» Willkommen auf Intel Overclocking «

Steffen545
aus Aschaffenburg
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
2660 MHz @ 4410 MHz
58°C mit 1.26 Volt


Hi leute,
Bin gerade dabei mir einen neuen PC zusammen zu stellen.
Will schon was guten haben, das ich auch gut übertakten kann.

Daher dachte ich an einen E8600 Allendale... Kann ich den beruhigt nehmen? Wenn ja welches Board soll ic hdenn nehmen was sehr gut zum übertakten geht? ist der P45 Chipsatz gut? Muss aber W-lan haben!
Kenn mich leider mit der momentanen Hardware nicht sonderlich gut aus.
Und wie sieht es beim Ram aus?
So jetzt postet mal was ihr mir empfehlen würdet.;)


MFG, Steffen

Beiträge gesamt: 5987 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6154 Tagen | Erstellt: 12:04 am 4. Okt. 2008
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


E8600 Wolfdale is überteuert, nimm nen kleineren, das potenzial ist ähnlich und du sparst geld, oder du steckst das in nen günstigen quad-core, da musst du aber noch dazusagen, für was du den rechner hauptsächlich nutzt.


beim board, der p45 ist schon geeignet, empfehlen kann ich das asus p5q pro, das hat schon ne menge einstellungen im bios, das p5b deluxe hat aber mehr und ich glaube da gibts auch ne wifi-variante.
andererseits, für den preisunterschied zwischen deluxe und pro bekommst du allerhand wlan  usb-sticks ;)


speicherempfehlungen gibts genug, kammerjäger postet immer mal wieder welche, z.b. den ddr2 1000 von ocz oder ähnlichen, teuer is da ja eigentlich nix mehr ;)




"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 17574 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6202 Tagen | Erstellt: 16:10 am 4. Okt. 2008
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Richtig. Der E8600 kostet 70,- mehr als ein nur 5% langsamer getakteter E8500.
Bei Speicher ist der OCZ zwar gut, aber der Preistip aller Module >800MHz ist der G.Skill PC2-8000, der außerdem mit recht geringen 2,0V auskommt.


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5576 Tagen | Erstellt: 18:35 am 4. Okt. 2008
Steffen545
aus Aschaffenburg
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
2660 MHz @ 4410 MHz
58°C mit 1.26 Volt


hmm ok das mit dem 8500klingt gut. Und Kohle aus dem Fenster werfen wollte ich eigendlic hauch nicht;)

Kann man ungefähr sagen wie hoch die meisten E8500 gehen? also mit was man rechnen kann. Klar hat keiner ne Glaskugel:lol:


Quadcore?:noidea: ich weiß nicht. Die verbrauchen doch bestimmt wieder viel mehr strom oder? Ich brauche den Rechner um Videos umcodieren, um im internet zu surfen und ab und zu mal ein feines Game flüssig zocken zu können;)

Beiträge gesamt: 5987 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6154 Tagen | Erstellt: 12:15 am 6. Okt. 2008
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


ja, sie brauchen mehr strom die quadcores, ich kenne mich bei der videobearbeitung nicht aus, aber wenn ich das recht in erinnerung habe steigt die leistung gerade da beinahe linear mit der anzahl an kernen.


da wird die energiekosten-rechnung jetzt natürlich schwierig, zeitersparnis gegenüber mehrverbrauch, auf jedenfall wäre das ein anwendungsgebiet, wo man über nen quadcore nachdenken kann.

bei den wolfdales würde ich sagen, ohne großen aufwand 3,8ghz, das neue E0 stepping locker die 4ghz


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 17574 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6202 Tagen | Erstellt: 18:15 am 6. Okt. 2008
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von rage82 um 18:15 am Okt. 6, 2008
ja, sie brauchen mehr strom die quadcores, ich kenne mich bei der videobearbeitung nicht aus, aber wenn ich das recht in erinnerung habe steigt die leistung gerade da beinahe linear mit der anzahl an kernen.



