» Willkommen auf Intel Overclocking «

subzerox6
offline


OC Newbie
10 Jahre dabei !


Hallo,

bin gerade dabei meinen e6400 zu übertakten und hätte da mal ein paar fragen.
Hier mal die Werte:
core speed 2275 multi 7
bus speed 325 rated 1300Mhz
vcore 1.3

ram läuft auf 800 Mhz

Es funktioniert auch alles wunderbar, Temperatur der CPU nach 30 min prime bei 50-53°C/die Kerne bei ca 63°C. Jetzt habe ich mir mal ntune runtergeladen und da zeigt mir der Monitor bei Bus-Taktraten: CPU score, FSB, Memory, MCP PCI-E(2500Mhz) rot an und bei Spannungen: Memory(2V), FSB(1,3V), PCI-E(1,30V) gelb. Hab diese Werte alle Manuell eingestellt.

Sollte ich an diesen Werten jetzt etwas ändern?
Ach ja Chipsatz nForce 680i, 2GB DDR2-800 ocz


(Geändert von subzerox6 um 18:39 am März 9, 2008)

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2008 | Dabei seit: 3698 Tagen | Erstellt: 14:48 am 9. März 2008
seeigel
offline


Basic OC
10 Jahre dabei !


wenn es dir reicht nicht aber berauschend ist es nicht.
mein (E6320) läuft mit Multi 7 (orginal)
FSB465 (465x4 = 1860mhz)
Corespeed 3255 mhz
1,35 vcore
und hat nach ca 25 min 52-54°
und mein Ram hat 2,1 Volt bei 930mhz
wenn du mit dem FSB nicht höher kommst würde ich den Multi bei 8 lassen


Beiträge gesamt: 206 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2008 | Dabei seit: 3737 Tagen | Erstellt: 16:03 am 9. März 2008
subzerox6
offline


OC Newbie
10 Jahre dabei !


Ich bin jetzt bei 376 Mhz Fsb (qdr). Allerdings habe ich das Problem, dass mein PC nicht mehr Neustartet, ich muss ihn immer komplett aus und dann wieder an machen. Temperaturen liegen bei vollast CPU 54-56, Cores 62-64

(Geändert von subzerox6 um 22:21 am März 9, 2008)

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2008 | Dabei seit: 3698 Tagen | Erstellt: 22:20 am 9. März 2008
seeigel
offline


Basic OC
10 Jahre dabei !


ist deine CPU am Ende oder bringt dein MB nicht mehr?
den mit 376 hättest du mit Multi 7 "nur" 2632 mhz
und bei Multi 8  immerhin schon die 3 ghz geknackt.
ps was für einen Kühler hast du?

Beiträge gesamt: 206 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2008 | Dabei seit: 3737 Tagen | Erstellt: 8:04 am 10. März 2008
subzerox6
offline


OC Newbie
10 Jahre dabei !


Ich habe einen CoolerMaster HyperTX. Vielleicht sollte ich mir noch mal neue Wärmeleitpaste kaufen, der Kühler sitzt nun ja auch schon ein Jahr auf der CPU und da war ja nur so ein Wärmeleitpad drauf. Ich würde halt gerne mit dem FSB auf 400, damit Ram und FSB 1:1. Deshalb hab ich auch den Multi runtergesetzt, damit die CPU nicht allzu hoch taktket

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2008 | Dabei seit: 3698 Tagen | Erstellt: 9:12 am 10. März 2008
subzerox6
offline


OC Newbie
10 Jahre dabei !


Hab den FSB jetzt wieder auf 325, nun startet er auch wieder, den Multi hab ich wieder auf 8 gesetzt. Also scheint er den hohen FSB nicht zu mögen, oder muss ich noch fsb spannung hochsetzen, damit mehr geht?

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2008 | Dabei seit: 3698 Tagen | Erstellt: 18:41 am 10. März 2008
isnoguter
offline



OC God
11 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3400 MHz @ 3900 MHz
60°C mit 1.456 Volt


wie OC du eigentlich mit NTUNE oder im BIOS, hast du denn PCIe auf 100 gefixt sowie den PCI auf 33

die E6400 sollten eigentlich alle FSB 400 bringen und ein 680i board packt das auch


Gigabyte GA-790XTA-UD4, AMD Phenom II X4 965BE,
8GB Kingston HyperX DDR3-1600 @ 9-9-9-20
XFX Radeon HD5850 1024MB                                                        Sysprofile

Beiträge gesamt: 1634 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4325 Tagen | Erstellt: 19:41 am 10. März 2008
subzerox6
offline


OC Newbie
10 Jahre dabei !


Ich mache immer alles im BIOS. Also im BIOS steht bei PCIe 100 und PCI hab ich jetzt nicht gefunden. Die Farben bei den Werten in ntune haben sich nicht verändert, habe nochmlal pcie spread spectrum ausgemacht. Ist die Kennzeichnung bei den verschiedenen Werten in ntune überhaupt aussagekräftig oder kann man das ignorieren?

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2008 | Dabei seit: 3698 Tagen | Erstellt: 20:14 am 10. März 2008