» Willkommen auf Intel Overclocking «

Scaramouche
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1866 MHz @ 2800 MHz
51°C mit 1.25 Volt


Servus zusammen,

ich würde gerne meinen C2D E6300 übertakten.
Wie das alles funktioniert usw. ist mir bekannt.

Es geht mir nur um meinen Ram.

Die CPU ist auf einem Gigabyte P35 DS3R verbaut.
Der Arbeitsspeicher setzt sich wie folgt zusammen.

2 mal 512MB DDR2 667 Geil Speicher
2 mal 1024MB DDR2 667 Corsair Speicher

Jetzt stellt sich mir folgendes Problem.
Starten und booten tut der Rechner bis zu einem FSB von 440MHz (warscheinlich auch mehr).
Was einem Kerntakt von etwa 3100MHz entspricht.
Allerdings würde der Speicher mMn weit jenseits der Spezifikationen laufen.
Oder wären die 440MHz mit dem Ram machbar, vllt hat ja jemand persönliche Erfahrungen?
Natürlich weiß ich, das ich auf Stabilität testen muss.

Habe Memtest (leider nur die alte v1.70 da keine Rohlinge), mit 440MHz FSB,
45min laufen lassen. Speicherteiler war 1:1 Timings 5-5-5-15.
Ergebniss: keine Fehler bei einem Ramtakt von 440MHz.

Temperaturtechnisch würde die CPU bei 3100MHz unter Last mit 50-53Grad laufen
(laut CoreTemp)

(Geändert von Scaramouche um 23:19 am Feb. 22, 2008)


(Geändert von Scaramouche um 23:19 am Feb. 22, 2008)

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2007 | Dabei seit: 4209 Tagen | Erstellt: 23:18 am 22. Feb. 2008
d2fan
aus bonn
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz @ 3600 MHz
54°C mit 1.30 Volt


und wo ist jetzt das problem?

Beiträge gesamt: 1595 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5360 Tagen | Erstellt: 0:19 am 23. Feb. 2008
Scaramouche
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1866 MHz @ 2800 MHz
51°C mit 1.25 Volt


Hmm, gibt kein Problem.

Wollte nur mal in Erfahrung bringen, ob es vllt. jemanden gibt, der ähnliche Erfahrungen mit 667ér Speicher gemacht hat.

Und/Oder mir sagen kann, ob es sehr schädlich für den Speicher ist.
Wenn er knapp 110Mhz über Normaltakt läuft.

(Geändert von Scaramouche um 7:59 am Feb. 23, 2008)

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2007 | Dabei seit: 4209 Tagen | Erstellt: 7:58 am 23. Feb. 2008
VoooDooo
aus München
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3500 MHz
55°C mit 1.360 Volt


wenn er den Takt mitmacht is das doch einwandfrei. Schädlich für den Speicher wäre höchstens zu viel Spannung, der Takt an sich is ihm ziemlich egal ;).

Beiträge gesamt: 10181 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 6133 Tagen | Erstellt: 10:58 am 23. Feb. 2008
Scaramouche
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1866 MHz @ 2800 MHz
51°C mit 1.25 Volt


Also kann ich den Speicher ruhig @440MHz laufen lassen.
Vorrausgesetzt der Rechner läuft Stabil und Memtest wirft keine Fehler aus?

Sind 0,2V mehr für den Speicher den Schädlich?

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2007 | Dabei seit: 4209 Tagen | Erstellt: 11:32 am 23. Feb. 2008
VoooDooo
aus München
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3500 MHz
55°C mit 1.360 Volt


0,2V mehr heißt 2,0V das sollte er schon schaffen denk ich.

Beiträge gesamt: 10181 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 6133 Tagen | Erstellt: 12:04 am 23. Feb. 2008
t4ker
offline


OC God
12 Jahre dabei !


bis 2,2 V is eigentl noch normal

Beiträge gesamt: 2483 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4511 Tagen | Erstellt: 12:05 am 27. Feb. 2008