Prinzipiell ja, aber leider limitiert oft die Platte etwas und je nach Codec und Software verändert sich das Verhältnis. Ich würde beim Encoding etwa mit 50% mehr Zeit beim DualCore als beim taktgleichen Quad rechnen ( siehe Q6700 vs. E8200). Und ein DC lässt sich i.d.R. auch weiter übertakten als ein Quad. Daher sollte man vorher entscheiden, wie oft man Encoding nutzt und ob man dann ein paar Sekunden/Minuten länger warten kann...  ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5576 Tagen | Erstellt: 23:16 am 6. Okt. 2008
Bliemsr
aus Bonn
offline


OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3300 MHz @ 4400 MHz
64°C mit 1.21 Volt


Vielleicht kann ich mit meiner persönlichen Erfahrung helfen:

Ich encodiere auch sehr viel Videos. Es gibt dafür nichts besseres
als einen Quadcore. In meinem Fall ein Q6600 @ 2900 MHz.

Es ist einfach der Hammer, wie schnell dieses Monster mit dem
Komprimieren fertig wird. Voraussetzung ist, daß das Programm deiner
Wahl mehrere Kerne oder mehrere Instanzen unterstützt.
Ich möchte meinen Q6600 nicht mehr hergeben.

Zum Thema Stromverbrauch: mein Q6600 läßt sich massiv undervolten.
Er macht die 2900 mit 0,1v weniger als default.
Und nochwas: man kann ihn auch richtig untertakten, auf 4*2000 MHz,
für die er dann nur 0,95V braucht.

Ich lasse meinen ständig underclocked und undervoltet laufen. Er
bleibt kühl und sparsam, und hat dennoch Leistung satt.
Wenn Encodieren ansteht, gehe ich nur kurz ins Bios, stelle auf 2900 MHz
und ab geht die Luzy.


Intel i5 2500K @ 4400 (44x100 MHz) auf ASrock P67 Pro3

Beiträge gesamt: 2726 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6160 Tagen | Erstellt: 11:35 am 7. Okt. 2008
badman01
aus Ostfriesland
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 3600 MHz
58°C mit 1.22 Volt


Hi,
@ Bliemsr
Klingt sehr subjektiv - und danach das du mit deiner Cpu sehr zufrieden bist ;) Nichts dagegen aber "Hammer" und sowas klingt immer etwas reißerisch.

Ohne Frage geht bei reinem Rendern nichts an maximaler Core Anzahl vorbei solange es die Anwendung unterstützt , aber wenn man wenig oder nur 2trangig encodet rendert würd ich wie Kammerjäger schon angesprochen hat nen E84(5)00 nehmen.

Wenn du nen guten E0 erwischt der die 4Ghz mit 1,2-1,25V macht erwischt muss sich da auch nen Quad schon relativ hoch ocen lassen damit er dann deutlich vorbeizieht.

Ich bin mit meinem E8400 auch zufrieden - encode aber auch kaum , höchstens mal n Video auf PSP Format un da reicht mir der Speed allemal.
Also kommt drauf an was du haupsächlich machst - wie lange der PC täglich läuft etc.... Willst du denn Gamen oder ???
mfg


1.ter MSI Neo2 FR  HD4850 E8400@3,6Ghz @1,22V
2x2GB OCZ CL4    2ter.-X2/4000@2,65Ghz@1,2V 2gb@900mhz

Beiträge gesamt: 1654 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5552 Tagen | Erstellt: 14:02 am 7. Okt. 2008
Steffen545
aus Aschaffenburg
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
2660 MHz @ 4410 MHz
58°C mit 1.26 Volt


hm der sollte eigendlich mein Notebook ersetzt das irgendwie langsam den geist aufgibt (grafikfehler und so ein misst)

Braucht nicht unbedingt ein Quad zu sein, ich habe zeit! Nur sollte er recht flüssig laufen.
Gamen will ich eigendlich nur egoshooter (recht neue) und stratiegiegames... Für den Rest hab ich meine PS3.

Achja wie lang mein Notebook am Tag an ist? 24/7 !!!

Beiträge gesamt: 5987 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6154 Tagen | Erstellt: 14:35 am 7. Okt. 2008
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


Dann solltest Du Dir eher Gedanken über den Stromverbrauch als über das letzte Quentchen Leistung machen;)


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12296 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5185 Tagen | Erstellt: 9:01 am 8. Okt. 2008