» Willkommen auf Intel Overclocking «

partygott272
aus Bitterfeld
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 4300 MHz
47°C mit 1.45 Volt


Hi.


zum Thema warten:

Das ist wie mit Frauen...warteste länger, kriegste ne bessere xD
Aber mal ehrlich, bei Rechnern könnte man immer warten und hat mans dann gekauft, ärgert man sich, weil 3 Tage später die neue plattform angekündigt wurde :blubb:
Die neuen Intel cpus scheinen laut ersten tests richtig gut zu gehen, aber der preis ist anscheinend auch "richtig gut" :lol:


Und wenn ich jetzt ein Board mit X38 nehme, kann ich später immer noch einen aus der 8000er Serie drauf stecken :thumb:


@Topic:

Warum 4GHz??? Warum denn nicht??? WIR SIND OCER :blubb:

Ich könnte auch nen 2140 nehmen, aber dann kann ich gleich meinen X2 behalten :lol:


Jetzt gibts noch 2 fragen:

1. E6750 oder Xeon 3075 ???
2. Welches Board ???


zu 1.:

Der Xeon hat als Server-CPU eine härtere Auswahl und könnte durchaus besser zu ocen gehen und kostet nur unwesentlich mehr.

Viele User berichten, dass der Xeon weniger vcore bei gleichem Takt braucht, als ein vgl. 6750 --> besseres OC ?


zu 2.:

Als DFI-User bin ich gewohnt:

- Bios mit ALLEN notwendigen oc-einstellungen
- extreme stabilität, wo andere boards schon schlapp machen
- schnelles Raid 0 (dank NV-Chipsatz)
- geniale Optik (schwarzes PCB, UV-Aktive Slots / Schrift)



exakt DAS möchte ich gerne wieder haben, nur dass eben diesmal eine Intel-CPU das Opfer sein wird xD

Leider sind die DFI-Boards für die aktuelle Gen sehr teuer (warum auch immer)

Gibt es Alternativen???



Gruß & Thx :ocinside:


MSI Neo2 FIR | E8400 @ 4,0GHz / 1,37V | NV 8800GT @ 725/1093/1782 | 4GB  Micron D9GKX @ 534MHz 5-5-5-12 @ 2,2V | WaKü @ CPU & GPU
Laptop: A64 1M 1,8GHz @ 2,0GHz @ 1,275V; R9700
PC-Jugend BW

Beiträge gesamt: 2983 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2004 | Dabei seit: 5197 Tagen | Erstellt: 11:38 am 8. Dez. 2007
Hitman
aus Etzersdorf
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !


Das mit dem Warten hat einen einfachen Grund:
1. Die neuen mit 45nm kommen raus, sind kühler
2. da die neuen kommen bekommen die auch Preise
3. Könnten durch die Preise entweder die alten billiger, oder aber die neuen vom P/L besser sein
4. Neue Prozessoren/evtl. wieder eine CPU die gut übertaktbar wird
5. Bei nem Quad wird meiner Meinung nach die Verlustleistung in Sachen Stromverbrauch sinken.

4Ghz, warum nicht? Seh ich genauso. Aber: Wenn du Leistung brauchst, verlang sie deinem Prozessor ab, wenn du sie nicht brauchst, regel runter. Was hat man von 4x4Ghz wenn man gerade den Rechner für 30 MIn. anhat um zu surfen?


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12566 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5618 Tagen | Erstellt: 12:54 am 8. Dez. 2007
partygott272
aus Bitterfeld
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 4300 MHz
47°C mit 1.45 Volt


Aber kommen die neuen nicht alle als Quad raus???

Die Maschine hier dient zu 80% dem Zocken und da kommt mir eine Quad-CPU reichlich sinnfrei vor (zum jetzigen Zeitpunkt).

Mit dem Strom geb ich dir recht...der kostet eh schon viel zu viel.

Mein jetziges Sys verbraucht im Idle 135W (dank CnQ), unter Load (inkl. 3D) sind es unter 250W...dazu kommen noch die restl. Geräte (Moni usw.).


Laut PCGHW sind die neuen schneller und verbrauchen weniger und laufen auch mit nem 1600er FSB auf einem X38-Board.

Vlt. lohnt sich das Warten ja doch xD



Gruß


MSI Neo2 FIR | E8400 @ 4,0GHz / 1,37V | NV 8800GT @ 725/1093/1782 | 4GB  Micron D9GKX @ 534MHz 5-5-5-12 @ 2,2V | WaKü @ CPU & GPU
Laptop: A64 1M 1,8GHz @ 2,0GHz @ 1,275V; R9700
PC-Jugend BW

Beiträge gesamt: 2983 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2004 | Dabei seit: 5197 Tagen | Erstellt: 13:21 am 8. Dez. 2007
d2fan
aus bonn
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz @ 3600 MHz
54°C mit 1.30 Volt


wenn die maschine tatsächlich nur dem zocken dient verstehe ich ehrlichgesagt nicht, warum du überhaupt schon einen neuen rechner kaufen willst. deiner bräuchte nur eine vernünftie grafikkarte. die prozessorleistung reicht mehr als aus und du hast ja auch nur erstklassige hardware verbaut!
wieso kaufst du nicht einfach zuerst eine grafikkarte (3870/8800gt), dann hast du erstmal leistung satt und kannst immernoch auf 45nm umsteigen, wenn dir der rechner dann immernoch zu langsam erscheint.

