» Willkommen auf Intel Overclocking «

Martin Z
aus Langebrück
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD FX @ 4018 MHz


Hi!
Ich hab' nen nagelneuen C2D E2200 im Rechner.
Hat 11x Multi, 200Standart FSB bei dann 2200mhz.
Soweit so schön.
Allerdings ist oc mäßig fast gar nichts drin.
Bereits bei 2800mhz ist zappenduster, da kann ich an der vcore drehen wie ich will.
Als Board verwende ich ein Gigabyte GA73PVM-SHH mit Nforce 630i Chipsatz.

Übertaktet hab ich per anheben des FSB bei "unlinked" Ram Takt, sodass der Ram stets unter 800mhz liegt.

Hat evtl. jemand nen Tipp, was ich noch machen könnte?
Denn ich will nicht einsehen ein Montagsexemplar erwischt zu haben, zumal die Umtauschfrist bereits abgelaufen ist :(

Edit: Grad noch weiter probiert: 2600mhz (10x, fsb 260) ist ohne vcore Steigerung möglich (prime stable 15min), 2750 dagegen auch mit anheben nicht (komme nicht über den Boot-Screen hinaus)

(Geändert von Martin Z um 14:05 am Juni 14, 2008)


Harman Kardon AVR 2550s
B&W DM 601, 600, Center
Canton AS25

Beiträge gesamt: 715 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5396 Tagen | Erstellt: 13:37 am 14. Juni 2008
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


hast du mal den multi auf 11 gesetzt und mit einem niedrigeren fsb probiert? vielleicht liegt es ja am board. oder die nb-spannung falls möglich erhöht?


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 17674 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6375 Tagen | Erstellt: 14:14 am 14. Juni 2008
Martin Z
aus Langebrück
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD FX @ 4018 MHz


ich hab den multi ja auf 10 gemacht um den fsb hoch zu nehmen um herauszufinden, obs am board liegt -> aber das geht auch bei fsb 275 noch gut, wenn der multi z.B. 8 oder so ist.
hab jetzt den multi auf 11 genommen, den fsb langsam erhöht, 'n bios update gemacht und siehe da, es geht auf 3,00ghz... mit 1,5v ^^

die Temp is ok, CPU-Z sagt mir für beide Cores 57°

Aber das sollte mit neuem Gehäuse und Kühler noch niedriger gehen, denn das ist sowieso gerade in Planung.
Aber mehr als 3,0 und 1,5v werd' ich dem guten Stück wohl nicht zumuten, soll ja min. 2 Jahre halten ;)


Harman Kardon AVR 2550s
B&W DM 601, 600, Center
Canton AS25

Beiträge gesamt: 715 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5396 Tagen | Erstellt: 15:14 am 14. Juni 2008
gren
offline


Basic OC
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2000 MHz @ 2844 MHz
47°C mit 1.172 Volt


Bei meinem E2180 macht der 7er Multi Probleme, 6 und 8 funktionieren 1A.
Bis 3Ghz solltest du mit 1,3v aus kommen, 1,5 sind irgendwie zuviel.
Teiler etc. immer beachten damit alles im grünen Bereich bleibt. ;)

Bei meinem MSI Neo2 gibt es z.B. einen Strap Jumper, mit dem due den FSB festlegst, vielleicht gibts bei dir auch so manche Hürde zu überwinden (Eist, C1e? etc.). Bei 9x316 komm ich noch mit STD VCore aus.

greetz

Beiträge gesamt: 129 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5579 Tagen | Erstellt: 16:25 am 14. Juni 2008
Martin Z
aus Langebrück
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD FX @ 4018 MHz


ähm... wiebitte? ^^

sry, war zuviel auf einmal.
Ich komme weder mit nem 10er, noch mit nem 11er Multi höher.
Auch beim 10er komme ich mit Standart-Spannung nicht über 2750 hinaus.
Ich hab auch shcon den Ram bewusst langsam laufen lassen - ebenfalls ohne Erfolg.
Dachte auch, dass ich erstmal locker mit ori. vcore über 3ghz gehe und dann weiterschaue, aber soweit kams ja gar nicht ^^

edit: hab mich schau gemacht und c1e sowie eist deaktiviert -> ohne erfolg.
zudem hab ein ziemlich doofes problem:
ich kann die 3ghz einstellen, windows laden, benchen, zocken -> alles.
aber wenn ich den pc wieder einschalten will, startet er nur im safe mode, mit der aufforderung, die cpu einstellungen zu überprüfen.
also rein ins bios, einfach nur wieder raus und dann gehts :noidea:

absolut nervig und tritt erst ab 2,99ghz auf, 2,98 gehen problemlos ^^

(Geändert von Martin Z um 19:01 am Juni 14, 2008)


Harman Kardon AVR 2550s
B&W DM 601, 600, Center
Canton AS25

Beiträge gesamt: 715 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5396 Tagen | Erstellt: 18:15 am 14. Juni 2008