» Willkommen auf Intel Overclocking «

einstein1989
offline


OC Newbie
9 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz mit 1.2 Volt


sagt mal, unter all den tools die hier so auf der page stehen habe ich den überblick verloren.
ich habe einen intel q6600(G0-Stepping) mit 2,4 Ghz und ein intel DG33BU mainboard. alleridngs habe ich im bios keine funktion gefunden den multiplikator zu erhöhen und der fsb liegt bereits bei 1067(mehr is bei dem board nicht drinn). daher denke ich mal, dass die sache nur per software zu beheben ist, allerdings, wie erwähnt weiß ich nicht durch welche. nen temperatur und volage überprüfungsprog habe ich von intel schon drauf. habe noch ca 50grad spielraum(sprich der hat nicht mehr als 25-26 grad momentan) und der Vcore liegt bei 1,16-1,25V
ja also falls ihr noch was wissen müsst kannst du ja gerne fragen. ansonsten wäre es echt nett von euch wenn ihr euch zeit nehmen
würdt und mir helfen.

vielen dank und frohe festtage und nen guten rutsch

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2008 | Dabei seit: 3639 Tagen | Erstellt: 18:00 am 29. Dez. 2008
Hitman
aus Etzersdorf
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !


Mit nem Luftkühler und nem Quad glaube ich kaum dass du 25-26°C hast.

Zudem: DIe meisten Programme in Windows machen eigentlich nichts anderes, als Bios-Settings zu benutzen. Wird also schwer werden da zu tricksen, probieren kannst du es natürlich.

Soft-FSB, Memset und Konsorten sollten helfen beim Ram. Bei der CPU selbst kenne ich keine Methode ohne Asus,Gigabyte Tool. Evtl. kann dir da jemand anders helfen.


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12643 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5765 Tagen | Erstellt: 19:02 am 29. Dez. 2008
emage183
offline



OC Newbie
9 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2500 MHz


Zu den Temps wäre vielleicht noch zu erwähnen, dass du sie unter Volllast ausliest. Lass ma Prime 95 n Stündchen laufen und guck dir die Temps in Ruhe an. Habe in den letzten Tagen die Erfahrung gemacht, dass nicht jedes Programm da dieselben Werte anzeigt, aber CoreTemp ist ganz gut.
;)

Beiträge gesamt: 19 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2008 | Dabei seit: 3646 Tagen | Erstellt: 19:46 am 29. Dez. 2008
Hitman
aus Etzersdorf
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !


Selbst beim Starten im Bios wird der diese Utopischen Untergrenzen nicht haben. Es sei denn er hat 10 Gehäuselüfter und nen 120mm @12V davor hängen...


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12643 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5765 Tagen | Erstellt: 20:01 am 29. Dez. 2008
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Und das auch noch neben einem offenen Eisschrank!

Leider ist es bei der CPU nicht möglich, den Multi nach oben zu verstellen. Und original Intel-Boards sind auch nicht gerade für ihre Bios-Optionen zum Thema OC berühmt. Da wären andere Boards stärker gewesen... ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5812 Tagen | Erstellt: 22:47 am 29. Dez. 2008
Rulinator
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2667 MHz @ 3200 MHz
66°C mit 1.32 Volt



Zitat von emage183 um 19:46 am Dez. 29, 2008
Zu den Temps wäre vielleicht noch zu erwähnen, dass du sie unter Volllast ausliest. Lass ma Prime 95 n Stündchen laufen und guck dir die Temps in Ruhe an. Habe in den letzten Tagen die Erfahrung gemacht, dass nicht jedes Programm da dieselben Werte anzeigt, aber CoreTemp ist ganz gut.
;)


programme wie coretemp, everest und co lesen die temperaturen von den mainboard-eigenen sensoren ab. somit immer gleich. ;)

schlagt ich wenns ausnahmen gibt.. :noidea:


Vista 64 • P5Q Pro Turbo • Q8400 3.2GHz • OCZ 4GB • 4870 1GB • FullHD

Beiträge gesamt: 8235 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 5281 Tagen | Erstellt: 1:25 am 30. Dez. 2008
einstein1989
offline


OC Newbie
9 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz mit 1.2 Volt


danke erstmal für die vielen und schnellen antworten.
doch doch die temp stimmt schon, und ehrlich gesagt meine gehäuselüftung ist extrem gut, mein gehäuse8komplett selbstgebaut) besteht sozusagen nur aus lüftern. insgesammt habe ich 5 120mm lüfter, 3 90mm, einen festplatenkühler, der nur mit frischluft versorgt wird, und nen richtig guten cpu-kühler
also temp wäre echt nicht das problem ;-)

ich verkauf die teile ja schließlich auch, also computer und eben als spezialität selbstgebaute gehäuse oder PCs in möbeln, da muss die temp eben immer gut gemanaged sein. egal ich will ja hier keine werbung machen.
aber schade dass es bisher keine brauchbaren vorschläge gibt wie ich nun konkret OCn kann.
schade dass das mit meinem board nicht geht, aber ich wollte mal eins von intel haben udn außerdem brauchte ichn gutes MicroATX, und das gabs in den USA eben nur von Intel.

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2008 | Dabei seit: 3639 Tagen | Erstellt: 20:37 am 30. Dez. 2008
Hitman
aus Etzersdorf
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !


Wie hoch ist die Temperatur im Raum?  ;)

Evtl. kannst du nen FSB-Pinmod mit dem Board machen, aber da würde ich an deiner Stelle erst im Netz suchen für dein Board. Evtl. schafft es keinen FSB von 333 oder 400.


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12643 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5765 Tagen | Erstellt: 21:08 am 30. Dez. 2008
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Und wenn Du hundert Lüfter in ein selbstgebautes Case einbaust: Es ist einfach nicht möglich, eine CPU wie den Q6600 nur mit Luft oder Wasser (also ohne Kompressorkühlung o.ä.) auf 25-26 Grad zu halten! Sollte das Board trotzdem solche Werte anzeigen, dann liest die Diode falsch aus bzw. das Bios ist falsch programmiert! Aber technisch ist es nunmal nicht machbar, wenn die Messung bei normaler Zimmertemperatur stattfindet! ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5812 Tagen | Erstellt: 22:12 am 30. Dez. 2008
Rulinator
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2667 MHz @ 3200 MHz
66°C mit 1.32 Volt


er hat wohl immernoch nicht begriffen, das die last-temp zählt und nicht die idle... :thumb:


Vista 64 • P5Q Pro Turbo • Q8400 3.2GHz • OCZ 4GB • 4870 1GB • FullHD

Beiträge gesamt: 8235 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 5281 Tagen | Erstellt: 23:30 am 30. Dez. 2008