Beiträge gesamt: 1595 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5272 Tagen | Erstellt: 14:01 am 8. Dez. 2007
partygott272
aus Bitterfeld
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 4300 MHz
47°C mit 1.45 Volt


Na eine neue GraKa kommt auf jeden Fall und ist für Weihnachten geplant (die schenk ich mir selber xD )...hoffentlich sind die neuen dann auch mal verfügbar  -.-

Ich bin halt nur am Überlegen, nicht zum Jahreswechsel auch noch das Sys zu wechseln, solange die alten Teile noch ein paar € abwerfen ;)


MSI Neo2 FIR | E8400 @ 4,0GHz / 1,37V | NV 8800GT @ 725/1093/1782 | 4GB  Micron D9GKX @ 534MHz 5-5-5-12 @ 2,2V | WaKü @ CPU & GPU
Laptop: A64 1M 1,8GHz @ 2,0GHz @ 1,275V; R9700
PC-Jugend BW

Beiträge gesamt: 2983 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2004 | Dabei seit: 5197 Tagen | Erstellt: 14:10 am 8. Dez. 2007
d2fan
aus bonn
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz @ 3600 MHz
54°C mit 1.30 Volt


ja das ist natürlich was andres! ^^
für die hardware kriegt du ordentlich kohle und so hab ich damals auch gerechnet... schöne auktionen machen und reinschreiben wie gut die cpu geht etc... ist auf jden fall sinnvoll. dann wird das neue sys nich so teuer.

Beiträge gesamt: 1595 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5272 Tagen | Erstellt: 14:15 am 8. Dez. 2007
Dave223
aus Halle/Saale
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz @ 4000 MHz
57°C mit 1.275 Volt


Gegen die 4 Ghz ist ja prinzipiell nix einzuwenden (auch wenns nix bringt), aber sowas wie "am besten günstig ohne ende" und "soll ja nicht viel Strom ziehen" find ich da immer lustig... Wenn dir die 4 Ghz so wichtig sind, hol dir einfach ne pretested cpu


Core2Quad Q9550 @4,0 GHz, DFI DK P45 T2RS Plus,  4x 2 GB OCZ 1066, XFX 5970 Black Edition

Beiträge gesamt: 747 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5364 Tagen | Erstellt: 14:39 am 8. Dez. 2007
partygott272
aus Bitterfeld
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 4300 MHz
47°C mit 1.45 Volt



Zitat von Dave223 um 14:39 am Dez. 8, 2007
Gegen die 4 Ghz ist ja prinzipiell nix einzuwenden (auch wenns nix bringt), aber sowas wie "am besten günstig ohne ende" und "soll ja nicht viel Strom ziehen" find ich da immer lustig... Wenn dir die 4 Ghz so wichtig sind, hol dir einfach ne pretested cpu



Also wenn du mir eine pretested CPU vorschlägst, dann hast du die Metalität der Ocer anscheinend noch nicht ganz verstanden (ohne jetzt eine Diskussion beginnen zu wollen)

Ich erwähnte btw in keinem Satz, dass es sehr billig und/oder sehr stromsparend sein muss ;)


@ Topic:

Ich bin jetzt soweit, dass ich zw. dem E6750 und dem Xeon 3075 schwanke.

Nur beim Board bin ich mir nicht mehr ganz so sicher ^^

Das Abit IP35 pro scheint ein richtig gutes Board zu sein, von den OC-Eigenschaften her :thumb:

Aber ich hätte gern ein Board mit mind. 6 (besser 8) SATA2-Anschlüssen, 2 GBbit-Lan (mit Teaming-Funktion...soll es wohl bei NV geben) und nem schnellen Raid 0 :noidea:



Gibts da etwas???


MSI Neo2 FIR | E8400 @ 4,0GHz / 1,37V | NV 8800GT @ 725/1093/1782 | 4GB  Micron D9GKX @ 534MHz 5-5-5-12 @ 2,2V | WaKü @ CPU & GPU
Laptop: A64 1M 1,8GHz @ 2,0GHz @ 1,275V; R9700
PC-Jugend BW

Beiträge gesamt: 2983 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2004 | Dabei seit: 5197 Tagen | Erstellt: 15:26 am 8. Dez. 2007
bikerks
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
2666 MHz @ 4200 MHz
70°C mit 1.31 Volt



Zitat von d2fan um 18:50 am Dez. 7, 2007
ich würde auch sagen, mit nem e6750 hast du die höchsten chancen deine 4ghz zu erreichen. die gehen praktisch alle auf 3,6ghz und von da aus ist es nicht mehr weit zu 4ghz...

wieso nehmt ihr eigentlich nicht den a-data cl4 ram? der hat auch umgelabelte microns drauf und ist wesentlich billiger... :noidea:


D9GMH ist nicht mehr das Mass der Dinge.
Geht noch günstiger.

http://geizhals.at/deutschland/a230411.html 2x15 Euro

oder eben die Crucial DDR800 D9GKX.
Alles dazwischen ist eigentl. unsinnig @ Mehrpreis.

Die D9GKX haben den Vorteil das sie später @ 4GB besser als die GMHs laufen ;)


Wer gleich 2x2GB-Module haben möchte sollte diesen hier http://geizhals.at/deutschland/a290330.html nehmen.
Geht natürl. nicht so hoch @ OC wie der GKX,aber für die meißten ausreichend.

Auch würde ich keine OCIs mehr empfehlen. Der Transend-RAM für 15 Euro tuts genauso .


Beiträge gesamt: 2207 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4591 Tagen | Erstellt: 17:11 am 8. Dez. 2007
d2fan
aus bonn
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz @ 3600 MHz
54°C mit 1.30 Volt


biker bei den takeMS hast du aber keine sicherheit, bei den adata schon! ich würde das risiko nicht eingehen.

Beiträge gesamt: 1595 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5272 Tagen | Erstellt: 17:14 am 8. Dez. 2007