 Tagen | Erstellt: 17:06 am 3. Jan. 2010
benche82 dd
aus Dresden
offline


OC Newbie
8 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2600 MHz @ 3200 MHz mit 1.25 Volt


ein scheenes hallo an alle nochmal...ich habe wie gesagt die einstellung getan doch nach 30 bis 40 min stellt der rechner sich wie aus geisterhand einfach wieder zurück und sogar blos auf 1.2GHz..natürlich läuft dre dann net mehr so gut und ich muss immer alles neu einstallen...place help nochmal..worann kann es liegen...und wie füge ich hier bilder ein um zu zeigen was passiert?=:moin:


HiS Readon 4670 ICEQ e5300 intel

Beiträge gesamt: 8 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2010 | Dabei seit: 2969 Tagen | Erstellt: 22:31 am 4. Jan. 2010